Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zum dritten Mal im Hotel am Westbahnhof” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Mercure Wien Westbahnhof

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hotel Mercure Wien Westbahnhof
Nr. 157 von 369 Hotels in Wien
Bewertung schreiben

841 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    177
    357
    198
    72
    37
Bewertungen für
161
288
93
132
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (33)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Europa
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2014

Wir waren über das Osterwochenende im Mercure Wien Westbahnhof und waren leider sehr enttäuscht.

Das Hotel ist - entgegen einiger Bewertungen - NICHT renoviert. In den Bädern sind Stückchen aus den Fliesen ausgeschlagen, Risse im Wasserbecken, etc. Die Bäder sind sehr dunkel, so dass ich mich vor dem Spiegel am Kleiderschrank fertig gemacht habe.

Es gibt zwei kleine Aufzüge für insgesamt 10 Stockwerke. Die Aufzüge sind leider nicht programmiert, so dass die Aufzüge ohne zu erkennendes System erst planlos zwischen den Etagen rauf- und runterfahren bis man endlich dort ein- bzw. aussteigen kann, wo man möchte. Das bedeutet, dass man etwa 10 min (keine Übertreibung) am und im Aufzug warten muss. Diese Zeit sollte man unbedingt einplanen falls man zu einem Termin o.ä. muss.

Das Frühstücksbuffet war leider die größte Enttäuschung. Falls man das Frühstück nicht inklusive hat, würde ich dafür auf keinen Fall etwas bezahlen. Die Auswahl mag zwar toll erscheinen, nur leider sind die meistens Sachen alt: die Semmeln, Brote, Croissants waren mindestens 2-3 Tage (oder noch älter) alt. KEINE ÜBERTREIBUNG. Aus solchen Semmeln macht eigentlich allen falls noch Semmelbrösel und derart altes Brot gibt am eigentlich den Enten zum Füttern. Gleiches gilt für den Kuchen. Der war einfach nur alt, staubtrocken und sonst nichts.

Auch die Atmosphäre im Frühstücksraum erinnerte mehr an den Aufenthalt in einem Schullandheim. Es war extrem hecktisch und laut. Das Personal hat sich rücksichtlos durch die Gäste geschlagen. Die Service-Damen, die den Käse und die Wurst-Platten aufgefüllt haben, haben den Käse, etc mit der nacken Hand angefasst, auf der sich auch Wundpflaster befanden. DAS IST EINFACH NUR EKLIG.

Die Dame am Empfandstisch zum Frühstücksraum, die die Plätze zugeteilt hat, legte einen sehr befehlshabenden, unfreundlichen Ton an den Tag. Das erinnerte eher an eine Gefängnis-Aufseherin als an eine Hotel-Dame. So etwas geht einfach nicht!

Zu bemängeln ist auch, dass man auf frisches Geschirr warten musste. Das Personal hat regelmäßig übersehen, dass die Teller, Schalen, etc. aufgebraucht waren.

Beim Auschecken standen etwa 10 Paare/Familien in der Schlage zur Rezeption, die aber nicht besetzt war, weil die einzige Rezeptionisten einem ankommendem Gast irgendetwas im Haus gezeigt hat und damit alle anderen hat warten lassen.

Daher kann ich das Hotel nicht guten Gewissens weiterempfehlen. SCHADE.

  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Reisende U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Freiburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
112 Bewertungen
51 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 64 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2014

Wir haben leider 5 Nächte hier für unseren Aufenthalt gebucht. Die Standard-Zimmer sind klein und abgewohnt. Sauberkeit ist leider auch nicht Top. Das Bad war überall an Kacheln gefklickt und mit schlechter Heimwerkerarbeit zusammengschustert. Die Lage ist gut da der Bahnhof und die U-Bahn sehr nah ist. Der einzige Lichtblick waren die Mitarbeiter und das Frühstück das zumindest dem Standard welches das Hotel vertreten mag einigermaßen gerecht wird. Gratis W-Lan ist nur teilweise verfügbar. Leider auch relativ hellhörig im Hotel und Bad.

Zimmertipp: kein Standard Zimmer und nicht an der Hauptstraße
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 2 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, pe_sch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Wien.

Graz, Österreich
Beitragender der Stufe 
112 Bewertungen
59 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 101 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. April 2014

Wenn man nur eine oder zwei Nächte aus beruflichen Gründen in Wien zu tun hat, dann kann man sich für dieses Hotel entscheiden, da die Preise sehr moderat sind und die Lage bezüglich der Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sehr gut ist. Außerdem findet man im Westbahnhof so ziemlich jedes Geschäft, das man gegebenenfalls brauchen könnte.
Das Hotel selbst ist nicht sehr aufregend. Das Personal an der Rezeption ist durchschnittlich, das Frühstück sehr umfangreich, aber auch sehr hektisch. Die Zimmer sind in Ordnung und sauber, aber eben nichts besonderes. Bei meinem Aufenthalt von zwei Nächten war die Minibar schon halb leer als ich gekommen bin und wurde auch nie aufgefüllt.
Zusammengefasst würde ich das Hotel nicht ausdrücklich empfehlen aber auch nicht davon abraten. Für einen romantischen Aufenthalt eher nicht geeignet.

  • Aufenthalt Februar 2014, Business
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, GossetRose!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Wien angesehen:
Neubau
InterCityHotel Wien
InterCityHotel Wien
Nr. 145 von 369 in Wien
4.0 von 5 Sternen 531 Bewertungen
Leopoldstadt
Mercure Wien City
Mercure Wien City
Nr. 142 von 369 in Wien
4.0 von 5 Sternen 848 Bewertungen
Mariahilf
Hotel ibis Wien Mariahilf
Hotel ibis Wien Mariahilf
Nr. 102 von 369 in Wien
4.0 von 5 Sternen 1.810 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Neubau
Fleming's Hotel Wien-Westbahnhof
Neubau
Hotel Fürstenhof
Hotel Fürstenhof
Nr. 178 von 369 in Wien
4.0 von 5 Sternen 176 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Mercure Wien Westbahnhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Mercure Wien Westbahnhof

Unternehmen: Hotel Mercure Wien Westbahnhof
Anschrift: Felberstrasse 4, Wien 1150, Österreich
Telefonnummer:
Lage: Österreich > Region Wien > Wien
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 112 der Luxushotels in Wien
Preisspanne pro Nacht: 58 € - 126 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Mercure Wien Westbahnhof 4*
Anzahl der Zimmer: 252
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das Hotel Wien Mercure Westbahnhof, liegt am Puls der Stadt und überzeugt durch seine zentrale Lage. Hier die Mariahilfer Strasse mit Shops, so weit das Auge reicht, dort die Wiener Stadthalle, wo internationale Künstler auftreten, um die Ecke Wiens TopMusical Stätte, das Raimund Theater. Wenige Schritte entfernt eröffnen Ihnen U-Bahn/Tram zahlreiche Möglichkeiten. Besuchen Sie den Naschmarkt, Schloss Schönbrunn, Kunsthistorisches Museum, den neuen Stadtsaal und Wiens historische Altstadt. Neben 252 Zimmern verfügt das Hotel über das Restaurant und die Bar 'M Fifteen' sowie 5 Veranstaltungsräume, die zu einer Gesamtfläche von 260 m² verbunden werden können. Ob geschäftlich oder privat wir bieten bis zu 200 Personen Platz. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, ACCOR, TripOnline SA, Hotel.de, Odigeo, Hotels.com, Agoda und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Mercure Wien Westbahnhof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Mercure Wien Westbahnhof Region Wien
Mercure Wien Westbahnhof
Mercure Hotel Vienna

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen