Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
IntercityHotel Wien
Hotels in der Umgebung
229 $*
182 $*
Hilton
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
97 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
144 $*
137 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
297 $*
136 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
110 $*
Renaissance Hotels
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
238 $*
220 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Renaissance Wien Hotel(Wien)(Großartige Preis/Leistung!)
94 $*
Renaissance Hotels
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
110 $*
99 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
107 $*
93 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
280 $*
257 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (640)
Bewertungen filtern
640 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
155
299
123
46
17
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
155
299
123
46
17
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
122 - 127 von 640 Bewertungen
Bewertet 4. April 2012

Man wird freundlich empfangen und die Zimmer sind sauber und ordentlich. Auch die Größe der Zimmer ist absolut akzeptabel. Die Betten bzw. die Matratzen waren uns aber viel (!!) zu weich, was nicht gerade für einen erholsamen Schlaf sorgte.
Das Frühstück ist von der Anordnung und vom Gebotenen tadellos, allerdings lässt die Qualität etwas zu wünschen übrig. So sehen zwar Semmerl (wohl Brötchen in Deutschland) und das restliche Gebäck appetitlich und frisch aus, sind aber eher zäh und weit entfernt von knusprig resch. Schade, gerade für gutes und vielfältiges Gebäck ist Österreich (auch) bekannt. Auch bei den Müsli konnte man schon bessere Mischung essen.
Ein großes Manko ist aber das Personal im Frühstücksraum:
Für ein 4-Sterne Hotel sollte es nicht üblich sein, Eier, die als weichgekocht angeboten werden, schon vorher zu zubereiten, weil diese - und dies weiß wohl jede einfache Hausfrau - durch das Liegen zu harten Eiern werden. Nun wurde eine junge Frau vom Personal gebeten, ob sie uns denn nicht 2 Eier kochen lassen könne. Ihre erste Reaktion (bis sie uns nach mehrmaligem Winken und Ansprechen doch einmal registrieren musste) waren die Worte "Wie wäre es denn mit einem Spiegelei...??" Bitte, wenn ich um etwas bitte, möchte ich nicht etwas anderes angeboten bekommen! Netterweise hat dies nächsten Tag beim Kollegen hervorragend und äußerst flott geklappt.

Die Lage des Hotels ist gerade für Reisende die am Westbahnhof ankommen, wirklich TOP! Gerade mal 3 Minuten zu Fuß und man ist im Hotel und noch dazu in einer der längsten Einkaufsstraßen Wiens. Es ist alles in der Nähe, von Geschäften, Restaurants, Straßenbahnhaltestelle und auch die U-Bahn. Alles binnen einer Minute zu erreichen!
Die Bar bei der Rezension scheint allerdings mehr zur Zierde da zu sein als dem Gästen etwas Entspannung mit Getränken zu bieten. Am Abend ist das Personal schnell überfordert, wenn 2 Gäste einchecken und gleichzeitig jemand ein Getränk von der Bar möchte. Ab einer gewissen Zeit (19:00 oder 20:00?) ist die Rezension nur mit einem Mann (Frau) besetzt und man muss schon eine große Portion Geduld mitbringen, möchte man sich mit Freunden noch gemütlich auf einen Drink zusammensetzen.
Kein schönes Bild machen stets offen stehende Zimmertüren. Bis um 11:00 soll man am Abreisetag auschecken. Dennoch klopft das Zimmerpersonal sicher schon um 9:00 einmal an die Tür, um nachzusehen, ob man nicht doch schon verschwunden ist. So bald ein Gast das Zimmer mit seinen Habseligkeiten verlassen hat, bleibt die Zimmertür sperrangelweit offen stehen – „Zimmer frei“ oder was möchte uns das Hotel mit den offenstehenden und unordentlichen Zimmer hiermit suggerieren??
Alles in allem ist das Hotel wirklich in Ordnung, das Personal – meistens – freundlich und hilfsbereit. Auch das Frühstück passt im Großen und Ganzen, Restaurant ist nur zu Mittag geöffnet (etwas kurios).
Dies ist so weit alles ok, ABER nur unter dem Aspekt, dass dies ein 3-Sterne Hotel wäre. Für die 4-Sterne bekommt man in anderen Hotels wesentlich mehr – und Besseres – geboten! Und, auch das sollte erwähnt werden, das Hotel ist dennoch noch Klassen über Hotels gleicher Kategorie im Ausland wie z.B. Paris oder Rom!! So relativiert sich alles etwas. Als Fazit kann man sagen: Für ein 4 Sterne in Österreich gibt es zu viele Mängel, bei den 4-Sterne Hotels im Vergleich zum Ausland gehört es so zu den besseren.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Alfafaehe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. März 2012

Die Lage des Hotels ist sehr zentral (Zugbahnhof, U-Bahn) in wenigen Schritten erreichbar. Direkt an der Geschäftsstrasse. Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig. Personal freundlich. Da ich alleine gereist bin hatte ich ein Einzelzimmer mit 2 Betten. Die Betten war sehr klein und man konnte sie nicht zusammenstellen. Kleiner Fernseher. Einrichtung typisch für Geschäftsreisende.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, PeeUrn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. März 2012

Die Lage ist sehr Zentral, Das Hotel sehr sauber,Das Personal. freundlich und zuvorkommend. Wünsche werden nach Möglichkeit sofort erfüllt Das Frühstücksbuffet, die Auswahl ist sehr groß, Das Hotel Für kurzfristige Aufenthalte einfach ideal da es sämtliche Zug und U-Bahnanschlüsse in unmittelbarer Umgebung hat

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Werner K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Februar 2012

Das Hotel ist aufgrund der zentralen Lage und des im Zimmerpreis enthaltenen ÖPNV-Fahrscheins der ideale Ausgangspunkt um Wien zu erkunden. Das Hotel ist insgesamt in einem guten Zustand, wobei unser Zimmer etwas abgewohnt war. Das Personal ist - wie für Österreich typisch - höflich und zuvorkommend. In unmittelbarer Nähe finden sich ausreichend Möglichkeiten etwas zu essen.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, FC1978!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
mattighofen
1
Bewertet 4. Februar 2012

Sehr günstige Lage des Hotels (U-Station) Angenehm die inkludierten Fahrausweise
Zweckmäßige Ausstattung, etwas "abgewohnt"
Das Peronal aufmerksam und bemüht. Das Frühstücksbuffet sehr reichhaltig, allerdings in sehr lauter Umgebung

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa
Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen