Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Apfelstrudelshow ist das Geld nicht wert”

Café Restaurant Residenz
Platz Nr. 12 von 110 Dessert in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Küche: österreichisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Frühstück, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Hietzing
Beschreibung: Residenz kaiserlicher Genüsse Als Sommerresidenz diente Schloss Schönbrunn dem Hause Habsburg ab der Mitte des 18. Jahrhunderts. 1904 erkor Kaiser Franz Joseph das Schloss zu seiner ganzjährigen Residenz. An diese große Tradition anknüpfend, taufte die Familie Querfeld, das von ihr in bester Wiener Tradition errichtete Kaffeehaus, Café-Restaurant Residenz. Hier werden den werten Gästen kaiserliche Gaumenfreuden vom Kaffee Maria Theresia über Kaiser Franz Josephs Lieblingsspeise - den Tafelspitz - bis hin zum Kaiserschmarrn serviert. In den romantischen Gewölben unterhalb des Kaffeehauses befindet sich die Hofbackstube, in der regelmäßig Apfelstrudel-Shows stattfinden. Die Räumlichkeiten des Café-Restaurant Residenz sind Nichtrauchern vorbehalten. Rauchende Gäste können gerne auf der Terrasse des Kaffeehauses ihrem Genuss frönen.
Bewertet am 2. Juli 2013 über Mobile-Apps

In der Eintrittskarte für Schloß Schönbrunn Classic Pass Plus war die Apfelstrudel-Show enthalten. Freie Verkostung so stehts im Prospekt geschrieben. Die Show findet im Keller statt. Eine Köchin teilte vor unseren Augen mehrere Apfelstrudel in kleine Potionen. Wer jetzt denkt, aha im Prodpekt steht ja freie Verkostung, der hat falsch gedacht. Der Apfelstrudel war für unsere Gruppe nicht zur freien Verkostung gedacht.
Die Show war grauenhaft. Es gab ein sehr winziges kleines Stück Apfelstrudel beim Betreten des Kellers zum Probieren. Eine höchst merkwürdige Bäckerin hat den Teig nur noch ziehen müssen. Weder bei der Herstellung des Teiges noch bei der Herstellung der Füllung konnte man zuschauen, angepriesen wurde Füllung aus der Dose. Die Show ist absolut drittklassig, ihr Geld in keinster Weise wert. Fazit: Touristen werden über den Tisch gezogen,

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, Besucherin10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (756)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

77 - 81 von 756 Bewertungen

Bewertet am 26. Juni 2013

Das Essen war sehr gut,, aber die Preise einfach zu hoch. Da es sonst im Umfeld keine andere Möglichkeit hat essen zu gehen nutzt das Restaurant Residenz seine Monopolstellung preislich aus. Der Apfelstrudel war fantastisch.

1  Danke, Erwin K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Mai 2013

Wir haben uns für dieses Restaurant entschieden, da es direkt am Schloss Schönbrunn liegt. Sehr freundliches Personal, super Karte und das Essen war genial! Ich hatte noch nie so feine frische Semmel! :-) Nur zu empfehlen...

Danke, Chantal G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. September 2012

Im Rahmen des GoldPasses Schönbrunn war natürlich die Strudelshow inkludiert. Wir interessierten uns aber mehr für die Gebäude und insbesondere den sehr interessanten Wagenpark. So verpassten wir die Show. Wir genossen aber im angeliederten Restaurant Residenz den besten Apfelstrudel von Wien. Wirklich sehr fein und vorallem sehr frisch! Die Bedienung war charmant und professionell. Unbedingt ausprobieren!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, lavanda_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. August 2012

Wir waren im August 2012 in Wien und bei unserem Besuch im Schloß Schönbrunn war es zu heiß, um lange spazieren zu gehen. So landeten wir bei der Apfelstrudelshow. Für Menschen, die gerne backen, sehr sehenswert. Das Ganze ist sehr unterhaltsam und man bekommt auch ein kleines Stück (frischen) Apfelstrudel. Der ist definitiv der Beste, den ich je gegessen habe.
Das Ganze findet im Gewölbekeller statt. Empfehlenswert!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Essen
1  Danke, robted!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Café Restaurant Residenz angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Café Restaurant Residenz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen