Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Aufbäumen gegen die Bedeutungslosigkeit” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Leopold Museum

Leopold Museum
Im Voraus buchen
Weitere Infos
22,53 $*
oder mehr
MuseumsQuartier Duo-Eintrittskarte
Platz Nr. 24 von 556 Aktivitäten in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Beschreibung des Inhabers: Das Leopold Museum ist eine einzigartige Schatzkammer des Wiener Jugendstils, der Wiener Werkstätte und des Expressionismus. Als meistbesuchtes Haus am angesagtesten Kulturplatz der Stadt, dem MuseumsQuartier, beherbergt es die bedeutendste und größte Egon Schiele- Sammlung der Welt sowie Meisterwerke des Secessionsgründers Gustav Klimt. Tipp: Die Panoramafenster des Museums eröffnen einen einzigartigen Blick auf die Wiener Innenstadt mit Maria Theresien-Platz und Hofburg.
Hilfreiche Informationen: Rollstuhlgerechter Zugang, Angebote für Kleinkinder, WC, Angebote für Jugendliche, Treppe / Aufzug, Schließfächer / Garderobe
Graz, Österreich
Beitragender der Stufe 
28 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Aufbäumen gegen die Bedeutungslosigkeit”
4 von fünf Punkten Bewertet am 2. November 2013

Die im Leopoldmuseum gezeigten Exponate der Jahrhundertwende des letzten Jahrhunderts spiegeln die Situation Österreichs zur Jahrhundertwende des letzten Jahrhunderts wieder. Tolle Aufbereitung mit sehr viel Hintergrundinformation

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
Danke, Cloverwine!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ApgdIz, Leiter Gästebetreuung von Leopold Museum, hat diese Bewertung kommentiert, 4. Juli 2014
Liebe Besucherin/Lieber Besucher,

Vielen Dank für Ihr positives Feedback!
Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen und laden Sie ein unser vielfältiges, ständig wechselndes Ausstellungsprogramm auszunützen.

Herzliche Grüße,

Ihr Leopold Museum Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.672 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.014
    469
    141
    35
    13
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Serbisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Augsburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
251 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 290 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sammlung mit Schwerpunkt Egon Schiele”
5 von fünf Punkten Bewertet am 20. Oktober 2013

Das Museum befindet sich im Museumsquartier.

Sie bieten eine umfangreiche Sammlung von Egon Schiele.
Bei meinem Besuch gab es zudem eine sehr interessante Ausstellung mit Werken von Oskar Kokoschka. Die weiteren (nicht so interessant wirkenden) Ausstellungen in den anderen Stockwerken hatte ich nicht mehr angeschaut.

Alleine für die Sammlung der Werke von Schiele und Kokoschka lohnt der Besuch.

Aufenthalt Oktober 2013
Hilfreich?
Danke, mdoerr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ApgdIz, Leiter Gästebetreuung von Leopold Museum, hat diese Bewertung kommentiert, 4. Juli 2014
Liebe Besucherin/Lieber Besucher,

Vielen Dank für ihr positives Feedback zu unserer Ausstellung "Kokoschka- das Ich im Brennpunkt" sowie zur Schiele-Sammlung! Vielleicht haben Sie beim nächsten Mal Zeit und Lust unsere restliche Sammlung mit den Schwerpunkten Wien um 1900 sowie den wichtigsten Werken der Wiener Moderne-Künstler wie Gustav Klimt, Richard Gerstl, Anton Kolig, Herbert Böckl und Koloman Moser zu entdecken.

Herzliche Grüße,

Ihr Leopold Museum Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Sammlung, verrauchtes Café”
4 von fünf Punkten Bewertet am 30. September 2013

Das Leopold Museum im MuseumsQuartier verfügt über die weltweit größte und bedeutendste Sammlung an Werken von Egon Schiele. Toll! Bei einem Besuch des Museumscafés stellten wir fest, dass Raucher räumlich im Vorteil sind. Da die Luft im ganzen Cafe äußert verbraucht war, haben wir nur eine kurze Kaffeepause eingelegt.

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
Danke, Michael W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ApgdIz, Leiter Gästebetreuung von Leopold Museum, hat diese Bewertung kommentiert, 4. Juli 2014
Lieber Besucher,

Es erfreut uns sehr, dass Ihnen unsere außergewöhnlicghe Schiele-Sammlung so gut gefallen hat. Es stimmt, dass der Nichtraucherbereich des Café Leopold relativ beschränkt ist, wir werden versuchen, dieses progressiv zu erweitern!

Wir hoffen trotzdem, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße,

Ihr Leopold Museum Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Leipzig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“"Wiener Moderne "”
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. September 2013

Wer der Kunst von Wien um 1900 begegnen will findet sie sehenswert im Leopold.
Klimt - Schiele - Kokoschka - allein schon desshalb ein Besuch wert.
Exponate der " Wiener Werkstaette ". Und natuerlich " Jugendstil ". Das Museum als Kunst-Paradies.Auch die Architektur des Museums sucht ihresgleichen.
Fuer jeden Wien Besuch ein ultimatives Highlight !

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
Danke, Peter B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ApgdIz, Leiter Gästebetreuung von Leopold Museum, hat diese Bewertung kommentiert, 10. Juli 2014
Lieber Besucher,

Herzlichen Dank für Ihr positives all-round Feedback! Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Liebe Grüße,

Ihr Leopold Museum Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Nordkirchen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wirklich sehenswerte Ausstellung”
5 von fünf Punkten Bewertet am 1. September 2013

Das Leopold Museum zeigt z.Zt. eine wirklich sehenswerte Ausstellung insbesondere von Werken der Künstler Egon Schiele und Gustav Klimt. Darüber hinaus sind auch Objekte des Jugendstils und der Wiener Werkstätte zu sehen. Für Interessenten moderner Kunst ist die Ausstellung ein Muss!

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
Danke, Werner J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Leopold Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Leopold Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen