Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
  
Möglichkeiten, Stephansdom zu erleben
ab 105,00 $
Weitere Infos
ab 36,30 $
Weitere Infos
ab 61,80 $
Weitere Infos
ab 69,10 $
Weitere Infos
Bewertungen (19.119)
Bewertungen filtern
19.119 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
10.703
6.112
1.958
272
74
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
10.703
6.112
1.958
272
74
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
223 - 228 von 19.119 Bewertungen
Bewertet 31. März 2018 über Mobile-Apps

Viel zu schreiben gib’s von mir hierüber nicht, denn das müssen Historiker übernehmen.
Aber es ist ein muss in Wien dieses Bauwerk zu besichtigen.

Danke, Andreas B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. März 2018 über Mobile-Apps

Sollte man gesehen haben wenn man in Wien ist. Es ist kein Eintritt zu zahlen wenn man da ist. Etwas nervig sind die Promotion Typen in ihren Mozart Outfits die einen ständig ansprechen ob man ein Konzert besuchen möchte. Kutschen fahren auch von dort. Außerdem liegt es zentral und ist zu alles anderen Sehenswürdigkeiten gut zu Fuss zu erreichen.

Danke, Stefanie S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. März 2018 über Mobile-Apps

Der Dom ist wahnsinnig voll mit Touristen. Wir waren Karfreitag gegen Nachmittag hier, und es war so unfassbar voll, dass man sich in der Kirche kaum bewegen konnte. Man kommt 15-20 Meter in die Kirche, weiter aber nicht, da mit einem Gitter abgeriegelt wurde und nur Beichtende wurden reingelassen. Gleichzeitig fand ein Kreuzgang statt, der ein tolles Schauspiel auch akustisch für die Besucher darstellte.
Empfehlen kann ich den Aufstieg auf den Südturm,- ja 343 Treppen sind viel, vor allem weil man alle 2 Stufen stehen bleiben muss um den Gegenverkehr auszuweichen, aber der Blick lohnt sich. Man darf zwar oben nur durch Fenster auf die Stadt schauen, aber trotzdem ist es ein schöner Blick über Wien!

Danke, Floey1207!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. März 2018

Auch vor Ostern waren schon zu viele Touristen da. Man muss es mögen, ansonsten Frühstück oder am späteren Nachmittag

Danke, bartelstralsund!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. März 2018 über Mobile-Apps

Der Dom ist außen schon imposant aber für mich innen nicht die schönste Kirche in Wien. Am Besuchstage kamen wir auch nur bis zu einem Gitter.

Danke, Manuela H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen