Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Schlosshotel Römischer Kaiser
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (411)
Bewertungen filtern
411 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
256
133
17
4
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
256
133
17
4
1
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
38 - 43 von 411 Bewertungen
Bewertet 6. Dezember 2007

Wir haben schon mehrmals in diesem Rokokohotel in der Fussgängerzone gewohnt. Das Gebäude ist historisch, die Einrichtung ist stillvoll, aber gemütlich, wie ein Salon aus dem XVIII. Jahrhundert. Die Zimmer sind mit vollem Komfort eingerichtet, trotz dem im Rokokostil mit Pastellfarben. Die Badezimmer sind aus Versacekeramik, wunderbar. Das Frühstücksaal ist in der Halle, die sieht so aus, wie eine hübsche Konditorei. Das Personal ist ausgezeichnet, immer mit Herzlichkeit, gute Laune und Hilfebereitschaft. In Wien wohnte ich schon in mehr als 25 verschiedenen Hotels aber wir wohnen in der Zukunft ausschliesslich in diesem Hotel.

  • Aufenthalt: Juni 2007, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, Giulian0!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 22. Oktober 2007

Für eine Woche am Anfang dieses Monats übernachteten wir in diesem Hotel und ich kann es nicht genügend empfehlen. Wir hatten ein prächtiges Zimmer (vielleicht haben wir ein Upgrade bekommen) mit einem fabelhaften Kronleuchter, extravaganter Verputz an der außergewöhnlich hohen Decke und ein großes Bad. Wir hatten Blick auf die Annagasse und es war das ruhigste Hotelzimmer, in dem ich je übernachtet habe (vielleicht wegen der extremen Verglasung). Die Lage ist fantastisch - wir konnten überall zu Fuß hingehen, bis auf Schönbrunn. Der junge Mann, der an der Rezeption war als wir ankamen, war sehr gut unterrichtet und das Frühstückspersonal war sehr nett. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass das Hotel nur 30 Sekunden von der 1516 Brewing Company entfernt ist. Die Auswahl beim Frühstück war überdurchschnittlich.

1  Danke, cakeandtea!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 16. August 2007

Das Zimmer war klein und ohne Aussicht, dafür aber mit charmantem Design und gemütlich. Das Frühstück war gut. Der freie, kabellose Internetzugang in der Lobby war nett. Die Lage direkt an der Kaernterstrasse kann man nicht überbieten. Das Personal war freundlich und hilfsbereit, erschien aber nicht sehr viel zu wissen. Der Preis war mehr als OK, wenn man sich die Lage anschaut und das Hotel war für ein Best Western überraschenderweise elegant. Es ist nicht extravagant ( 3 1/2 Sterne scheinen richtig zu sein), ist aber eine gute Wahl, um Wien zu entdecken.

Danke, baltorich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 2. August 2007

Ein schön präsentiertes, kleines Hotel in exzellenter Lage. Gutes Frühstücksbuffet und sehr hilfsbereites Personal. Eher ein Hotel für Paare als für Familien. Würde dort auf jeden Fall wieder übernachten.

1  Danke, DiscerningNIreland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 13. Juni 2007

Pro:
Ein wundervolles Gebäude voller Charakter in einer zu einer Fußgängerzone umfunktionierten Straße mit Kopfsteinpflaster bei der Kaernterstrasse.
Sehr hilfsbereiter Rezeptionist, der sich ein Bein ausriss, um uns Vorschläge zu machen und um unsere Wünsche zu erfüllen.
Nette Zimmer im Rokokostil und mit Rokoko-Motiven.
Großartige Dusche im Badezimmer.
Sehr nahe bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt, so ist z.B. der Stephansdom 10 Minuten zu Fuß entfernt, das Sacher Hotel und das Opernhaus 5 Minuten, die Hofburg ca. 10-15 Minuten, für den Musikverein braucht man 10 Minuten zu Fuß, das Museumsviertel erreicht man in ca. 15 Minuten über den Ring.
Hoch-qualitatives Frühstücksbuffet mit einer großen Auswahl an Brot, Käse, kaltem Fleisch, Gebäck, Saft, Müsli, die Eier werden nach Wunsch gemacht.

Kontra:
Unser Bad war klein (Zimmer Nr. 20), womit einige Leute Probleme haben könnten.
Im Zimmer gibt es keinen freien Internetzugang (aber es gibt einen frei nutzbaren Computer mit Internetzugang an der Rezeption, und es gibt ein Internet-Café in der Nähe, wenn man das Hotel durch die Hintertür verlässt).
Es ist kein günstiger Platz zum Übernachten (nicht, dass wir danach geschaut hätten).

Alles in allem - wir kommen auf jeden Fall wieder, wegen des herzlichen Willkommens, den gemütlichen Zimmern und der ausgezeichneten Lage.

3  Danke, Nabby1973!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen