Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Fragwürdiger Umgang mit Kunden”
Bewertung zu Kristian´s Monastiri - GESCHLOSSEN

Kristian´s Monastiri
Zertifikat für Exzellenz
Küche: österreichisch, zeitgenössisch, Fusion
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, besondere Anlässe, regionale Küche, Geschäftstreffen
Optionen: Spätabends, Abendessen, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Neubau
Beschreibung: Im Monastiri ist alles möglich. Das legere Ambiente der loungigen Bar verlockt zum Genuss von Cocktails, offenen Weinen und kleinen Speisen. Das Restaurant bietet alles was sich der Gourmet so wünscht. Der begrünte Gastgarten im Innenhof bringt im Sommer sogar Mittelmeer-Atmosphäre in die Großstadt. Versteckt zwischen Gewölbebögen, befindet sich ein intimes Separée, der beste Platz für ein romantisches Dinner for 2. Einen Stock tiefer im klösterlichen Gewölbe befindet sich die Vinothek des Monastiri, ein wunderschöner, gemütlicher Raum, der perfekte Ort um mit Freunden zu feiern. Zu guter Letzt verleiten der begehbare Schauweinkeller und die Schnapsbar zum Genuss von edlen Tropfen und Destillaten.
Bewertet am 14. Dezember 2013

Warnung: Dieses Lokal kann Ihre Weihnachtsfeier gefährden. Unsere gestrige Feier bei Kristian's Monastiri war eine veritable Enttäuschung. Es ist schon eine sehr eigenartige Praxis, den von uns fix bestellten Raum im Keller einfach an eine andere (größere) Gruppe zu geben – und uns nicht einmal davon zu verständigen. Wir mussten nolens volens mit einem für unser Programm völlig ungeeigneten, viel zu engen und lauten Raum Vorlieb nehmen. An den geplanten Ablauf unserer Weihnachtsfeier war nicht zu denken – sehr schade. Dafür durften wir ewig lang auf die Suppe warten und bekamen als Draufgabe noch sarkastische – to say the least – Kommentare vom Servicepersonal serviert. Am Ende gab es dann wortreiche Entschuldigungen vom Geschäftsführer, der uns um Verständnis dafür bat, dass man halt in der Weihnachtszeit die Gruppengrößen optimieren müsse ... Sicher gut für die eigene Kasse, aber ganz schlecht für die Kunden. Am bitteren Nachgeschmack dieses Lokals konnte auch die gute Küche nichts ändern.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, renate47!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertungen (272)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

87 - 91 von 272 Bewertungen

Bewertet am 9. Dezember 2013

Wir hatten einen wirklich tollen Abend. Schöne Atmosphäre, sehr guter aber nicht aufdringlicher Service. Wirklich sehr außergewöhnliche Butter - für mich das Highlight! Ansonsten waren unsere Menüs sehr gut abgeschmeckt und für ein mehrgängiges Dinner wirklich sehr üppig. Zwischen den Gängen etwas viel Pause, aber alles in allem ein toller Abend. Wir kommen gerne wieder.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Paulonkor!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. November 2013

Das Kristians ist total schön und gemütlich und bietet niveauvolle Gerichte voll kreativem Genuss! Absolut nett ist auch der Service hier, auf jeden Fall einen Besuch wert!

Danke, Andrea A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. November 2013

Nur wenige Gehminuten von der U-Bahn-Haltestelle „Volkstheater“ präsentiert sich das Monastiri in historischen Gemäuern eines ehemaligen Klosters. Schon die (saisonal wechselnde) Speisekarte verspricht interessante Kombinationen, doch man darf auch etwas erwarten, denn das schöne Lokal mit der stimmungsvollen Beleuchtung ist bei „Gault Millau“ aktuell mit immerhin 14 Punkten bewertet.

Es gibt zwei Menüs, die jeweils in 4, 5 oder 6 Gängen zu haben sind (ab € 46 bis € 79).

Wir wählten einzeln und starteten mit „Rucolasalat mit eingelegten Kirschparadeiser & Pecorino“ (8,90) sowie „Saiblingstartare mit Gurke & Haselnuss“ (14,50). Der Rucolasalat hätte etwas knackiger ausfallen können (eine Spur zu viel Dressing), war jedoch geschmacklich lecker.
Das „Osso bucco vom Seeteufel“ (29,50) kam im eigenen Saft geschmort und mit leckeren Polenta-Trüffel-Ravioli. Das „Wilde Gulasch vom Hirschkalb“ (19,50) wurde von eingemachten Beeren und (etwas festen und trockenen) Schwarzbrotknödeln begleitet. Der „Rosa Wildschweinrücken mit Mohn“ (26,50) wurde mit einer spannenden Mischung aus gebratenem Topfen und Kürbiskraut serviert.
Zum Abschluss gab es Mandelmousse mit schwarzem Holunder (8,90).

Ein schöner Wein ist der „Gemischte Satz“ (2012) vom Wiener Weingut Richard Zahel (€ 24).

Insgesamt ein gelungener Abend in schönem Ambiente mit sehr freundlichem und aufmerksamem Service und einer hübschen Präsentation der überwiegend leckeren Gerichte.

Der Gewölbekeller dürfte sich auch gut für Veranstaltungen und Feiern eignen!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, 1001-traumreisen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Oktober 2013

Die Location ist kaum zu toppen, man sitzt im Innenhof eines Kloster - wunderschön und romantisch. Das Essen ist absolut top, kreativ und abwechslungsreich. Es lohnt sich zu teilen, um mehr zu probieren... Die Menüs sind klasse.
eine 100 % Bewertung! Komme jederzeit wieder, wenn ich in der Stadt bin.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, zed29!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kristian´s Monastiri angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen