Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kaffeehaus im Freihausviertel, unweit der TU Wien”
Bewertung zu Point of Sale

Point of Sale
Platz Nr. 2.517 von 4.393 Restaurants in Wien
Preisbereich: 11 $ - 24 $
Küche: Café, Fusion
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familie mit Kindern
Optionen: Frühstück, Mittagessen, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Wieden
Bewertet am 7. April 2011

Das Point of Sale ist ein Kaffeehaus im Freihausviertel, unweit der TU Wien. Das Freihausviertel ist ziemlich angesagt, mehrmals im Jahr gibt es Straßenfeste und das "POS" ist ein aktiver Teil der Szene. Man hat sich unter anderem auf Frühstücksvariationen spezialisiert - die Idee ist hervorragend, die Umsetzung "ok". So gibt es etwa Marmelade aus einer Art Plastik-Ketchup-Flasche - das war früher besser und anders.

Man kann unter verschiedenen Frühstücksarten (etwa "italienisch" oder "amerikanisch" wählen), aber auch zum Kaffee am Nachmittag treffen sich hier vor allem Studenten. Es ist kein Lokal, für das ich extra nach Wien reisen würde, aber brauchbar. Vor allem für Frühstück und Kaffee am Nachmittag.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Reiseprofi_Wien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (74)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

24 - 28 von 74 Bewertungen

Bewertet am 24. Januar 2011

Ist ein nettes Lokal in der Schleifmühlgasse – zwischen Naschmarkt und TU. Ist gut
eingerichtet und hat einen separaten Raucherbereich. Kaffee ist dort wirklich sehr gut und
Kaffeekarte ist sehr vielseitig. Man bekommt sogar einen Espresso Machiatto. Was die
Küche betrifft – das habe ich dort nicht probiert, aber eine Besonderheit ist mir aufgefallen –
am Sonntag bietet das Lokal ein Frühstück, dass zumindest gut aussieht. Und Palatschinken standen auch auf der Karte. Das Lokal war sauber ehe modern eingerichtet und das Personal ist sehr sehr freundlich und nett.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, SVIWEI!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. September 2010

Der vierte Bezirk ist angesagt, Naschmarkt, Beisl, viele Galerien und Cafès finden sich in gr0ßer Zahl im kleinsten Bezirk von Wien.

Das Point of Sale ist eins davon wir gehen doort manchmal frühstücken. Es gibt mehrere Frühstücks variationen zur Auswahl, man kann sich aber auch alles individuell zusammenstellen.

Die athmosphäre ist locker und ungezwungen und man kann durch die großen Glasfensterscheiben gut die Menschen auf der Straße beobachten. Meinstens ist das Lokal gut besucht, deshalb wird eine Reservierung empfohlen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, wolferl1010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. August 2010

Dieses Lokal ist tatsächlich ein Point of Sale. Ein richtiger Treffpunkt eben. Immer recht viel los. Besonders beliebeter (belebter) Sonntagstreffpunkt zum Frühstück zum Beispiel. Generell trifft sich im Freihausviertel das Szenepuplikum. Auch die Nähe zum Naschmarkt spielt vielleicht eine Rolle. Hier ist immer etwas los und irgendwie ist alles immer lässig. Man kann auch draußen sitzen, eine Zeitung lesen, oder einfach die Läute beim vorbeigehen beobachten ...

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, birgitpreiner1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Juli 2010

Vom Service her bin ich zwar nicht restlos überzeugt, war aber zuletzt ganz anständig. Das GFrühstück war schon immer und ist es nach wie vor: wirklich gut! Die Stimmung des gemütlichen, lounge-artigen Lokals ist sehr relaxed und eignet sich für lange Frühstücksessions in einem wirklich guten und angesagten Viertel naschmarkt- und innenstadtnahe (Freihausviertel). So wie überall in Wien zum Wochenendsbrunch ist eine Reservierung sehr zu empfehlen um Enttäuschungen zu vermeiden.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, shellseeker_wien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Point of Sale angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Point of Sale? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen