Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2.007)
Bewertungen filtern
2.007 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.709
204
64
15
15
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.709
204
64
15
15
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
19 - 24 von 2.007 Bewertungen
Bewertet 10. April 2018

Gestern hatten wir ein gesetztes Essen im Marmorsaal des Hotels Sacher. Das Ambiente war perfekt und der große Tisch wunderschön mit Silberbesteck gedeckt.

Die Karottensuppe war sehr gut, das Ingwerstangerl schmeckte nach nichts, der anschließende Tafelspitz war von Fettschichten, die man wegschneiden musste, durchzogen und ziemlich geschmacklos, der Kartoffelschmarrn war hart und ungesalzen. Wie gut ist dagegen der Tafelspitz bei Plachutta!

Die Sachertorte war alt und der Schlagobers nicht flaumig und schmeckte nach nichts. Welch eine Enttäuschung!

Ich bewerte nicht das Hotel, nur das Essen im Restaurant.

Zimmertipp: Es wird nur das Restaurant bewertet.
  • Aufenthalt: April 2018, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, golfmarie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SacherHotels, Geschäftsführer von Hotel Sacher Wien, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. April 2018

Sehr geehrte Reviewerin golfmarie,

vielen herzlichen Dank dass Sie sich die Zeit für diese Bewertung genommen haben und mit uns Ihre Erfahrung im Hotel Sacher teilen.
Es freut mich zu hören, dass Ihnen das Ambiente im Marmorsaal gefallen hat. Dennoch tut es mir sehr Leid, dass Sie mit der Qualität unserer Speisen nicht zufrieden waren und ich möchte mich für diese Unannehmlichkeit bei Ihnen entschuldigen. Wir nehmen Ihr Feedback sehr ernst und werden unser Bestes geben um uns stetig zu verbessern.

Es würde mich sehr freuen, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen und Sie mit einem perfekten Sacher-Erlebnis zu begeistern.

Mit den besten Grüßen

Reiner Heimann
Hoteldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 8. April 2018 über Mobile-Apps

Wir haben im grünen Saal zu Abend gegessen. Der Service war einzigartig, sehr freundlich und das Essen war einfach gigantisch. Als Gruß aus der Küche gab es Hummer in einem Aquarium. Sehr toll dekoriert und die Sacher Torte zum Nachtisch durfte natürlich nicht fehlen. Wir kommen gerne wieder

Aufenthalt: April 2018, Reiseart: als Paar
Danke, Nicky W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. April 2018

Obwohl wir schon viele hochwertige Hotels besucht haben, das Sacher hat alles überragt. Einrichtung, Ausstattung, Service sowie die Qualität der Speisen bilden eine unvergleichliche Einheit. Ein Schwimmbad und ein Freiluftraum im Saunabereich wären toll.

  • Aufenthalt: April 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit The Leading Hotels of the World
Danke, klausingok!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SacherHotels, Geschäftsführer von Hotel Sacher Wien, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. April 2018

Sehr geehrter Reviewer klausingok,

vielen herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung und dafür, dass Sie sich die Zeit für dieses Feedback genommen haben.
Es freut mich sehr zu hören dass Sie sich bei uns wohlgefühlt haben und wir Sie mit unserem kulinarischen Angebot und der Atmosphäre des Hauses überzeugen konnten. Ich werde sehr gerne Ihre Anmerkungen mit unserem Team teilen.

Es würde mich sehr freuen, Sie bald wieder im Hotel Sacher Wien begrüßen zu dürfen!

Herzliche Grüße

Reiner Heilmann
Hoteldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 2. April 2018

Erneut im März im Sacher kann ich nur wieder bestätigen, dass man sich darauf verlassen kann, das der Aufenthalt gut wird. Ob ein Stückerl Sacher Torte in der blauen Bar, Frühstück Deluxe oder ein Schnitzel in der roten Bar .... Kulinarisch muss man das Hotel nicht verlassen . Die Zimmer sind gemütlich , stilvoll , die Bäder großzügig . Einzig die Badeartikel , die nach Schokolade riechen, gefallen nicht so gut , aber das ist ein erträgliches Schicksal . Personal überall inkl. Zimmermädchen äußerst zuvorkommend. Und stets ein Hauch Nostalgie , Geschichte und Noblesse. Jederzeit gerne wieder !!

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit der Familie
Danke, Sternchen13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SacherHotels, Geschäftsführer von Hotel Sacher Wien, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. April 2018

Liebe/r Reviewer/in Sternchen13,

vielen herzlichen Dank für die positive Bewertung Ihres Aufenthalts im Hotel Sacher Wien. Es freut mich sehr, dass wir Sie mit unserem kulinarischen Angebot und der Atmosphäre im Haus begeistern konnten. Ich werde sehr gerne Ihre Komplimente an unser Team weitergeben.
Es tut mir sehr Leid zu hören, dass unsere Pflegeprodukte nicht ganz Ihren Vorstellungen entsprechen. Gerne kümmern wir uns bei Ihrem nächsten Aufenthalt um eine passende Alternative.

Wir freuen uns schon sehr, Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Mit den besten Grüßen

Reiner Heilmann
Hoteldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 29. März 2018

Was soll man über das Sacher sagen. Es ist eine eigene Institution in Wien und wenn auch nicht billig, so ist es doch sein Geld wert. Jedesmal überlegen wir, wo wir in Wien nächtigen und es wird immer wieder das Sacher. Die Zimmer und Suiten sind sehr schön eingerichtet und geräumig(wir hatten 2 Junior Suiten mit Blick auf die Albertina) und das Bad ist wundervoll mit weißem Marmor ausgestattet. Der Fernseher im Badezimmerspiegel ist echt toll. Auch die Badezimmerprodukte sind hervorragend.
Aber am meisten freuen wir uns nach der Nacht im Sacher auf das Frühstück. Im grünen Salon Platz zu nehmen alleine ist schon super. Das Egg Benedict allerdings mit dem hauseigenen Trüffelschinken ist meiner Meinung nach das Beste weltweit. Zumindest haben wir noch nirgends ein besseres gegessen. Auch die Palatschinken sind sehr fluffy. Die Menge und Vielzahl der verschiedenen angebotenen Produkte ist unglaublich. Es gibt eigentlich alles was das Herz begehrt und vor allem auch in der Früh schon Sachertorte.

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: geschäftlich
Danke, BlackShelby!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SacherHotels, Geschäftsführer von Hotel Sacher Wien, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. März 2018

Lieber Hotelgast BlackShelby,

Ich möchte mich recht herzlich bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Eindrücke mit uns zu teilen.
Es ist für mich eine große Freude Ihre Bewertung über Ihren Aufenthalt bei uns zu lesen und zu erfahren, wie zufrieden Sie mit unserem Service und dem Ambiente im Hotel Sacher waren.
Wir werden Ihre Bewertung sehr gerne mit unseren Mitarbeitern teilen und würden uns sehr freuen, Sie bald wieder im Hotel Sacher Wien begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Reiner Heilmann
Hoteldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen