Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Wienerisches Flair !”
4 von fünf Punkten Bewertung zu Café Hofburg

Café Hofburg
Platz Nr. 67 von 4.104 Restaurants in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 8 $ - 14 $
Küche: deutsch, österreichisch, Café, europäisch, mitteleuropäisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familie mit Kindern, Kinder, romantisch, Gruppen, regionale Küche
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Brunch, Frühstück, Akzeptiert American Express, Akzeptiert Mastercard, Akzeptiert Visa, kostenloses WLAN, voll ausgestattete Bar, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, serviert Alkohol, Servicepersonal, rollstuhlgerecht
Stadtviertel: Innere Stadt
Beschreibung: Kaffeehaus im Haus der Habsburger Seit dem 13. Jahrhundert residierte das Geschlecht der Habsburger in der Hofburg. Bis 1918 lag hier das Zentrum der kaiserlichen Macht. Habsburger Regenten wie Karl VI., seine Tochter Maria Theresia, Josef II. und natürlich auch Kaiser Franz Joseph I. mit seiner schönen Gemahlin Sisi wohnten hier. Apropos Sisi: Das Café Hofburg befindet sich direkt neben dem Eingang zum Sisi-Museum & den kaiserlichen Appartements. Was liegt da näher, als sich hier vor oder nach einer Besichtigung der imperialen Räume auszuruhen und zu laben. Einzigartig ist auch die Terrasse des Café Hofburg: Sie liegt mitten im Innenhof des kaiserlichen Palastes. Wer sich hier niederlässt, kann bei Kaffee und Kuchen 600 Jahre Habsburgergeschichte genießen. Genießen Sie traditionelle Kaffeehausatmosphäre ganz ohne Rauch. Denn das gesamte Café Hofburg ist Nichtraucherbereich. Für unsere rauchenden Gäste steht der Schanigarten zur Verfügung.
Grünberg
Beitragender der Stufe 
68 Bewertungen
16 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 52 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wienerisches Flair !”
4 von fünf Punkten Bewertet am 14. Mai 2013

Das Cafe in der Hofburg erfreut sich bei den Touristen großer Beliebtheit, es ist sehr gut besucht und man muß schon aufpassen, daß man ein freies Plätzchen erwischt. Mir hat die Vielfaltigkeit der Kaffeevariationen sehr gut gefallen und ich konnte auch einer süßen Leckerei nicht widerstehen. Allerdings darf man nicht auf die Preise schauen, denn die sind recht hoch. Ich denke aber, daß man sich die eine oder andere Sünde in Wien ruhig gestatten sollte.
Außer Kuchen und Torten werden dort auch verschiedene andere Speisen angeboten, wie Wiener Schnitzel, Toasts etc..
Die Kellner sind schnell, nett und gut aufgelegt, uns hat es dort sehr gut gefallen und die Qualität der Produkte war bestens.

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
Danke, Roswitha L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

422 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    182
    168
    44
    14
    14
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Koblenz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
107 Bewertungen
39 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes Café an einem besonderen Ort”
4 von fünf Punkten Bewertet am 13. Mai 2013

Unser privater Stadtführer hat mit uns hier eine kleine Verschnaufpause während unseres Stadtrundgangs eingelegt. Der Blick von der Terrasse auf die Hofburg ist toll. Zur Inneneinrichtung können wir nichts sagen, da wir nur daußen gesessen haben. Der Apfelstrudel und das Erdbeer-Topfen-Törtchen waren einfach nur lecker. Obwohl das Café sehr gut besucht war, gab es keine langen Wartezeiten. Der Service ist typisch wienerisch "entrückt". Die Preise für diesen besonderen Ort noch fair.

Wir können das Café nur weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Mai 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Tillymops!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
75 Bewertungen
51 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Überteuert.”
2 von fünf Punkten Bewertet am 14. Oktober 2012 über Mobile-Apps

Der Kaffee ist knapp trinkbar. Die Bedienung unaufmerksam. Das Geschirr dreckig. Insgesamt enttäuschend bei diesen Preisen.

Hilfreich?
2 Danke, phoebos02!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
98 Bewertungen
41 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 51 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top Qualität”
4 von fünf Punkten Bewertet am 26. Februar 2012

Das Cafe Hofburg hat einen super tollen Standort. Die Einrichtung der Hofburg angepasst. Die Kellner, typisch wienerisch. Ein Vorteil ist, dass man auch rauchen kann. Die Mehlspeisen sind einfach sehr gut. Perfekt für eine Cafejause. Der Cafe ist mir zu leicht. Der Preis einfach zu hoch. Trotzdem gehe ich immer wieder gerne dorthin.

  • Aufenthalt Februar 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, suny214!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
St. Petersburg, Russland
Beitragender der Stufe 
61 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein schöner Ort für eine Pause”
4 von fünf Punkten Bewertet am 19. Januar 2012

Das Café serviert eine der besten Kaffees, die ich in Wien betrunken habe. Versuchen Sie, Wiener Melange oder Maria Theresia (mit Schlagsahne und Likör). Es gibt auch eine Vielzahl von Mehlspeisen. Ich versucht Apfelstrudel, und es war köstlich. Mein Freund versuchte Sachertorte und sagte, dass es sehr gut war. Wiener Hofburg ist ein großes Museum, und das Café ist ein schöner Ort um eine Pause nach 2 Stunden zu Fuß zu nehmen.

  • Aufenthalt Januar 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, svj0604!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Café Hofburg angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Wien, Region Wien
 

Sie waren bereits im Café Hofburg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen