Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Imperial Vienna
Hotels in der Umgebung
229 $*
222 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
176 $*
158 $*
Hilton
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
159 $*
154 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
132 $*
115 $*
Hotel Website
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
218 $*
149 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
176 $*
158 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Hotel Zeitgeist Vienna Hauptbahnhof(Wien)(Großartige Preis/Leistung!)
148 $*
109 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
307 $*
276 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Renaissance Wien Hotel(Wien)(Großartige Preis/Leistung!)
98 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
353 $*
250 $*
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Bewertungen (1.244)
Bewertungen filtern
1.244 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
963
187
57
25
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
963
187
57
25
12
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
120 - 125 von 1.244 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 18. Mai 2007

Dies ist ein fantastisches Hotel & es war absolut herrlich! Die Hotelrezeption & die Treppen sind so großartig & imposant. Im Gegensatz zu anderen Kritikern fanden wir das Personal höflich & überhaupt nicht herablassend.

Wir übernachteten in einer Junior-Suite, die 2 Balkone hatte! Das Zimmer war gut und das Badezimmer exzellent, mit einer riesigen Badewanne & einer sehr großen separaten Dusche.

Wir besuchten auch die Piano-Bar, was sehr nett war. Wir hatten nicht das 35,- €-Frühstück im Hotel. Wenn man stattdessen beim Hotel rechts rum geht und der Straße folgt kommt man zu einem großartigen Café auf der linken Seite, wo man sehr viel günstiger frühstücken kann. Wir hatten eine Imperial Torte im Restaurant, die herrlich war, aber nicht so nett wie der Mozartkuchen!

Das Hotel hat eine gute Lage für Wien, wir mussten nicht mit der U-Bahn fahren, da man überall zu Fuß hinkommt - außer Schönbrunn, wohin wir mit einer Busreisegruppe fuhren.

Ich kann dieses Hotel jedem empfehlen, der sich selbst etwas gönnen möchte.

1  Danke, ABCHampshireUK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 2. Mai 2007

Wir übernachteten für 3 Tage in Wien. Dieses Hotel ist das, was ich einen Palast nenne! Mit Sicherheit der beste Platz, in dem man übernachten kann und der bekannteste in der Stadt.

Das Personal ist effizient und heißt einen willkommen. Das Gebäude selbst ist sehr imposant und schön dekoriert. Das (vor kurzem renovierte) Zimmer war sehr groß, komfortabel, gut eingerichtet, mit einer netten Aussicht.

Das Champagner-Frühstück war luxuriös. Wir mochten das Restaurant nicht so sehr, obwohl der Service makellos war.

Dieses Hotel war eines der Besten, das wir erlebt haben.

2  Danke, bjouve!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.fr auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 13. Januar 2007

Wir nutzten unsere Starwood-Punkte und buchten eines der großartigsten Zimmer, die ich je gesehen habe - 2 Stockwerke mit einer Wendeltreppe; Doppelbett, Foyer und ein grandioses Bad.

Das Hotel muss man gesehen haben. Aber es vermittelt keine Wärme - es ist, als ob man in einem Palast lebt (was es ja auch war). Das Personal war außerordentlich professionell, aber wie das meiste in Wien, weder warm noch echt. Das Lächeln war wie ein gezwungener grimmiger Blick.

Meiner Ansicht nach ist es brutal, 800,00 $+ für eine Nacht zu bezahlen, aber mit den Punkten ist es großartig. Die Lage ist ausgezeichnet und der Rezeptionist bringt einen überall hin.

9  Danke, EPhilly!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 30. Mai 2006

Wir hatten ursprünglich im Meridien (Nr. 4 auf TripAdvisor) gebucht aber das Hotel rief uns an und teilte mit, dass man überbucht habe und fragte, ob wir anstelle dessen im Imperial unterkommen wollten. Es ist ein wunderschönes Hotel, so ähnlich wie die Fairmount Hotels ... super luxuriös und ausladend dekoriert. Wenn das nach Ihrem Geschmack ist, dann werden Sie dieses Hotel lieben.

Ich fand, dass die Dame am Empfang sehr angenehm und hilfsbereit war, war aber der Meinung, dass viele der anderen Angestellten sehr überheblich waren, wor allem die Portiers. Die schienen mehr für die Gäste dazusein, die Prada trugen und mit dem Audi vorfuhren - wenn man diesem Bild nicht entspricht, dann wird man sich hier nicht wohl fühlen.

Ich bin froh, dass ich hier der Erfahrung wegen war, aber ich bevorzuge ehrlich gesagt das Merdidien - die Einrichtung ist geschmackvoller und die Betten und Duschen sind sehr viel besser. Es ist letzten Endes hier das Extrageld nicht wert, das man für den Aufenthalt bezahlen muss.

7  Danke, edesem123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 19. April 2006

Ich kann mir in Wien keine standesgemäßere Unterkunft vorstellen: unser Deluxe Zimmer fühlte sich an wie wie eine Wohnung auf der Ringstrasse um die Jahrhundertwende - mit all den modernen Annehmlichkeiten. Exquisite Möbel, großartiges Bett, schöne Aussicht, DVD Spieler mit Dolby 5.1 Lautsprechern, abends wurden einem die Betten aufgeschlagen, dazu gab es Wasser und Schokolade. Bei der Ankunft gab es eine Obstschale - Sie ahnen es schon. Es gab sogar Süßigkeiten als Osterüberraschung. Das Frühstücksbuffet beinhaltete Veuve Cliquot Champagner und Imperial Torte, das war super teuer aber sehr, sehr lecker. Einziger Nachteil war, dass einige Gäste so angezogen waren, als würden sie Space Mountain einen Besuch abstatten - nicht so, als würde man in dieser eleganten Umgebung sein Frühstück und Tee zu sich nehmen.

2  Danke, JanBerlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen