Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Leider keine angenehme Erfahrung” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Specht

Specht
Backerstrasse 12, Wien 1010, Österreich (Old University Quarter)
+43 1 5122637
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 734 von 3.459 Restaurants in Wien
Küche: österreichisch, europäisch, deutsch, mediterran
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Gruppen
Optionen: Abendessen, Getränke, Afterhours, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal
Stadtviertel: Old University Quarter
Berlin
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Leider keine angenehme Erfahrung”
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2012

Die Leute vom Specht stellen sich eigentlich sehr geschickt an: Sie verteilen Flyer in der Schlange vor dem Restaurant Figlmüller und werben so Gäste für ihr eigenes Lokal. In unserem Fall auch erfolgreich - allerdings wird es wohl bei diesem einmaligen Kennenlernen bleiben, denn es blieb ein mehr als fader Nachgeschmack.

Das Lokal ist sehr gemütlich eingerichtet, auch wenn man erst durch ein Spalier von Rauchern in der Lounge muss, um zu den Restauranttischen zu gelangen. Es war gut ge- aber auch nicht überfüllt - trotzdem mussten wir eine Viertelstunde warten, bis wir auch nur eine Speisekarte erhielten. Die Kellner wuselten die ganze Zeit geschäftig hin und her, wirkten aber eher ineffizient, da wir, nachdem wir endlich unsere Bestellung aufgegeben hatten, kurz darauf erneut gefragt wurden, ob wir denn schon bestellt hatten.

Einige Zeit nach unserer Bestellung erhielten wir ein Amuse Geule - zwei winzige Näpfchen mit Auberginenpüree und Kürbischutney, dazu ein paar Scheiben aufgebackenes Baguettebrot.

Dann warteten wir. Und warteten. Insgesamt wohl rund eine Stunde, bis wir unser Essen erhielten. Die Portionen waren für den Preis eher überschaubar, das Schnitzel leider arg trocken.

Die Krönung war abschließend, dass wir die Amuse Geules, die ungefragt serviert worden waren, mit je EUR 2,50 auf der Rechnung wiederfanden.

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 1 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, lissy3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

88 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    32
    26
    13
    10
    7
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Es lohnt sich "reinzuspechten" ...”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2012

... in den Specht in der Bäckergasse in Wien. Andrea vom Hollmann-Beletage hat uns für den Abend die Lokalität empfohlen. Es wurden 4 Abende draus ;) Tolle Atmosphäre, a bissl Schickimicki, a bissl wie daheim, a bissl 70er, der Mix ist wirklich mehr als charmant - sowohl bei den Cocktails als auch der Einrichtung der Bar im Edel-Sperrmüll-Ambiente. Vater und Sohn sind selbst die Gastgeber und sind ebenso charmant wie das Gesamtpaket. Der Teil zum Speisen ist abgetrennt zur Bar und sehr modern und doch gemütlich. Wir sind nächstes Mal in Wien wieder drin!

  • Aufenthalt September 2012
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, Lohnercoaching!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
39 Bewertungen
23 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 44 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr lecker!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2012 über Mobile-Apps

Wir wurden von Jessy "abgeworben", als wir beim Figlmüller anstanden. Das Ambiente ist sehr gemütlich und das Essen hervorragend. Wir hatten Kartoffelgulasch (etwas schärfer) und Kalbsbutterschnitzel (Hackfleisch). Wir kommen sehr gern mal wieder!

    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, sinusdreams!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Sehr nettes Ambiente, gute Küche und aufmerksamer Service”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2011

Auf der Suche nach einem neuen, netten Lokal in Wien sind wir zufälliger Weise auf das "Restaurant Specht" gestoßen - und sind begeistert.
Eine kleine, feine Karte mit einer abwechslungsreichen Auswahl an Vor- und Hauptspeisen, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Unser Hunger war dieses Mal nicht so groß, aber am Dessert sind wir dennoch nicht vorbeigekommen, sehr empfehlenswert: die "Crème brûlée".
Besonders hervorzuheben ist weiters der Service: überaus zuvorkommende, aufmerksame aber nicht aufdringliche Kellner, die Sinn für Humor haben.
Ich freue mich auf den nächsten Besuch im Restaurant Specht.

  • Aufenthalt November 2011
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, Dreaming_Jeannie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Erstklasdiges Essen und Service”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2011

Mehr als überraschend - ein erstklassiges Restaurant in touristischer Umgebung.
Der Service ist zuvorkommend ohne aufdringlich zu sein, das Backhendl ein Gedicht, das Ambiente mit offengelegten Stellen mittelalterlicher Bausubstanz und moderner Kunst toll - der Specht ist ein echter Geheimtipp in der Bäckerstrasse 12!
Highly recommended, A+++

    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, enki089!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Specht angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Wien, Region Wien
Wien, Region Wien
 

Sie waren bereits im Specht? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen