Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lage gut, Hotel miserabel”
Bewertung zu Hotel Carlton Opera

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hotel Carlton Opera
Nr. 171 von 359 Hotels in Wien
Bewertet am 2. April 2012

Wir hatten einen Gutschein über ein Wochenende im Carlton Suites Wien und wollten ein langverdientes, schönes Wochenende dort verbringen. Wien ist natürlich ein Traum und die Anreise verlief supergut. Leider war dann aber auch schon Schluss mit den positiven Dingen. Unser Appartement ( keine Suite...!) war im 7. Stock und der Allgemeinzustand des Zimmers entsprach eher einer billigen Jugendherberge. Das Mobiliar total veraltet und voller Flecken, Kratzer und defekt ( als Beispiel mussten wir erst mal 5 Streben aus dem Lattenrost wieder einsetzen um überhaupt schlafen zu können). Das Badezimmer (obwohl in grauem Marmor gehalten) war ohne Worte: der Duschvorhang total verdreckt und verschimmelt. Die Fliesen ebenfalls. Wir haben uns dann das Duschen sparen müssen - wer will schon gerne "Pilze" kriegen....?!
Im Ernst: das Zimmer hat nicht mal einen Stern verdient! Die Mitarbeiter wirkten ebenfalls unmotiviert und frustriert - besonders beim Frühstück ( welches übrigens auch keine 2 Sterne verdient- nur Fertigprodukte und alles verpackt). Nur der Kaffee war gut ( zum selberholen aus der Maschine).
Die Lage vom Hotel ist wirklich super - aber leider alles andere überhaupt nicht.
Kann ich wirklich keinem empfehlen!

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, LudgerJanning!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (400)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

35 - 41 von 400 Bewertungen

Bewertet am 8. Januar 2012

Wir haben eine Nacht in einem der Apartments verbracht. Die Einrichtung des Zimmers war alt und lieblos, ein Rollo war kaputt und lag in der Ecke herum, eine Nachttischlampe war kaputt, nur noch die Gluehbirne war zu sehen. In der Dusche bildet sich in den Ecken Schimmel und in der Heizung steckte die Verpackung einer Damenbinde... Obwohl wir ein Nichtraucherzimmer gebucht haben, konnte man deutlich riechen, dass in den Raeumen geraucht wurde, ein Aschenbecher stand in der Kueche. Zudem war es anfangs sehr kalt und zugig und am Morgen brauchte es lange, bis heisses Wasser aus den Haehnen kam. Das Fruehstueck war extrem einfach, Gemuese und Obst sah so aus, als sei es bereits am Vortag geschnitten worden und der Kaffee aus dem Automaten war ungeniessbar.
Fuer eine Familie oder fuer einen mehrtaegigen/mehrwoechigen Aufenthalt ist die Idee, in einem der Apartments unterzukommen sicher reizvoll, es gab eine Filterkaffeemaschine, Herd und Waschmaschine. Jedoch ist ansonsten nichts in der Kueche vorhanden (Toepfe, Pfannen etc.). Die Lage, ein paar Gehminuten bis zum Naschmarkt, ist auf jeden Fall toll. Trotzdem: fuer uns war es das letzte Mal und weiterempfehlen wuerden wir es auch nicht.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, csk_12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Dezember 2011

Ich war schon oft in Stadthotels, aber dieses Hotel sollte unbedingt renoviert oder die Preise nach unten angepasst werden.
Ich hatte eine sogenannte"suite" im Nebenhaus: klein, altmodisch, verstaubt unter dem Dach.
War ungeheizt bei meiner Ankunft und es kam nur kaltes Wasser. Allerdings kam jemand auf meine Reklamation hin und setzte alles in Gang.
Bett sehr schmal.Matratze in Ordnung. Küche war ungeputzt- hatte noch ein halbvolles Glas vom Vorgänger und Brosamen.
Heizung über laute Klimaanlage. Wenn man sie abstellte über Nacht, war es sehr ruhig.
Jugendstil in Ehren, aber die weiten alten Flügeltüren im Hauptgang des Nebenhauses waren mit grossen Spalt sehr zugig und alle kalte Luft konnte so ins Haus dringen.
Das Bad war klein, aber renoviert und sauber. Täglich Wäschewechsel. In einer Grosssradt angenehm.
Die Chefin an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit, von den andern hab ich nicht viel mitbekommen.
Frühstück in etwas schmuddeligem Kellerraum. Buffet i.O. für ein drei-Sterne-Hotel. Atmosphäre im Haus eher kalt und ungemütlich. Verbindung von Haupt- zu Nebenhaus nur über Weg nach draussen und via Hinterhof.. Kalt und ungemütlich. Vor allem nachts!
Ich würde das Hotel nicht mehr aufsuchen. Zu teuer für erbrachte Leistung. Man kann nicht allein auf Denkmalschutz pochen und Annehmlichkeiten sein lassen.
Lage: Für eine Frau eher ungemütlich. Etwas schmuddeliger Heimweg der rechten Wienzeile entlang. Wenn zu Fuss von Stadt her, dann führt der Weg über den etwas berüchtigten Karlsplatz. Nachts nicht ratsam.

Zimmertipp: ich würde auf einem grossen renovierten Zimmer im Haupthaus bestehen.Ich war froh, dass es nicht ge ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, dorotheewohlen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. September 2011

Als Familie haben wir die riesige Altstadt Wohnung mit Küche sehr genossen. Diese Wohnungen sind in einem benachbarten Gebäude, der Zugang zur Reception und Frühstücksraum ist über den Hof. Leider hat der Geschirrspühler nicht funktioniert und wurde die ganze Woche nicht repariert.
Auch betreffend dem Internetzugang im Zimmer musste ich reklamieren, in diese Fall mit Erfolg, denn die Techniker konnten den Server booten und den Zugang ermöglichen.
Das Personal war präsent und machte seinen Job, von ausserordentlichem österreichische Charme spürten wir jedoch nichts.
Das Zimmer war wie gesagt sehr gross und gut ausgerüstet.
Die Lage in einem aufstrebendem Ausgehquartier ist angenehm und bietet viele Verpflegungsoptionen. WIrhaben viel zu Fuss machen können.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ZH_tramp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. August 2011

Carlton - "Wohnen mit Jugendstil". Der Hotelname und der Leitspruch versprechen Stil. Das hat das Hotel aber leider nicht wirklich, abgesehen von der schönen Gründerzeitfassade. Die Bilder im Internet (aufgenommen mit einem enormen Weitwinkelobjektiv!) versprechen grosse Zimmer und geschmackvolle Einrichtung.

Ich hatte ein Einzelzimmer auf der Seite Schikanedergasse. Es war enorm klein und beengend, völlig unspektakulär und stillos eingerichtet. Vor allem ist alles sehr abgewohnt, veraltet und macht teils einen schmuddeligen Eindruck wie zum Bespiel die sanitären Einrichtungen, der Teppich oder die Wände. Der Fernseher stand auf einem Tischchen, das gerade mal 10 cm über dem Bett lag. Ich musste mit meinen Füssen woanders hin. Das Bett war sehr klein, und ich hatte ständig das Gefühl rauszufallen.
Ich war etwas enttäuscht, hatte wohl falsche Erwartungen.

Abolut top ist dafür das Frühstücksbuffet im Sous-Sol. Sehr reichhaltig und lecker. Selbst der Kaffee aus der Maschine schmeckt fast so gut wie im Kaffeehaus. Hiervor Hut ab. Auch die Lage des Hauses ist recht praktisch.

Aber: Ich werde das Hotel nicht mehr buchen. In Wien kenn ich zahlreiche andere Hotels, die mehr bieten für ungefähr denselben Preis.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Planet-Vienna!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Dezember 2010

Gutes Stadthotel in Wien.Kleine Zimmer, sauber, einfach ausgestattet, Schlafkomfort okay, aber nicht top. In den Zimmern ruhig, das Frühstücksbuffet sehr gut. Vom Service her okay, keine Besonderheiten, aber alles in Ordnung. Kein Spa oder dergleichen. Gutes Preis/Leistungsverhältnis. Würde wieder dort buchen.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, alfonso-kaiser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Oktober 2010

Wir wählten das Hotel aufgrund seiner zentralen Lage. Der Naschmarkt befindet sich um die Ecke und zahlreiche Sehenswürdigkeiten sind gut in 10-15min zu Fuss erreichbar. Das reichhaltige Frühststücksbuffet und das höfliche, hilfsbereite Personal waren klare Pluspunkte. Die Sauberkeit unseres Zimmers und insbesondere des Bades liess hingegen zu wünschen übrig.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, kalikimakamele!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Wien angesehen:
Neubau
Hotel Kugel
Hotel Kugel
Nr. 106 von 359 in Wien
420 Bewertungen
Mariahilf
Kolpinghaus Wien-Zentral
Kolpinghaus Wien-Zentral
Nr. 103 von 359 in Wien
636 Bewertungen
Neubau
Hotel Admiral
Hotel Admiral
Nr. 237 von 359 in Wien
247 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Serviten Quarter
City Hotel Deutschmeister
City Hotel Deutschmeister
Nr. 269 von 359 in Wien
257 Bewertungen
Wieden
Hotel Drei Kronen
Hotel Drei Kronen
Nr. 183 von 359 in Wien
267 Bewertungen
Neubau
Hotel-Pension Continental
Hotel-Pension Continental
Nr. 76 von 359 in Wien
470 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Carlton Opera? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Carlton Opera

Anschrift: Schikanedergasse 4, Wien 1040, Österreich
Lage: Österreich > Region Wien > Wien > Wieden
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Pantryküche
Hotelstil:
Nr. 171 von 359 Hotels in Wien
Preisklasse: 69€ - 121€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Carlton Opera 3*
Anzahl der Zimmer: 50
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, 5viajes2012 S.L., TUI DE, TripOnline SA, Weg, HotelsClick, Evoline ltd und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Carlton Opera daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Carlton Opera Wien
Hotel Carlton Opera Wien, Region Wien
Carlton Opera Hotel
Carlton Opera Vienna

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen