Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (931)
Bewertungen filtern
931 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
288
389
143
63
48
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
288
389
143
63
48
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
119 - 124 von 931 Bewertungen
Bewertet 10. April 2012

2 Tage Wien für einen Kongress waren der Grund für meinen Aufenthalt im Hotel Regina.

Wie die Überschrift beschreibt, hat dieses 4 Sterne Hotel die Sterne vielleicht während der Bewertung verdient, im Moment allerdings nicht.

Wir hatten für den Kongress mehrere Zimmer im Hotel reserviert. Am Vortag hatte ich nochmal die Reservierung geprüft und mich bezgl. Parken erkundigt.
Obwohl bereits an diesem Tag eine Baustelle auf der Strasse vor dem Hotel eingerichtet wurde, wurde ich nicht darüber informiert - bei 4 Sternen erwarte ich sowas.

Parken: Man kann kostengünstiger im Parkhaus direkt am Hotel parken - sehr nett. Um den günstigeren Preis zu bekommen, muss man allerdings vorher einchecken.

Die Arkaden vor dem Hotel werden gegenwärtig (April 2012) ebenfalls renoviert - dies sorgte für eine extreme Staubbelastung, welche sich auch im den Eingangsbereich niederschlug. Das war nicht wirklich angenehm.

Wer während des Aufenthaltes arbeiten möchte, sollte sich ebenfalls ein anderes Hotel suchen - Der Tisch in meinem Zimmer war mehr Kaffeetisch als Schreibtisch. Ein Kollege ließ sich einen anderen Tisch bringen (habe ich im Anschluss erfahren), aber selbst dieser war grenz-wertig.

Das Frühstück bekomme ich auch so in einem 3* Haus - nichts besonderes. Obwohl der Obstsalat aus der Konserve sehr grenzwertig kam. Vielleicht mit Ausnahme der Bedienung, welche nicht einmal einen Guten Morgen wünschte, sondern die Begrüssung: Zimmernummer nutzte. Auch für 4 Sterne nicht wirklich ok.

Restaurant: Wir waren nur einmal am Abend in der Bar. Service war ok, aber nicht wirklich auszeichnend.

Grundsätzliches zum Hotel Regina:
Ein Haus, welches die besten Zeiten hinter sich hat, und sich nur noch auf der Historie und Lage ausruht. Die Zimmer sind klein, die Klimatisierung eher mangelhaft, und die Ausstattung sehr in die Jahre gekommen. Der Fernseher, maximal 12 Zoll, ist für ein 4 Sterne Haus ebenfalls nicht mehr angebracht.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Familie_Welchering!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. April 2012

Ein Hotel mit verblichenen Charme ehemaliger österreichischer Grandhotels, im nahe der Votivkirche . Es sollte einmal prachtvolles Hotel gewesen sein. Jetzt ahnt man bestenfalls am Eingang noch etwas vom Flair der Hotels. Abgewohnt, lieblose in die Jahre gekommendes Zimmer mit Sitzbadewanne und sehr klein. Ein unbeschreiblich trauriger Frühstücksraum,.Die Gänge gehörten seit Jahren einmal renoviert, die kleinen Bäder ebenfalls. Traurig ist das richtige Wort für so eine Absteige. Und dies zu einem teueren Preis.Die Lage ist gut, 20 min vom Zentrum zu Fuss. Ringstrassennähe, dafür laut.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, platinette_18!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. März 2012

Das Hotel Regina in Wien liegt sehr zentral im 1. Bezirk und die Innenstadt von Wien kann gut zu Fuß erreicht werden. Ausserdem ist der Verkehrsknotenpunkt "Schottentor" nur einige Meter vom Hotel entfernt. Von dort fahren U-Bahn, Strassenbahn und Busse ab, sodass man von hier aus auch weiter entfernt liegende Sehenswürdigkeiten Wiens leicht erreichen kann. Das Hotel selbst ist antik eingerrichtet und hat einen gewissen Charme, es wurde glaube ich 2010 renoviert, sodass die Sanitäranlagen auf dem heutigen Stand sind.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, dali1904!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. November 2011

wenn Sie unbedingt eine Ahnung vom verblichenen Charme ehemaliger österreichischer Grandhotels haben wollen, dann sind Sie im Regina nahe der Votivkirche richtig. Was muss das einmal für ein prachtvolles Hotel gewesen sein. Jetzt ahnt man bestenfalls am Eingang noch etwas vom Flair der k.k. Hotels. Abgewohnt, lieblose Zimmer, ein unbeschreiblich trauriger Frühstücksraum, der bestenfalls als Jugendherberge herhalten könnte.Die Gänge gehörten seit Jahren einmal renoviert, die kleinen Bäder ebenfalls. Traurig ist das richtige Wort für so eine Absteige. Und dies zu einem respektablen Preis.Die Lage ist gut. Ringstrassennähe, dafür laut, Parkgarage in der Nähe.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ehrmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Oktober 2011

Das alte Hotel hat seine romantischen Fleckchen und zahllose Bilder und Stiche, die zum Verweilen einladen. Leider liegt es an einer Tag und Nacht stark befahrenen Straße. Fitness- u.a. Bereiche gibt es nicht, aber Essen und Frühstück sind gut, die Bedienung sehr gut (trotzdem falscher Einbuchung meiner Reisedaten).

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, martin z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen