Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“So schön und gut wie das Schloss Schönbrunn”

Café Restaurant Residenz
Platz Nr. 12 von 106 Dessert in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Küche: österreichisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Frühstück, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Hietzing
Beschreibung: Residenz kaiserlicher Genüsse Als Sommerresidenz diente Schloss Schönbrunn dem Hause Habsburg ab der Mitte des 18. Jahrhunderts. 1904 erkor Kaiser Franz Joseph das Schloss zu seiner ganzjährigen Residenz. An diese große Tradition anknüpfend, taufte die Familie Querfeld, das von ihr in bester Wiener Tradition errichtete Kaffeehaus, Café-Restaurant Residenz. Hier werden den werten Gästen kaiserliche Gaumenfreuden vom Kaffee Maria Theresia über Kaiser Franz Josephs Lieblingsspeise - den Tafelspitz - bis hin zum Kaiserschmarrn serviert. In den romantischen Gewölben unterhalb des Kaffeehauses befindet sich die Hofbackstube, in der regelmäßig Apfelstrudel-Shows stattfinden. Die Räumlichkeiten des Café-Restaurant Residenz sind Nichtrauchern vorbehalten. Rauchende Gäste können gerne auf der Terrasse des Kaffeehauses ihrem Genuss frönen.
Bewertet am 11. Mai 2013

Wir haben uns für dieses Restaurant entschieden, da es direkt am Schloss Schönbrunn liegt. Sehr freundliches Personal, super Karte und das Essen war genial! Ich hatte noch nie so feine frische Semmel! :-) Nur zu empfehlen...

Danke, Chantal G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (743)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

76 - 80 von 743 Bewertungen

Bewertet am 18. September 2012

Im Rahmen des GoldPasses Schönbrunn war natürlich die Strudelshow inkludiert. Wir interessierten uns aber mehr für die Gebäude und insbesondere den sehr interessanten Wagenpark. So verpassten wir die Show. Wir genossen aber im angeliederten Restaurant Residenz den besten Apfelstrudel von Wien. Wirklich sehr fein und vorallem sehr frisch! Die Bedienung war charmant und professionell. Unbedingt ausprobieren!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, lavanda_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. August 2012

Wir waren im August 2012 in Wien und bei unserem Besuch im Schloß Schönbrunn war es zu heiß, um lange spazieren zu gehen. So landeten wir bei der Apfelstrudelshow. Für Menschen, die gerne backen, sehr sehenswert. Das Ganze ist sehr unterhaltsam und man bekommt auch ein kleines Stück (frischen) Apfelstrudel. Der ist definitiv der Beste, den ich je gegessen habe.
Das Ganze findet im Gewölbekeller statt. Empfehlenswert!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Essen
1  Danke, robted!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Juli 2012

Die Apfelstrudelshow war in unserer Eintrittskarte für Schönbrunn inbegriffen, und wir waren schon sehr gespannt. Der Keller in dem die Show stattfindet ist klein und gemütlich, aber die Show ist ein Witz. Es gab ein winzig kleines Stück Apfelstrudel zum probieren, und eine höchst unmotivierte Bäckerin hat die schon vorbereitete Füllung auf den schon vorbereiteten Teig verteilt, den sie nur noch 'ziehen' mußte, und nach 15 Minuten war auch schon alles vorbei. Absolut ihr Geld nicht wert.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
6  Danke, hank e!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Februar 2012

Wir sind an einem regnerischen Nachmittag raus nach Schönbrunn gefahren. Da es ziemlich kalt war und wir noch nichts gegessen hatten, haben wir uns für das Cafe Restaurant Residenz in den Hofbackstuben des Schlosses entschieden. In unserem Wien Card Couponbuch gab es ein Angebot für einen Apfelstrudel mit Rezept und Kaffee, den wir auch nutzen konnten. Der Service war gut und das Ambiente recht nett, wenn acuh nicht ganz so gut wie im Cafe Sacher. Der Strudel schmeckte ausgezeichnet und der Kaffe war gut. Die Preise bewegen sich im gewohnt hohen Niveau von Wien, so dass wir uns gar nicht mal mehr aufgeregt haben. Wer billigeren Cafe haben will muss halt in billigere Kaffeeketten gehen, das wollten wir aber nicht. Meine Mutter hat zu Hause das Strudelrezept schon ausprobiert - sie muss aber nochmal üben. Alles in allem ein netter Aufenthalt.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Volker_2607!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Café Restaurant Residenz angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Café Restaurant Residenz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen