Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schade, schade, schade”
Bewertung zu Weinbotschaft - GESCHLOSSEN

Weinbotschaft
Küche: österreichisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Innere Stadt
Bewertet am 25. März 2014

Waren an Sylvester zu viert in diesem eigentlich ganz gemütlichen Lokal. Angezogen von "Bio" und einer ungewöhnlichen Weinauswahl hatten wir uns einen besonderen Abend versprochen und wurden leider sehr enttäuscht. Zwar war der Service freundlich aber das Essen wirklich nicht mehr als mittelmässig. Keine Empfehlung!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Diamonds53!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertungen (105)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

22 - 26 von 105 Bewertungen

Bewertet am 27. Dezember 2013

Das essen ist geschmacklos, viel zu teuer, die bedienung sowie die besitzerin arrogant und unfreundlich!

Warnung an alle Touristen - nur teuer und sonst nichts!!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
7  Danke, Carmen F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. November 2013

Hier passen Service und Küche nicht zusammen.
Die empfohlene Gänsesüppe hatte Gemüse ohne Biss und war geschmacklich nicht einmal mittelmässig.
Das Gulasch war Geschmacksneutral und entsprach von der Grösse einem Kinder- oder Seniorenteller. Dem Koch sind Gewürze wie Salz, Pfeffer Paprika etc wohl eher nicht bekannt und das Gericht hätte jeden Magenschonkost Wettbewerb gewonnen.
Was kann man auch für 22 € schon erwarten!!!!
Die als Dessert bestellte Käseplatte war ein Witz und der Käse kam aus der Kühlung. Dies verstärkt den Eindruck der Unkenntnis des Koches im Umgang mit Produkten.
der Empfang und der Service waren sehr nett und haben die 2 Punkte gerettet.
Die Preise sind für diese Küchenleistung eine Frechheit!!
Was nütz Bio wenn man nicht kochen kann!!!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Till O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. November 2013

Gemütliches Lokal, bei entsprechender Witterung kann man auch draußen sitzen. Exzellente Auswahl an Bio-Weinen und -als Besonderheit-Orange-Weinen. Die Speisekarte ist nicht sehr groß aber alles wird vor den Augen frisch zubereitet, natürlich auch wieder mit Bio-Zutaten. Sehr gutes Wiener-Schnitzel und Martini-Ganserl! Schon das hauseigene Brot mit Olivenöl als Entree waren ausgezeichnet. Sehr freundlicher und kompetenter Service. Wir werden sicher wiederkommen!

Danke, Christoph S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juni 2013

Die Preise sind einfach eine Frechheit. Eine Wassersuppe für acht Euro ist echt eine reine Abzocke. Der Wiener Schnitzel 25 Euro und für eine Scheibe Brot mit zwei Tropfen Olivenöl verlangt die Wirtin 2,50. Achtung eine ''BIO'' Falle!!!! Haubenpreise und durchschnittliches Essen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, Baggiano B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Weinbotschaft angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wien, Region Wien
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen