Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Nicht nur für Klimt-Bewunderer” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Albertina

Albertina
Im Voraus buchen
Weitere Infos
14,16 $*
oder mehr
Keine Warteschlangen: Albertina-Eintrittskarte in Wien
Platz Nr. 11 von 556 Aktivitäten in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Die Albertina mitten im Herzen von Wien beherbergt eine weltberühmte Grafiksammlung, mit Werken von Da Vinci, Raffael, Michelangelo, Dürer, Rembrandt.. bis hin zu GegenwartskünstlerInnen wie Richter, Baselitz, Lassnig etc. . Aus diesen Beständen werden temporäre Ausstellungen erstellt, die die Breite der Sammlung widerspiegeln. Die permanente Ausstellung der Sammlung Batliner "Von Monet bis Picasso" präsentiert mit Werken von Monet, Signac, Jawlensky, Kirchner, Nolde, Heckel, Münter, Malewitsch, Chagall, Magritte, Miro, Ernst, Modigliani Picasso und vielen weiteren die Highlights der Kunstgeschichte zwischen 1880 und 1960. Die Habsburgischen Prunkräume mit kostbaren Parketten, Seidenbespannungen und hochwertigen Möbeln zählen zu den schönsten Beispielen klassizistischer Innenarchitektur.
Hilfreiche Informationen: Schließfächer / Garderobe, Treppe / Aufzug, Angebote für Jugendliche, Kinderwagenparkplatz, Rollstuhlgerechter Zugang, WC
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
82 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 55 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht nur für Klimt-Bewunderer”
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. Mai 2012

Natürlich waren in erster Linie die Klimt-Zeichnungen Grund meines Besuches, jedoch hat mich die gleichzeitig laufende Impressionisten-Ausstellung fasziniert und die Batliner-Sammlung habe ich mir bei dieser Gelegenheit ebenfalls angeschaut.
Wundervoll verbrachte vier Stunden! Anschließend in den sonnigen Park und die Seele baummeln lassen.

Aufenthalt April 2012
Hilfreich?
1 Danke, Klaus S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

3.789 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    2.485
    966
    245
    64
    29
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Serbisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
177 Bewertungen
49 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 83 "Hilfreich"-
Wertungen
“Architektur und Ausstellungen”
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. Mai 2012

Wegen der Architektur und den Ausstellungen immer einen Besuch wert. Auch die Umgebung, unmittelbar gegenüber der Staatsoper, ist durchaus prominent. Zum Zeitpunkt des Besuchs liefen 2 Ausstellungen - Impressionistenaquarelle und Klimt-Zeichnungen, beides hochintessant.
Aber ganz gleich, welche Ausstellung man in der Albertina auch besucht, die Reichhaltigkeit der Exponate ist immer beeindruckend und die Direktion läßt sich mit Marketingschmähs, wie einige andere vermeintlich seriöse Aussteller, nie lumpen.

Aufenthalt April 2012
Hilfreich?
1 Danke, Martin B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Beitragender der Stufe 
60 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gemälde wohin das Auge reicht”
4 von fünf Punkten Bewertet am 30. April 2012

Die Wiener Albertina lässt vor allem durch internationale Top-Ausstellungen von sich hören. Der berühmte Dürer Hase ist in der permanenten Ausstellung vertreten. Abgerundet wird das Gemäldeangebt durch das interessante Bauwerk selbst mit angeschlossenem Do und Co Cafe sowie Wiener Heurigem im Erdgeschoß.

Aufenthalt Oktober 2011
Hilfreich?
Danke, michiunger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wallisellen
Beitragender der Stufe 
45 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Museum mit verschiedenen Welten”
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. April 2012

Das Albertina ist ein Modernes Museum mitten im Zentrum. Für mich haben die 4 unterschiedlichen Welten den grössten Eindruck hnterlassen. Im Untergeschoss sehr Modern, spärliches Licht, Kahle Wände. Im Erdgeschoss wärmeres Licht aber dennoch Modernes Ambiente. Dann die Habsburger Räume im 1. OG mit dem ganzen Prunk & Gold und zu guter Letzt wieder ein modernere aber viel hellerer Raum im 2. OG.

Als wir vor Ort waren stand die Albertina unter dem Motto "Impressionismus" mit schönen Gemälden von Monet.

Die Eintrittspreise beliefen sich auf 11 Euro und ich fand diese gerechtfertigt.

Aufenthalt April 2012
Hilfreich?
1 Danke, Jonas R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
256 Bewertungen
51 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 135 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Museum, toll aufgemacht, wechselnde Ausstellungen”
5 von fünf Punkten Bewertet am 14. April 2012

Als die Albertina ist eine Mischung aus Musum und "Gallerie" - wobei man hier nichts kaufen kann (also keine Exponate). Das Konzept ist toll aufgemacht und es gibt laufend wechselnde Ausstellungen. Meistens sogar mehrere. Leider ist sie an normalen Besuchstagen vollkommen überlaufen, vor allem weil die Leute hier in Reisebussen hingekarrt werden. Bei besonders beliebten Ausstellungen steht man gut und gerne zwei Stunden beim Einlass an.

Daher sollte man sich auf die Wochentage und die Zeit in der Früh verlegen, wenn man die Albertina bzw. die Ausstellungen dort möglichst ungestört genißen möchte. Auf jeden Fall empfehlenswert - wenn gleich kleine Kinder hier schnell gelangweilt sind.

Aufenthalt März 2012
Hilfreich?
1 Danke, Reiseprofi_Wien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Albertina angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Albertina? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen