Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes Hotel für ein Wien-Wochenende”
Bewertung zu Renaissance Wien Hotel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Renaissance Wien Hotel
Nr. 68 von 359 Hotels in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 29. Februar 2012

Das Marriott Renaissance Hotel in Wien liegt etwas ausserhalb, aber direkt an der U-Bahn und eignet sich hervorragend für ein Sightseeing-Wochenende in Wien.

Typisch Marriott ist die Einrichtung und Qualität des Hotels. Das Frühstück ist reichhaltig. Parken kann man entweder in der hauseigenen Garage oder im Umfeld des Hotels. Bis in die Innenstadt sind es mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln ca. 15min. Gut kommt man auch mit dem Auto in die Innenstadt. Vorallem mit einem Cabrio kann man auf der Fahrt dort hin die Eindrücke Wiens geniessen.

Ebenso ist das Schloss Schönbrunn nur ein Katzensprung zu Fuss entfernt und ist ein toller Ausflugstipp.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, marcus_muc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.195)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

151 - 157 von 1.195 Bewertungen

Bewertet am 15. November 2011

Ein sehr gutes Hotel, mit gutem aufmerksamen Service. Die Einrichtung ist stillvoll. Die Lage ist zwar nicht gerade im Stadtkern, dafür kann man aber Schönbrunn zu Fuss erreichen und eine U-Bahn-Station ist in unmittelbarer Nähe. Die Krönung ist jedoch das Frühstücksbuffet. Da gibt es wirklich alles was das Herz begehrt, von europäischen über amerikanische bis zu japanischen Spezialitäten.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, KU-RSCH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. September 2011

Die stärkste Seite des Hotels ist seine Lage:
Hotel befindet sich 5 U-Bahn-Station vom Zentrum (Hauptstraße Meidling Station ist im selben Hotel ca. 40-50 Meter entfernt).
Schloss Schönbrunn ist nur 1 U-Bahnstation, oder bei gutem Wetter können Sie die Strecke zu Fuß gehen.
Das Hotel selbst ist OK. Gute 4 Sterne. Typisch für diese Netzwerk-Design Zimmer.
Guter Service an der Rezeption, ist auch ein kleiner Laden mit Süßigkeiten und Getränken.
Die Gebühr für die Nutzung der Tiefgarage ist 23 EUR / Tag (Hinweis: Eine besonders enge Parkplätze).
Der große Nachteil ist der zusätzliche Preis für Hotel Frühstück.
Wir hatten ein Tarif "Advanced Purchase" ohne Frühstück.
An der Rezeption Frühstück kostet 25 Euro für 1 Person!
Informieren Sie sich über Pauschalangebote "Promo" (Zimmer upgrade +Parkplatz + Frühstück) oder, wenn Sie nicht darauf schließen, machen einen besseren Empfang solcher des Essens ein gutes Frühstück in einem Café in der Wiener Innenstadt für 8 bis 12 Euro / Person.
Die Preise für alkoholische Getränke in der Lobby-Bar, normal 5 bis 11 Euro (Happy Hour von 20.00 bis 22.00 Uhr jeden Cocktail EUR 5,50)
Ein kleiner Pool auf der obersten Etage des Hotels, sondern weil wir es nicht verwenden ich keine Meinung darüber haben,

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, NUCKA83!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. September 2011

Das Hotel befindet sich einige U-Bahn-Stationen vom Karlsplatz entfernt, kurz vor Schloss Schönbrunn. Die Badezimmer dürften 25 Jahre alt sein. Die Zimmer sind sehr amerikanisch, d.h. auf bombastisch getrimmt. Die Klimaanlage ist nicht abzustellen. Es riecht irgendwie. Der Eingang und Erdgeschoss sind aktuell umgebaut. Das Frühstücksbuffet ist sehr gut. Die Rezeption ist freundlich und hilfsbereitschaft. Für einen Besuch in Wien-City und Messe ist das Hotel nicht so ideal gelegen - dafür auch sehr teuer. Die Umgebung des Hotel ist nicht sehr ansehnlich. Ein Pluspunkt ist die gegenüber dem Hotel liegende U-Bahn Station.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ursli64!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. September 2011

Wir waren für 3 Tage in Wien zum Sightseeing, Shoppen, etc.

Der Empfang war sehr herzlich und freundlich. Die Damen an der Rezeption haben sogar das Zimmer eine Stunde früher fertig machen lassen, da wir früher als erwartet dort angekommen sind.
Das Hotel liegt direkt an der U-Bahn Haltestelle, entweder in Richtung Schloß Schönbrunn (1Haltestelle) oder in Richtung City (ca. 5 Haltestellen), daher kommt man fix überall hin.

Der Pool in der 7. Etage ist superklasse und bietet einen tollen ausblick auf Wien!

Das Frühstück war auch reichhaltig, frisch und sehr schmackhaft.

Wir können dieses Hotel der Marriottkette jederzeit weiterempfehlen!

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MS-0074711!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. August 2011

Wieder einmal bestätigt sich, dass die grossen Ketten den Gast eigentlich nur als Melküh sehen. Die Kritik ist natürlich Jammern auf hohem Nivea. Aber die Werbung der Kette behauptet ja auch, dass ihre Schuppen hohes Niveau haben, also sollte auch geliefertnwerden. Die Lage so lala, an einer lauten vierspurigen Strasse, aber direkt an der U-Bahn, das ist super. Das Zimmer ist klein, macht auf den ersten Blick aber einen aufgeräumten Eindruck. Im Sessel prangte ein schönes Brandloch, nicht repariert. Brandflecken auch im Waschbecken, das wirkt schäbig. Ein uralter Röhrenfernseher im Zimmer mit schlechter Bildqualität. Die Schreibtischlampe hatte einen Wackelkontakt und funktionierte nur, wenn man am Kabel ruckelte. Am enttäuschendes war das Frühstück. Unser Kellner war absolut überheblich und brachte Kaffee erst nach energischer Aufforderung. Der Frühstücksaum verbreitet durch schlechte Akkustik Bahnhofshallen Atmosphäre, am Schlimmsten fanden wir aber, dass die Tische nicht abgeräumt wurden, wenn die dort sitzenden Gäste gegangen waren. Der Anblick der hinterlassenen Schlachtfelder mit sich stapelnden Tellern, Gläsern und Müslischalen verbreitet definitiv keine vier Sterne Atmosphäre. Auch am Buffet wurde nicht nachgelegt. So war der Lachs etwa eine Dreiviertel Stunde aus, als nachgelegt wurde, waren wir fertig. Ärgerlich.

  • Aufenthalt: August 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Schnuffis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. August 2011

Das Renaissance Wien liegt an der Meidlinger Hauptstrasse und damit nicht in Wiens prächtigster Gegend. Hier Dafür ist die gleichnamige U-Bahn-Station direkt vor der Tür und Schönbrunn oder die Stadtmitte jeweils schnell zu erreichen. Das Hotel selbst betritt msn über ein schmuckloses Portal (repräsentativ ist anders). Das Personal ist ausnahmslos sehr freundlich, kompetent und serviceorientiert. Leider hielt unser Zimmer nicht, was die geschmackvoll gestaltete Lobby versprach. Ein alter und abgewohnter Teppichboden, ein längst aus der Mode gekommener "Fernseh-Apparat", ein Zimmer, dessen Größe für ein 5 Sterne-Haus kaum Dehoga-konform wäre und schliesslich ein ebenso kleines und teilweise abgewohntes Badezimmer. Von Investitionen scheint das Hotelmanagement nichts zu halten. Der Pool ist auf dem Dach und ermöglicht einen tollen Blick über die Umgebung. Leider ist der Pool klein und die wenigen Liegen verstellen quasi den gesamten Raum. Alles in Allem ist dieses Hotel ein freundlich geführtes Haus, welches eher 4 Sterne verdient.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, FalkS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Wien angesehen:
Hotel Lucia
Nr. 52 von 359 in Wien
692 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Döbling
Ibis Styles Wien City
Ibis Styles Wien City
Nr. 54 von 359 in Wien
1.054 Bewertungen
Leopoldstadt
Hilton Vienna Danube Waterfront
Leopoldstadt
Austria Classic Hotel Wien
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Renaissance Wien Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Renaissance Wien Hotel

Anschrift: Ullmannstrasse 71 | Linke Wienzeile, Wien 1150, Österreich
Lage: Österreich > Region Wien > Wien
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 30 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Wien
Nr. 50 der Luxushotels in Wien
Nr. 100 der Romantikhotels in Wien
Nr. 105 der Businesshotels in Wien
Preisklasse: 50€ - 102€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Renaissance Wien Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 305
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Erleben Sie das einzigartige neue Rocking Baroque Hotel nahe Wien Schönbrunn Das Renaissance Wien Hotel war für eine umfassende Renovierung für drei Monate lang geschlossen. Zimmer, Bäder und öffentliche Bereiche wurden komplett überarbeitet und ein neues Restaurant-Konzept realisiert. Auch die bekannte rosarote Fassade ist einer neuen Fassade gewichen. Modern und markant ist sie auch von außen ein Zeichen für den Relaunch. Zur Hotelausstattung gehören 305 Gästezimmer und Suiten, ein Fitnesscenter mit Sauna, ein innovatives Restaurant, das eine kulinarische Reise von Paris über Wien bis Konstantinopel bietet, sowie moderne Banketträume und Veranstaltungsplanung für Meetings oder Hochzeiten in Wien. Das Renaissance Wien Hotel bietet eine perfekte Lage für Erkundungstouren: Schloss Schönbrunn ist nur einen kurzen Fußweg entfernt. Die U-Bahn erlaubt eine schnelle Anbindung zum Stadtzentrum, zur Stadthalle oder zum Westbahnhof. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Ctrip TA, Expedia, Odigeo, Weg, Ltur Tourism AG, TripOnline SA, Hotels.com, TUI DE, HotelQuickly, HotelsClick, Evoline ltd, 5viajes2012 S.L. und Ebookers als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Renaissance Wien Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Renaissance Wien
Renaissance Wien Hotel Region Wien
Renaissance Vienna
Vienna Renaissance

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen