Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr gute Erfahrung”
Bewertung zu Cafe Griensteidl - GESCHLOSSEN

Cafe Griensteidl
Küche: österreichisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche
Optionen: Spätabends, Mittagessen, Frühstück, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Innere Stadt
Bewertet am 11. März 2014

Das typische Wiener Kaffeehausflair einatmen, schauen, staunen, bewundern. Die Leute beobachten, wieviel Zeit manche mitbringen. Die Wortschöpfenen in der Speisekarte beachten, z.B. MEHLSPEISEN. Und all die Köstlichkeiten studieren und das ein oder andere typisch Österreichische probieren.
Tolle Atmosphäre.
Ideal um davvor oder danach die Hofburg zu besichtigen

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Kurt K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertungen (727)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Cafe Griensteidl
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

127 - 131 von 727 Bewertungen

Bewertet am 4. Januar 2014

Nicht ganz günstig, aber ein tolles Café, wo man mittags auch ne Kleinigkeit essen kann. Meine Gulaschsuppe war sehr lecker. Die Kuchen sind derHammer. Die beste Sachertorte die ich bis jetzt in Wien gegessen habe.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, JBorni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. November 2013

Das Cafe Zentral ist bedingt durch den Umstand, ein Publikumsmagnet zu sein, am Wochenende zum Frühstück nicht zu empfehlen.

Nicht, weil es nicht gut ist, sondern eher, weil man keinen Platz bekommt.

Erfreulich anders ist es im Café Griensteidl.

Sie werden eben dort relativ rasch und zügig bedient, auch ist die Speisekarte entsprechend umfangreich und gut gestaltet.

Es empfiehlt sich ein Basisfrühstück zu nehmen, welches Sie etwas modifizieren.

Sehr erfreulich war folgender Umstand:

ich habe mir Ham and Eggs bestellt, gemäß Speisekarte ist ein Betrag von € 6,50 dafür zu bezahlen.

Dem Kellner habe ich meinen Wunsch mitgeteilt, dass ich nur ein Spiegelei haben möchte.

An dieser Stelle sei erwähnt, dass ich zwar Menschen verstehe, die als Frühstück schon drei Spiegeleier essen, ich kann das nicht.

Jedenfalls teilte mir der Kellner mit, es müssen zwei Spiegeleier sein, das ist die unterste Grenze.

Ich habe eingewilligt, obwohl ich nicht wirklich glücklich war.

Gedacht war, dass ich das zweite Spiegelei meiner Frau abtrete, diese aber für sich selbst ein weiches Ei bestellt hat.

Extrem lobenswert war, dass der Kellner nach ca. 3 Minuten wiederkam und mitteilte, dass er in der Küche nachgefragt hat, und dass nun doch ein Spiegelei ginge.

So geschah es auch.

Das Bestellte wurde sehr rasch serviert, der Kaffee war frisch, heiß und gut, ebenso war der Orangensaft aus unserer Sicht wirklich frisch gepresst und nicht verwässert.
Zusammengefasst: für € 33,50 für 2 Personen sind Sie mit einem ausgiebigen Frühstück dabei, werden rasch, freundlich, zuvorkommend bedient, alles passt dort.

Man sieht sich.


Gezeichnet:
Peter Nemeth

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, PeterNemeth!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. September 2013

Sehr schönes Ambiente, empfehlenswerter Apfelstrudel, viele Kaffespezialitäten - der ideale Ort für eine Sightseeing-Pause zwischendurch. Absolut empfehlenswert, wir gehen sicherlich wieder hin, wenn wir das nächste Mal in Wien sind!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Aarauer2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. September 2013

Altes wiener Kaffeehaus der Extraklasse. Der Schanigarten ist ob seiner Lage bei schönem Wetter ein besonderer Genuss. Am Eingang der Spanischen Hofreitschule kann man hier dem regen Treiben der Fiaker zusehen.
Das Servicepersonal ist sehr aufmerksam und bemerkenswert freundlich.
Der Irish Coffee und die Sachertorte waren vorzüglich.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Peter V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cafe Griensteidl angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Wien, Region Wien
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen