Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Veranstaltungszentrum”
Bewertung zu Stadthalle

Stadthalle
Platz Nr. 22 von 120 Spaß & Spiele in Wien
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 2. April 2018 über Mobile-Apps

Die Stadthalle ist sehr gut gelegen was die Erreichbarkeit betrifft.
Die Ausstattung ist in Ordnung, WC Anlagen immer sehr sauber und reichlich vorhanden und die Garderobe auf zack und noch dazu gegen freie Spende.
Toll wäre, wenn die Parkgarage im Ticketpreis der Veranstaltungen inkludiert wären.

Danke, shescrazy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (67)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

2 - 6 von 67 Bewertungen

Bewertet 5. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir waren in letzter Zeit des öfteren in der Stadthalle bei Konzerten. Sound meist ok, aber die Hitze ist eine Frechheit. Sowohl bei Stehplätzen, Sitzplätzen im ersten und zweiten Rang aber auch bei Sitzpläten unten am Parkett, die Hitze ist unangenehm.

Danke, Peter R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. November 2017

Bald ist die Stadthalle 60 Jahre alt. Es ist kaum zu glauben und faszinierend wie viel internationale Größen hier schon aufgetreten sind.

Danke, AndyNer46!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Juli 2017

Immer wieder gehen wir gern in die Stadthalle zu diversen Veranstaltungen.
Sehr positiv finde ich, dass man wenn man in der Tiefgarage der Stadthalle parkt, direkt zur Stadthalle zugehen kann.Sitzplätze sowie Stehplätze super. Meiner Meinung nach ist das Essen sowie die Getränke etwas zu teuer!

Danke, BabsiKr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 14. Juni 2017

Das Personal am Eingang verlangt sogar, dass man Tickets selbst scannt anstatt etwas zu arbeiten. Überall wird überteuertes Essen und Getränke von minderer Qualität verkauft und auch mitten im Konzert verzehrt. Demenstrechend sieht es aus. Die Sitze sind alt und eng.
1/2l Wasser offen in einem ekelhaften Plastigbechern würde dreiste 4€ kosten. Einfach unfassbar.
Wäre das Konzert nicht toll gewesen gäbe es nur einen Punkt. Damit hat ja die Halle kaum was zu tun, sondern die Künstler/Veranstalter.
Die Krönung ist, dass im Konzert selbst noch Eis verkauft wird und die Besucher das ganze auf den Boden werfen. Ganz toll. Die verschütteten Getränke runden das Ganze noch ab und lassen jeden Abend unvergesslich werden.
Wer für Eintrittskarten astronomische Preise bezahlt, sollte dann nicht auch noch durch einen Junk-Food-Spießrutenlauf durch müssen.
Nie wieder.

Danke, Paspy7711!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Stadthalle angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Wien, Region Wien
Wien, Region Wien
 

Sie waren bereits im Stadthalle? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen