Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Angenehmes Haus für ein Wochenende”
Bewertung zu Hotel Exe Vienna

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hotel Exe Vienna
Nr. 237 von 359 Hotels in Wien
Bewertet am 30. Januar 2014

Das Haus liegt sehr zentral nur wenige Minuten zur Strassenbahn und UBahn im Herzen von Wien. Ein idealer Ausgangspunkt für ein Wochenende.
Service und Ausstattung sind angemessen. Das Personal freundlich. Die Vorhänge könnten mal wieder gereinigt werden und der Fußboden im Zimmer klebte bei gehen. Es wurde wohl nicht richtig gereinigt.
Das Frühstück war in Ordnung der Kaffee aus dem Automaten, na ja nicht gerade eine Empfehlung für die Vielzitierte Kaffeekultur.

Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
Danke, Detlef S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (713)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

38 - 44 von 713 Bewertungen

Bewertet am 5. Dezember 2013

Zum Schlafen war das Zimmer relativ gut. Parkmöglichkeit war im Innenhof für PKW gegeben. kostete jedoch pro Übernachtung 15,- Euro extra. Was aber in Wien dann doch sehr günstig ist. Frühstück kostete ebenfalls 7,- Euro extra. 2 Nächte mit Frühstück und Stellplatz für PKW rund 150 Euro für 2 Personen im Doppelzimmer. Der Check-In ging zügig. Sprachlich gab es keine direkten Probleme. Zimmer war mit TV ausgestattet, wobei es sich hier um einen sehr alten Röhrenfernseher handelte. WLAN im Hotel war vorhanden. Sauberkeit des Zimmers war in Ordnung. Frühstück konnte man sich am Buffet holen. Von Rührei über kleine Brötchen, Obst und Flakes, Wurst und Käse. Marmelade und Honig. Kaffee, Milch usw. war ebenfalls vorhanden. Der Stellplatz für das Auto war gesichert mit einer automatischen Torzufahrt.... Im Großen und Ganzen ausreichend für einen kurzen Trip.

Zimmertipp: falls Jemand dort übernachten möchte, am besten vorher anrufen und den Preis festmachen. Es war Güns ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Alex19722702!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Dezember 2013

Erster Eindruck, den ich beim Check-in wahrnahm, war die Sprachbarriere, die sich auftat. An der Rezeption waren ausschließlich spanisch/portugisisch sprechende Mitarbeiter, genau konnte ich es nicht verifizieren, und ich tat mir schwer, der genauen Erklärung des Frühstücks und des Ortes meines Zimmers zu folgen. Egal, ich mag internationalen Flair, weshalb ich mich schon auf das Zimmer freute.
Selbiges befand sich im ersten Stock zum Innenhof, was sicherlich eine ruhige Nacht versprach. Das Zimmer selbst war schlicht eingerichtet, nichts aufregendes, außer dem Kasten selbst leider keine Garderobe, weshalb meine Kleidung auch überall auf Tisch und Sessel Platz fand.
Das Badezimmer war zwar sauber, jedoch waren schon Roststellen an Armaturen zu erkennen. Die Ausstattung mit Kamm, Seife, Duschgel gehört heutzutage ohnehin schon zum Standard, weshalb es hier auch nichts auszusetzen gab.
Das Bett war angenehm, die Matratze hart (ich mag es so) und die Pölster waren ausreichend.
Alles in allem war das Zimmer durchschnittlich zu bewerten.
Das Frühstück hingegen ließ meiner Meinung nach sehr zu wünschen übrig, der Service beschränkte sich aufs Abräumen, und das nicht wirklich professionell, selbst den Kaffee oder Tee musste man sich selbst am Buffet aus einer Maschine runterlassen. Die Auswahl an allen Zutaten des Buffets war äußerst bescheiden, das warme Buffet war leider unter jeder Kritik (viel zu fette Würstel bzw. Speck).
Fazit: Wenn man hier nur ein Bett zum Schlafen braucht, ausreichend, mehr aber auch nicht.

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Excalibaxe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. August 2013

Zimmer fand ich etwas schlecht instand gehalten und nicht sehr sauber. Frühstück war sehr gut und mann konnte nahe vom Hotel sehr gut essen. Die U-Bahn ist nur 5 minuten weg und gut zu erreichen. Ist ne echte wiener gegend. Der Presi war gut also konnten wir auch nicht mehr erwarten. Was mich etwas überascht hat das die meisten im HOtel kaum Deutsch Sprachen. Nichteinmal in der Rezeption. Aber das ist wohl so in Wien.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, andreas s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Juni 2013

Bitte beachten Sie, dass ich hier ein 4 Sterne-Hotel bewerte. Bei 3 Sternen hätte ich wohl bei dem einen oder anderen Punkt ein Auge zugedrückt

Modern wirkendes Hotel, Die Zimmer und Bäder sind von der Basisausstattung recht ordentlich aber: siehe, was hat mir nicht gefallen!
Das Frühstück ist i.O. aber für 4 Sterne nicht besonders erwähnenswert. Was für das ganze Hotel zutrifft, ich habe schon bessere 3 Sterne-Hotels gesehen.


was mir nicht gefallen hat:
Lage: mitten im Rotlichtviertel, am Tag unserer Ankunft war im Nachbargebäude (ein "Laufhaus") gerade die Polizei zu Gange, Das Hotel ist zur Zeit aufgrund der Straßenarbeiten in der Ottakringerstr. nur schlecht mit dem PKW zu erreichen. Ein entsprechender Hinweis auf der Angebotsseite fehlt, wäre aber sehr hilfreich.
Die Zimmer sind für 4 Sterne relativ klein.
Die Klimaanlage in den Zimmern war nicht aktiv, es kam nur warme Luft, was damit begründet war, dass es in den letzten Tagen recht kalt war. In der Zimmerbeschreibung gab es diese Einschränkung nicht.
Die Fenster im Zimmer (610) lassen sich nicht kippen, bei Regen kann man das Fenster daher nicht öffen, was bei Temparaturen um die 26 Grad nicht so toll ist.
Im Bad kann man das Fenster ebenfalls nicht kippen, sondern nur ein wenig öffnen, da der Heizkörper das komplette Öffnen verhindert. Und auch wenn es geöffnet wird, fällte es leider von selbst wieder zu.
Der Laminatboden im Zimmer war vor allem, aber nicht nur vor dem Bad stark beschädigt. Barfuß laufen daher kaum möglich, ohne sich die Füße aufzureißen.
Die Schreibtischlampe war defekt und wurde trotz anderweitiger Zusage nicht repariert. Die gewünschten zusätzlichen Handtücher und Kissen (die vorhanden sind für mitteleuropäische Verhältnisse sehr klein und flach) wurden auch erst nach wiederholter Nachfrage bereitgestellt.
Leider konnten wir das Hotel auch nicht vorab anrufen und fragen, ob unser Zimmer schon fertig ist, da es auf der Homepage nur eine 01085er Nummer gibt.

Zimmertipp: Ab der 6 Etage hat man einen schöne Blick über Wien (Zimmer zur Straße evtl. laut) oder ins Wiener H ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, michael j!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. April 2013

Für den Preis war das Hotel sehr gut. Es liegt nahe einer Tram station, aber auch nahe der U-bahn. Die Zimmer sind sauber und ordentlich, das Frühstück ist gut, das Personal freundlich. Ich kann das Hotel empfehlen.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Pepi28!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. April 2013

Leckeres Frühstück,Zimmer sind für einen Kurztripp optimal und für zwei Personen ist reichlich Platz. Das Hotel liegt zwar direkt an der Hauptstraße mit einer Baustelle vor der Tür aber die Fenster sind sehr gut gedämmt so dass man davon kaum etwas mitbekommt. Das Hotel im Allgemeinen ist sehr gepflegt , die Zimmermädchen machen einen guten Job . Wie meine Vorposter schon geschrieben haben sind die Zimmer etwas warm (wir haben ein DZ im 7. Stock) ,doch bei diesen Aussentemperturen (ca 5-8 Grad) ist es recht angenehm. Da man um das Hotel keinen Parkplatz findet, bei dem man nicht den ständigen Zeitdruck der Parkuhr im Hinterkopf hat, würde ich empfehlen den Hoteleigenen und verschlossenen Parkatz zu nutzen ( 15€ / Tag).
Einen Punkt Abzug gibt es in Punkto Service: Meine Freundin hatte in der Nacht gegen 04:00 Uhr Magenprobleme bekommen. Wir sind dann zur Rezeption und haben nach einem Zwieback oder einem Stück Brot gefragt. Der Herr an der Rezeption meinte nur auf sehr gebrochenem Deutsch " nein haben wir nicht". Also ich habe noch kein Hotel gesehen dass kein Stück Brot in der Küche hätte.

Im großen und ganzen aber eine Empfehlung Wert.

Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
Danke, Asphaltsurfer92!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Wien angesehen:
Neubau
Alla Lenz Hotel
Alla Lenz Hotel
Nr. 226 von 359 in Wien
98 Bewertungen
Landstraße
Vienna Sporthotel
Vienna Sporthotel
Nr. 175 von 359 in Wien
199 Bewertungen
Ottakring
Boutique Hotel Donauwalzer
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Landstraße
Eurostars Embassy Hotel
Eurostars Embassy Hotel
Nr. 183 von 359 in Wien
395 Bewertungen
Ottakring
Hotel Geblergasse
Hotel Geblergasse
Nr. 225 von 359 in Wien
523 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Exe Vienna? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Exe Vienna

Anschrift: Ottakringer Strasse 34-36, Wien 1170, Österreich (ehemals Mate Hotel)
Lage: Österreich > Region Wien > Wien > Ottakring
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 148 der Luxushotels in Wien
Preisklasse: 42€ - 180€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Exe Vienna 4*
Anzahl der Zimmer: 115
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo, TripOnline SA, Hotels.com, Expedia, 5viajes2012 S.L., TUI DE, HotelQuickly, Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Exe Vienna daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Eurostars Vienna Wien
Hotel Eurostars Vienna Wien
Eurostars Vienna Hotel Vienna
Hotel Exe Vienna Wien, Region Wien
Eurostars Hotel Vienna
Vienna Eurostars Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen