Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Montag spielt ein Barpianist ”
Bewertung zu Cafe Prückel

Cafe Prückel
Platz Nr. 43 von 191 Kaffee & Tee in Wien
Küche: Café
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, Bar-Szene, regionale Küche
Optionen: Spätabends, Frühstück, Mittagessen, Reservierung möglich
Stadtviertel: Innere Stadt
Bewertet 2. April 2018 über Mobile-Apps

Unbedingt am Montag kommen wenn Frantisek Drafi dort Barpiano spielt. Er ist einer von den Wiener Barpianisten! Das ist ein ganz besonders Erlebnis! Ansonsten ist das Kaffeehaus etwas in die Jahre gekommen, Bewirtung typisch grantig wienerisch, Kaffee aber sehr gut wie auch die Nachspeisen. Ein Wiener Kaffeehaus wie man es erwartet!

Besuchsdatum: April 2018
1  Danke, Vielfliege!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (696)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

27 - 31 von 696 Bewertungen

Bewertet 19. Januar 2018

aber das ist auch gut so! Hier komme ich sehr gerne wegen der Atmosphäre her. Die Qualität der Speisen ist gut und die Preise sind angemessen. Im Sommer auch schön im Gastgarten zu sitzen! Die Kaffeequalität hat noch Luft nach oben, aber das ist wohl in den meisten Wiener Kaffeehausinstitutionen so.

Besuchsdatum: Januar 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, reginainspector!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Januar 2018 über Mobile-Apps

Sehr helles Kaffeehaus mit hohen Räumen. Freundliche Bedienung, hervorragender Kaffee (Einspänner). Für €8,30 zwar übersichtliche Portion Bacon & Eggs, dafür aber sehr gut und streng genommen für diese Location auch nicht zu teuer.

Besuchsdatum: Januar 2018
3  Danke, daxler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Januar 2018

Wahnsinn, das gibt es nur in Wien! Und zwar seit über 100 Jahren!
Das Alter sieht man dem Gebäude natürlich an, im Abgang zu den Toiletten fast noch jugendstilig. Aber im Kaffe: 50er/60er pur und durch & durch!
Klassische Karte, klassische Kellner - unserer war sehr professionell und trotzdem freundlich.
Das Essen - für diesen Preis! - hervorragend, der Kuchen lecker.
Wir haben eine Woche lang um die Ecke gewohnt und haben trotzdem leider erst am letzten Tag hereingefunden - das müssen wir beim nächsten Mal besser machen, denn wir kommen wieder!
War ziemlich voll, aber wir wollten rein und haben gerne gewartet bis wir platziert wurden :-)
An ausgewählten Abenden (ich glaube Mo/Mi/Fr) abends von 19.00-22.00 Uhr Live Musik vom Klavier. Bestimmt lustig, wenn man nicht daneben sitzt :-)

Besuchsdatum: Dezember 2017
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Schimonski!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Dieses Cafe bietet typisch Österreichische Küche an.Es gibt Österreichische und Wiener Specialitäten.Der Apfelstrudel ist frisch gemacht und sehr lecker.

Besuchsdatum: Dezember 2017
1  Danke, Cassandra16!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cafe Prückel angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Cafe Prückel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen