Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Soweit OK”
Bewertung zu Sichuan

Sichuan
Platz Nr. 2.234 von 4.389 Restaurants in Wien
Preisbereich: 32 $ - 40 $
Küche: chinesisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, romantisch
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Kaisermühlen
Bewertet am 17. Februar 2013

Von außen verspricht die verspielte chinesische Kulisse ein tolles Restaurant. Innen sitzt man nicht ungemütlich aber auch irgendwie nicht mit Flair. Da hilft es auch nicht, dass neben den Gästen die Blumen abgestaubt werden und ab und zu ein Tablett runterfliegt. Essen gut, aber eher etwas langweilig. Service soweit freundlich. Für mich keinen zweiten Besuch wert.

Danke, cm6408!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (170)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

61 - 65 von 170 Bewertungen

Bewertet am 13. Dezember 2012

Das Sichuan erhebt den Anspruch, authentische chinesische Küche zu bieten. Nun, dem wird sie auch teilweise gerecht. Aber eben nur teilweise. Das Essen ist durchaus akzeptabel, die Art und Weise der Speisenpräsentation durchaus ansprechend und sich deutlich vom "Standard-Schling-Schlang" abhebend. Der Service tritt jedoch mit einer gewissen Überheblichkeit auf, die mir missfiel. So gesehen ist die Qualität in Ordnung, die Preise jedoch durchaus bedeutend höher als beim Chinesen um die Ecke. Allerdings - zu einem schönen Essen würde ich meine Gäste woandershin ausführen. Dazu fehlt zu viel...

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Richard G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. September 2012

Nach einem langen Spaziergang im wunderschönen Donaupark, lädt das Sichuan Restaurant mit seinem bezaubernden Garten und dem wunderschönen Haus förmlich dazu ein, es zu besuchen. Wir waren schlichtweg sprachlos beim Eintreten und beeindruckt von dem wunderbaren Ambiente. Doch schon kurz nach dem Eintreten die erste Enttäuschung: Der Kellner rauscht an uns vorbei anstatt uns zu begrüßen und meint im Vorbeigehen nur "Zwei Personen da hin!" und zeigt auf einen leeren Tisch auf dem noch die Essensreste von unseren Vorgängern zu sehen waren. Nachdem uns das nicht so gefallen hat, haben wir uns erlaubt zu einem anderen freien Tisch zu gehen.

Am nächsten freien Tisch angekommen hieß es dann erstmal warten. Das Restaurant war zu der Zeit sehr gut besucht, also hat man natürlich Verständnis für längere Wartezeiten. Bei der Essensbestellung dann der erste Moment wo ich persönlich eigentlich schon wieder gehen wollte: Während andere Gäste am Nebentisch mit Handschlag begrüßt und auch beraten wurden, hatte der selbe Kellner bei uns auf einmal sehr viel Stress, hetzte herum und hat das etwas zögerliche Wählen meines Essenspartners mit Augenrollen und dem Klopfen mit der Speisekarte auf den Tisch beantwortet. In einem Restaurant dieser Preisklasse erwarte ich mir eigentlich, dass der Kellner seine Gäste freundlich behandelt und nicht wie ein notwendiges Übel dass "jetzt endlich" bestellen soll.

Gewält wurden zwei Vorspeisen (Hühnerfleischsuppe mit Senfgemüse, Glasnudeln und Bambussprossen sowie kalter Hühnerfleischaufschnitt in Sauce der 1000 Geschmacksrichtungen) und zwei Hauptspeisen (gebratenes Hühnerfleisch in Würfeln mit chin. Pilzen sowie eine buddhistische Fastenspeise).

Die Suppe und der Hühnerfleischaufschnitt waren in Ordnung und sehr gut. Allerdings gabs während wir unsere Vorspeise verspeisten wieder einen etwas seltsamen Vorfall. Der Kellner kam erneut an unseren Tisch und fragte uns, was wir bestellen wollen. Auf unsere Antwort, dass wir dieses bereits getan hätten, meinte er nur "weiß ich doch" und ging lachend zu einem anderen Tisch.

Unsere Vorspeisenteller wurden bis zum Servieren des Hauptganges nicht abgeräumt. Was für mich ein weiteres Minus auf der langen Verfehlungs-Liste des Services in diesem Restaurant darstellt.

Weiters haben wir zu unseren Hauptgerichten jeweils einmal "normalen" gekochten Reis und einmal Jasminreis bestellt. Bekommen haben wir eine große Schüssel normalen Reis (verrechnet wurde aber Jasminreis).

Die Hauptgerichte selbst waren weder besonders gewürzt noch besonders beeindruckend. Geschmacksexplosionen erwarte ich bei einer buddhistischen Fastenspeise ohnehin nicht. Aber wenn ich erstmal mit Soyasauce und Sambal Oelek nachwürzen muss damit ich überhaupt irgend einen Geschmack habe, dann zweifle ich einfach an der "guten" Küche.

Weiters gab es hier eine weitere klare Verfehlung seitens des Services. Nachdem der Kellner die Teller abgeräumt hat (von allein wär er da übrigens nicht drauf gekommen - wir haben ihn gerufen um dann auch die Rechnung zu verlangen) und ich meinen Unmut über das "nicht sooo gute" Essen kund getan habe, wurde meine Beschwerde mit dem Einwand abgetan, dass man der Meinung gewesen wäre ich würde ja ohnehin nicht so würzig essen wollen und ich solle das nächste Mal doch dann einfach nachwürzen (wow. Welch Tipp..).

Das war das erste und das letzte Mal, dass ich diesem Restaurant einen Besuch abgestattet habe. Und zum aller aller ersten Mal überhaupt, gab ich keinen Cent Trinkgeld für dieses Service.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Dulainn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. September 2012

Das Sichuan Restaurant ist ein schönes Restaurant mit gutem Essen. Das Restaurant ist in einer Art Garten untergebracht. Das Essen ist echt lecker und die Portionen sind genau richtig.
Ich wurde auf jeden Fall wieder hingehen und kann dieses Restaurant uneingeschränkt weiterempfehlen !
:-)

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, Florian P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. August 2012

Ein traumhafter Abend bei wirklich authentischer Sichuan Küche. Bestens beraten, bestens bedient und das Essen fabelhaft. Ich kann das Restaurant nur empfehlen. Das beste Zeichen, die vielen chinesischen Diplomaten, die hier ihren Abend verbringen. Jederzeit wieder gerne! Große Küche, die sich meilenweit vom falsch verstandenen China-Einheitsessen in Wien unterscheidet. An die Crew: weiter so, ihr seid unschlagbar! Danke für den Abend!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Karl4285!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Sichuan angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wien, Region Wien
Wien, Region Wien
 

Sie waren bereits im Sichuan? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen