Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Warum immer nur die Großen?”
Bewertung zu Espresso Hobby

Espresso Hobby
Platz Nr. 28 von 135 Nachtleben in Wien
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Das ESPRESSO HOBBY ist eine der letzten Espresso-Bars im Originalzustand der Fünfzigerjahre. Hier trifft sich Design- mit Kaffeequalität – dafür garantieren eine eigene Mischung aus einer Spitzenrösterei, die legendäre Faema E61 Maschine und eine Mazzer-Frischmahlmühle. In dieser kleinen Kaffeebar mit italienischem Flair kann man es sich trotz wenig Platz sehr gemütlich machen, fünfziger Jahre Flair einsaugen und den Espresso mit so viel Genuss wie sonst nirgends trinken. Die exklusive Kaffeeröstung kommt von Suchan, einer kleinen exisiten Freistädter Rösterei, und das Tortenangebot vom Café Markusplatz. Wem der Sinn nach anderem steht genießt herrliches Craftbeer aus Oberösterreich oder österreichischen Wein aus Kirchberg am Wagram. Es gibt in Wien tatsächlich kein anderes Lokal, wo man derart guten Kaffee in original Wiener Retro Atmosphäre genießen kann. Vintage lebt!
Hilfreiche Informationen: WC, Snack- und Getränkeangebot
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Warum immer nur die Großen?”
Bewertet am 19. Juni 2011

Ich bin mit Freunden zum ersten Mal in Wien und habe laut Reiseführer eine Kaffehaustour gemacht. Von einem berühmten zum nächsten, aber ganz ehrlich: so toll wars nicht. Ambiente oft schön, aber meist groß und unpersönlich.
Durch Zufall kamen wir nach Besuch des Sigmund Freud Museums in eine kleine Espresso Bar mit dem Namen: Espresso Hobby. Ich schreibe ja sonst keine Kritiken aber dasmuß man gesehen haben: grad mal 20 m2 groß, wobei die Hälfte von einer wunderschön geschwungenen Sixty Style Bar dominiert wird. Buntes Publikum und ein toller Kaffee. Der Kellner hat mir als Deutschem den "großen Häferlkaffe" ausgeredet und einen doppelten Espresso gebracht, der es in sich hatte.
Zu essen gibt es hier außer Strudel und Würstel nichts, macht aber nichts: das super kleine Lokal hat viel Atmosphäre, freundliche Kellner und tollen Kaffee!

Hilfreich?
4 Danke, ernst88!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

16 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    12
    3
    0
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Espresso Hobby angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Espresso Hobby? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen