Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bekannt aber nicht so interessant”
Bewertung zu Hofkirche

Hofkirche
Im Voraus buchen
Weitere Infos
60,82 $*
oder mehr
Swarovski Kristallwelten und Innsbruck ...
Platz Nr. 4 von 108 Aktivitäten in Innsbruck
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet 5. September 2012

Bekanntes Bauwerk in Innsbruck, von dem wir uns aber insgesamt mehr erwartet hätten, ist auch mit den Öffis gut erreichbar

Danke, Rene_Tester!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (674)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

100 - 104 von 674 Bewertungen

Bewertet 20. Juli 2012

Die Hofkirche ist ein Besuch wert. Das Leben und die Zeitumstände von Maximilian I. wird in drei Räumen in Ton, Bild und Video nett veranschaulicht. Das Grabmal Maximilians I. mit den riesigen Broncestatuen ist kurios.

Danke, Helmar P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Juni 2012

Wunderbar idyllisch ist diese Gedenkstätte für Kaiser Maximilian I. gelegen. 28 riesige Figuren, die die Verwandten des Kaisers darstellen, sind um sein Grabdenkmal gruppiert. Feinste Marmorarbeiten zieren das Hochgrab. Die anschließende silberne Kapelle beherbergt die Grabmähler von Erzherzog Ferdinand und seiner Gattin, Philippine Welser. Unbedingt sollte man auch die Orgel gehört haben!

Danke, daisy1205!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Mai 2012

Dass man für den Besuch einer Kirche sogar für Kinder bezahlen muss, ist irritierend. Die kaiserliche Selbstdarstellung in der Kirche ist eindrücklich, aber irgendwie auch bedrückend. Und dass man Kindern in Museeen einen kostenlosen Eintritt gibt, macht die Hofburg gleich gegenüber vor. Daher mein Tipp für Familien: Hofburg besuchen und Hofkirche auslassen.

Danke, HPH5!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 26. April 2012

Sehr beeindruckend die gezeigten Figuren aus der Kaiserzeit,
man fühlt sich in die Zeit zurück verzetzt. Kirchliche Figugen und
der Kaiser und seine Gefolgsleute sind hier in Rüstung zu sehen,
beeindruckend, im Bereich der Altstadt, nahe Hofburg,
Eintritt Museum angeschlosssen. Kirche im Stil Barock.

1  Danke, ericmue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Hofkirche angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Hofkirche? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen