Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhafter Ausblick vom Berg ins Tal”

Hungerburgbahn in Innsbruck
Im Voraus buchen
Weitere Infos
9,75 $*
oder mehr
Innsbruck nach Hungerburg: Hin- und Rückfahrt mit der Seilbahn
Platz Nr. 3 von 94 Aktivitäten in Innsbruck
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Bahn fahren einmal anders: Unweit des „Goldenen Dachls“ in Innsbruck glänzt eine amorphe Eisformation in der Sonne. Bei näherer Betrachtung erweist sie sich als Talstation der Hungerburgbahn, deren faszinierende Optik der Fantasie von Star-Architektin Zaha Hadid entsprungen ist.
Innsbruck
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumhafter Ausblick vom Berg ins Tal”
Bewertet am 5. August 2013

Hier steigt man total relaxt beim Congress Innsbruck zu und rauf auf die Hungerburg. Man kann hier sehr gut spazieren oder wandern gehen. Ziele gibt es genug. Nach Lust und Laune findet jeder Mensch, was für seine Bedürfnisse gut ist. Der große und bekannte Spielplatz Gramartboden. Bei Groß und Klein sehr beliebt. Auch für Speis und Trank ist gesorgt. Wer in Innsbruck nicht mit der Hungerburgbahn gefahren ist, hat nicht alles gesehen.

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
1 Danke, Eveline1000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

982 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    673
    232
    55
    13
    9
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Innsbruck, Österreich
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Was für eine Aussicht”
Bewertet am 29. Juli 2013

Eine besseren Aublick auf die Stadt bekommt man nur mehr von ganz oben auf den Bergen. Es ich leicht ohne Auto erreichbar, da die Bahn von der Innenstadt über den Alpenzoo zur Hungerburg fährt. Parken bist bei Kauf eines Tickets im Stadtzentrum gratis möglich.

Aufenthalt September 2012
Hilfreich?
Danke, Faustimau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zeltweg, Österreich
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschön und nicht anstrengend”
Bewertet am 9. Mai 2013

Ein muss für jeden der nach Innsbruck reist. Auf dem Gipfel gibt es eine wunderschöne Aussicht auf Innsbruck und es gibt so einige Orte an denen man schöne Fotos machen kann. Auch etwas für Sportmuffels, den der einzige Aufstieg, den man machen muss, um den Gipfel zu erreichen, hat zwar nicht wirklich moderne Wege (was es meiner Meinung nach aber noch schöner macht), ist aber nicht weit. Außerdem bekommt man meiner Meinung nach einen richtigen Anspurn zum losgehen wenn man an der Endstation der Seilbahn die atemberaubende Aussicht sieht und dann mitbekommt, das es nicht weit zum Gipfel ist und es dort sogar eine noch bessere Aussicht gibt.

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
Danke, Maja K H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Innsbruck, Österreich
Beitragender der Stufe 
99 Bewertungen
69 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 68 "Hilfreich"-
Wertungen
“In 10 Minuten hoch über Innsbruck. Herrlicher Ausblick!”
Bewertet am 15. April 2013

Vom Congress Innsbruck (Kongresshaus) neben der Innsbrucker Altstadt fährt man mit der neuen Hungerburgbahn in etwa 10 Minuten hinauf auf die Hungerburg, einen Stadtteil Innsbrucks. Woher der Name Hungerburg kommt, ist ungewiss, eine amüsante Theorie dazu findet man auf Wikipedia - vielleicht stimmt's ja ;-). Burg gibt's jedenfalls keine. Dort oben kann man nun z. B. spazieren oder mit den passenden Schuhen auch richtig wandern gehen oder sich auch nur gemütlich in einen Gastgarten setzen (Vorsicht vor "Wolke 7": Eher teuer und unfreundliches, überfordertes Personal!). Man kann aber auch in die Nordketten-Seilbahn umsteigen und sich hoch hinauf auf die Seegrube 1905 m) oder das Hafelekar (2269 m) tragen lassen (TIPP!). Fazit: Eine Fahrt mit der Hungerburgbahn sollte bei einem Innsbruck-Besuch unbedingt am Programm stehen. Im Winter gibt's oben übrigens einen kleinen, aber feinen Christkindlmarkt.

Aufenthalt April 2013
Hilfreich?
Danke, Octavius A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
Beitragender der Stufe 
158 Bewertungen
75 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 85 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zaha Hadid”
Bewertet am 9. April 2013

Für Anhänger der modernen Architektur ist es ein Muss mit der Hungerburgbahn zu fahren!!! Abgesehen von der tollen Architektur der gebürtigen Irakerin hat man einen wunderschönen Ausblick in das Inntal bzw. auf die Stadt Innsbruck. Die Bergstation der Hungerburg schmiegt sich aufgrund der weichen Bögen und Linien in die Landschaft. Hier fühlt man sich wirklich auf "Wolke 7" wie hier auch ein Cafe heißt.
Die Fahrt mit der Bahn kostet € 14,-- (Berg- u. Talfahrt). Man kann aber auch einen wunderschönen Spaziergang wieder talwärts machen.

Aufenthalt April 2013
Hilfreich?
1 Danke, wowitta!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Hungerburgbahn in Innsbruck angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Hungerburgbahn in Innsbruck? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen