Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Service siegt!! Wehrmutstropfen am Schluss!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Le Ciel by Toni Morwald

Le Ciel by Toni Morwald
Platz Nr. 3 von 3.702 Restaurants in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 24 $ - 122 $
Küche: französisch, europäisch, Glutenfrei, österreichisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Panoramablick, Regionale Küche, Geschäftstreffen, besondere Anlässe, Romantisch
Optionen: Mittagessen, Spätabends, Abendessen, Voll ausgestattete Bar, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Private Dining, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal, Rollstuhlgerecht
Stadtviertel: Inner City
Salzburg
Beitragender der Stufe 
198 Bewertungen
129 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 366 "Hilfreich"-
Wertungen
“Service siegt!! Wehrmutstropfen am Schluss!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juli 2014

Wir hatten das "Le Ciel" auch auf Grund der hervorragenden Bewertungen auf Tripadvisor als Höhepunkt unseres Februar-Wienaufenthalts ausgewählt. (Wir planen seit Jahren mit Kunden-/Gästeplattformen anstelle der bezahlten Restaurant- & Hotelführer und fahren BESTENS damit). Geburcht hatten wir alsa-la-carte Gäste ohne Gutscheine, Coupons o.ä.
Schon die Reservierungsmodalitäten überzeugten, jederzeit akkurate und zeitnahe Antworten. Bei Ankunft wies man uns an der Hotelrezeption den Weg zu den Aufzügen in den 7 Stock. Oben angekommen wurden wir, nach Abgabe der Garderobe, begrüßt und zu unserem reservierten Tisch gebracht.
Der Einrichtungsstil des Restaurants muss nicht jedem gefallen, hervorheben möchten wir jedenfalls das üppige Platzangebot bei Tisch und auch der Abstand zwischen den Tischen (gut für die Unterhaltung, leider nicht Standard). Dezenter Blumenschmuck, schönes Silberbesteck, beeindruckende Tischdekorationen (kleine Kunstwerke, Tiere aus Besteckteilen gefertigt!) und gehobene Glaskultur, passend zum Niveau des gesamten Grand Hotels. Auffallend auch das angenehme Niveau Sessel-Tisch, das kennen wir von Innenarchitekten auch anders.
Erster Auftritt des Sommeliers, Hr. Baumgartner, der uns, und darauf kommen wir nochmals zurück, mit seinem Team den gesamten Abend hervorragend betreut hat. Freundliche Höflichkeit, passende Erklärungen, herausragende Weinempfehlungen, und sehr aufmerksamer Service, obwohl im Nebenraum „Rotunde“ wohl eine Festlichkeit (mit Gästen aus Russland oder dem Kaukasus) im Gange war (zu merken an sonderbar angezogenen schwitzenden Parvenüs mit lauter Mobiltelefonkonversation – wiewohl auf Schildern darum gebeten wird diese Nervtöter abzustellen ((besser gleich "beide"!)).
Wir bestellten Auszüge aus dem Menü „Le Ciel“ und dem Abendmenü, sowie weitere Speisen á la carte. Jede Änderung war selbstverständlich möglich (ohne Seufzer, augenrollen o.ä.).
Ermutigt durch den umsichtigen Service verließen wir uns bei der Weinbegleitung auf die Vorschläge des Sommeliers. Wir haben es nicht bereut, nein, wir haben es genossen, vielen Dank, grandios!
Gedeck mit umfangreicher, frischer Brotauswahl, köstliche Aufstriche.
Amuse-Gueule: Fenchelrahm-Espresso mit Garnitur, stilvoll in der Tasse serviert: sehr gut
Gebratene Karfiolcremesuppe mit Bacalao (Stockfisch): Prima, eher dickflüssig, wird immer wieder aus der Silberschale nachgeschenkt
Cappuccino von der Gänseleber: fantastisch-üppiger, „französischer“ Hochgenuss
Karottencrémesuppe mit Kalbsbries, Kerbel und Weingartenpfirsich: Sehr harmonisch
Flusskrebse mit knuspriger Avocado, Limette, Safransud: Exzellent, ganz feines Krebsenaroma
Kalbsfilet mit Hummer und Pilzrisotto: Perfekte Kombination, ein Klassiker im „le Ciel“, € 48,-- wert.
Zanderfilet mit Vogerlsalat-Kartoffelpürée und roter Rübe: interessant, gut.
Confierte Kaninchenkeule mit Beifußsamenschmarrn, Crosne, Aoili: hervorragend
Blanc Manger mit Amarena-Eis und Estragonstreuseln: sehr gut
Der Abend endet mit einer Auswahl an hausgemachten petit-fours stilvoll in einer Art „Riesenrad-Etagére“ serviert.
Küchenleistung am Besuchstag: Sehr gut, sehr flexibel!
Serviceleistung am Besuchstag: HERAUSRAGEND!
Preis-Leistung: Gehobenes Preisniveau, angesichts des Komplettpakets Service-Ambiente-Küche-Dienstleistung jeden Cent wert (und es war nicht billig).
Aussicht: Über den Dächern von Wien muss das Ambiente bei sommerlichen Temperaturen ziemlich unschlagbar sein, Ende Februar waren wir ob der geschlossenen Dachterrasse nicht arg böse ;-). Wir drohen damit unsere Wiederkehr an.
Am 8. Februar 2014 zauberte die Souschefin von Fr. Pfeiffer gemeinsam mit dem „weißen Ballett“ einen kulinarisch hervorragenden Abend. Merci, die Patrone hat uns nicht gefehlt.
Absolut herausragend und so sehr von uns geschätzt: Perfekter, aufmerksamer, freundlich-höflicher Service, vom Maître bis zum Apprenti! Genau das macht den Unterschied aus zwischen einem Abend in einem gehobenen Restaurant mit sehr guter Küche und einem perfekten Diner aus.
Zu guter Letzt, nach unserer Verabschiedung und Liftabfahrt Richtung Hotelrezeption im Erdgeschoß, doch noch ein Wehrmutstropfen. Wir wollten uns von den 3 anwesenden „RezeptionsMA“ ein Taxi rufen lassen und fanden um ca. 22:00 Uhr vor:
1 sich im Drehstuhl lümmelnde MA,
1 MA mit Freude am Kaugummi und
1 MA der mit seinem Rücken die Hotelwand abstützte bevor sie möglicherweise zusammenfallen hätte können ...
Unserer Bitte kam dann schließlich ein Hallenmitarbeiter nach der sich sehr darum bemühte ein Taxi zu organisieren. Ein echtes Grand Hotel hat auch „grandiose“ Mitarbeiter an der Rezeption, dem ersten und letzten Eindruck eines jeden Hauses ……….
Wir kommen trotz Euch dreien wieder!

  • Aufenthalt Februar 2014
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
11 Danke, SalzburgHarald!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

419 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    291
    95
    18
    13
    2
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
10 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“hervorragend”
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juni 2014

Das Le Ciel liegt im Grand Hotel auf der Ringstrasse und bietet französisch inspirierte und österreichische Küche - Entenleberterrine, verschiedene salzige Mille Feuille und Petits Fours. Die Speisekarte ist kurz gehalten. Die Menüs variieren regelmäßig, angeboten werden i.d.R. drei-vier Fisch- und Fleischgerichte. Noch ausbaufähig sind die Nachspeisen. Dazu gibt es eine sehr reichhaltige Weinkarte mit exzellenter Beratung. Die Zutaten sind von hoher Qualität. Die Preise sind im internationalen Vergleich moderat. Die Atmosphäre ist ein wenig steif und touristisch. Der Service ist sehr gut.

  • Aufenthalt Juni 2014
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
7 Danke, Christian H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“hier läuft einfach nie was schief”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2014

essen super, aber nicht "übertrieben" kompliziert. einfach gute qualität und beste zubereitung. service personal ist dort schon seit jahren gleich, und das spürt und fühlt man im besten sinne. die terasse ist ein traum. stammlokal wird es ob der preise nicht, aber stammlokal für schöne anlässe zumindest.

  • Aufenthalt Juni 2014
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
6 Danke, JE1140!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
52 Bewertungen
23 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Dinner mit exzellentem Service”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juni 2014

Wir waren im Mai 2014 im Le Ciel und waren trotz hoher Erwartungen begeistern. Wir wurden sehr freundlich empfangen und unserer Kellner hat uns neben seinem eigentlichen Job - der Bewirtung der Gäste - vielfältige Informationen zu Speisen und Weinen gegeben. Das Essen war hervorragend und wir haben einen sehr schönen Abend im Le Ciel verbringen können.

  • Aufenthalt Mai 2014
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
6 Danke, JanCG!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
91 Bewertungen
65 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 41 "Hilfreich"-
Wertungen
“Exzellent in zentraler Lage”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2014

Wir verbrachten Ostern in Wien und einen Abend im Restaurant "Le Ciel" im Grand Hotel Wien. Der Abend begann mit einem herzlichen Empfang. Von Aperitif bis zum Digestif wurden wir verwöhnt. Die empfohlenen Vorspeisen (heimischer Spargel mit Vinaigrette und Bärlauchsüppchen mit geräuchtertem Ziegenfrischkäse) waren hervorragend. Die vier verschiedenen Hauptgerichte ( Fisch, Stübenküken, Kalb-, Rindfleisch) vorzüglich. Die Weinempfehlung einwandfrei. Die Nachspeise ebenso. Zum Kaffee gibt es selbst gemachte Pralinen. Der Service ist erstklassig und sehr herzlich. Die Atmosphäre sehr angenehm. Nicht ganz günstig, aber absolut empfehlenswert. Wir kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt April 2014
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
7 Danke, 447Sonne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Le Ciel by Toni Morwald angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Wien, Region Wien
Wien, Region Wien
 

Sie waren bereits im Le Ciel by Toni Morwald? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen