Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wollen Sie etwas über Wien wissen? Hier sind Sie richtig!”
Bewertung zu Wien Museum

Wien Museum
Platz Nr. 95 von 610 Aktivitäten in Wien
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 24. Oktober 2011

Das Historisches Museum der Stadt Wien, auch Wienmuseum genannt, liegt sehr zentral am Wiener Karlsplatz (U1, U2, U4 + zahlreiche Straßenbahnlinien). Das Wienmuseum zeigt in einem mittlerweile denkmalgeschützten 1950er-Jahre-Haus auf mehreren Stockwerken die ereignisreiche Geschichte Wiens: mit Gemälden, Fundstücken von Ausgrabungen, Fotos, etc. Ergänzt wird die permanente Ausstellung mit sich abwechselnden Ausstellungen; in unserem Falle war ein Karikaturist und das Meer der Wiener, der Neusiedler See, ausgestellt. Alles in Allem einen Besuch wert!

Danke, saikorianer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (239)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

42 - 46 von 239 Bewertungen

Bewertet am 26. April 2011

Trotz des schönen Wetters bin ich vorletzten Sonntag in das "Wien Museum" gegangen. Mit ein Grund war das Angebot, dass jeden ersten Sonntag im Monat freier Eintritt ist. Zudem finden auch kostenlose Führungen statt.
Die aktuellen Ausstellungen, die Fotografien von Trude Fleischmann und der Dombau von St.Stephan haben mir sehr gut gefallen. Auch der Rest, die Standardausstellung ist sehr interessant. Ich habe vieles über die Geschichte von Wien erfahren.
Für Kinder gibt es auch Führungen, die sehr nett gestaltet werden.

Danke, pettypanoo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Januar 2011

Unter dem Wien Museum versteht man eine Gruppe von Museen, von denen das Haupthaus am Karlsplatz das wichtigste ist. Die Hermesvilla und die Römischen Ausgrabungen am Hof sind weitere Teile.
Neben der Karlskirche kann man natürlich das Wien Museum nicht als Architekturjuwel bezeichnen, es beherbergt aber trotzdem einen herausragenden Querschnitt der Stadtgeschichte. Vor allem das Thema „Türkenbelagerungen“ wird hier weltweit einzigartig dokumentiert.
Darüber hinaus sind auch viele Exponate von den berühmten Malern, wie Schiele und Klimt zu finden. Auch das an die 10 Meter im Durchmesser gefertigte Modell der Stadt Wien ist wohl einzigartig.
Seit kurzer Zeit ist der Eintritt am ersten Sonntag im Monat im Wien Museum und seinen Exposituren kostenlos. Inklusive der Sonderausstellungen.

Danke, gfrey!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. August 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 2. August 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Wien Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Wien Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen