Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Empfehlenswert”
Bewertung zu Hofgarten

Hofgarten
Platz Nr. 371 von 457 Restaurants in Innsbruck
Preisbereich: 15 $ - 22 $
Küche: österreichisch, Café, Pub
Optionen: Sitzplätze im Freien
Restaurantangaben
Optionen: Sitzplätze im Freien
Bewertet am 2. Juni 2014

Wir waren am Sonntag zum Essen dort und haben Schnitzel bestellt. Die Portion mit Kartoffelsalat war sehr gut, das Schnitzel war saftig und gut , auffallend war auch der Kartoffelsalat der frisch gemacht und sehr lecker war. Als Nachspeise bestellten wir das Griesflammerydesert das wirklich sehr sehr gut geschmeckt hat.
Am Service war auch nichts auszusetzen.
Das Lokal ist zwar schon sehr in die Jahre gekommen aber an der Qualität der Küche ist sicher nichts auszusetzen, im Gegenteil, man merkt daß mit Liebe gekocht wird.

Werden sicherlich wieder dort speisen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, newlife24!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (37)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

12 - 16 von 37 Bewertungen

Bewertet am 27. Mai 2014 über Mobile-Apps

Obwohl der Hofgarten eigentlich als Cafe/Restaurant aufgelistet ist kann man das Lokal ab 21:00 Uhr eigentlich eher als Nachtclub mit sehr grossem Aussenbereich sehen. Draussen gibt es mehrere Bars und unzählige Sitzmöglichkeiten mit Bedienung, innen gibt es ebenfalls 2 Bars (Raucher und Nichtraucher) mit bequemen Sitzmöglichkeiten. In der Mitte des Lokales ist das DJ Pult und die Tanzfläche. Der Musikstil variiert je nach Wochentag und DJ - also ein sehr abwechslungsreiches Programm. Ab und an gibt es auch Special-Events mit Ibiza-DJs o.ä.

Fazit: Zum Partymachen bis 04:00 Uhr morgens auf jeden Fall einen Besuch wert.

1  Danke, franziaustirol!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Juli 2013

So schön der Hofgarten an und für sich ist, das Hofgartencafe kann man zum Essen gehen vergessen: Wir waren zu mehreren Erwachsenen mit Kindern dort. Das Gebotene war preislich überteuertes, lieblos aufgewärmtes Concenience-Food. Der Tiefpunkt war das Cordon Bleu eines Kindes, das wirkte wie eines dieser "Schnitzel" aus dem toaster. Offenbar macht man im Hofgarten lieber Geschäfte mit abendlichen Trinkgelagen, als mit Essensgästen. Schade, die Lage wäre so schön.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Seketa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. November 2012

Ob alt oder jung, jeder besucht diesen herrlichen, gepflegten Hofgarten besonders in den warmen Monaten. Herrlich diese Blumenpracht in den Wiesen, traumhaft die zum Teil sehr alten Laubbäume, besonders im Herbst und der wunderschön gelegene große Weiher mit seinen beliebten Entenfamilien. Auch Bodenschachspieler bekämpfen sich dort tagsüber ebenso wie jene an den zahlreichen Schachtischen nördlich des Pavillons.
Dieser schöne Garten ist sicher einer der Schönsten in Europas, auch wegen dem herrlichen Bergpanorama nach Norden hin und die Altstadtdächer im Westen des Gartens.
Das Restaurant am Eingang tut sein Übriges.
Wenn es etwas zu Bemängeln gibt, dann ein fehlendes Toilettenhaus, denn auch die vielen Kinder, welche den Spielpark besuchen " müssen mal "an an angrenzende Wände und Bäume gehen. Aber Erwachsene insbes. Frauen haben dabei schon so ihre Probleme. Diese müssen dann gegen Gebühr die Toilette unterhalb des Restaurants aufsuchen....

Danke, Manfred R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. November 2012

Im Sommer kann man auch draussen sitzen. Mitten im Hofgarten platziert. Ab und an gute Musik, war aber alles schon mal besser. Irgendwie die Konkurrenz zu Stadtcafe. Wer Stadtcafe nicht reinkommt - geht gern Hofgarten oder zuerst Hofgarten und dann Stadtcafe oder umgekehrt. Möglichkeiten gäbe es viele für die Location - leider werden diese nicht wirklich genutzt....schade darum.

Danke, Tom1940445!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Hofgarten angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Hofgarten? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen