Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Essen gut, Umgang mit Fliege im Essen merkwürdig”
Bewertung zu Trattoria La Stella

Trattoria La Stella
Platz Nr. 129 von 655 Restaurants in Salzburg
Preisbereich: 5 $ - 21 $
Küche: italienisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Mittagessen, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen
Beschreibung: Die Trattoria „La Stella“ ist einer der beliebtesten Altstadt-Italiener Salzburgs. Es gibt sie bereits seit 1987, aber erst seit 2014 glänzt sie an einem neuen Standort gegenüber dem Sternbräu. Die Hausspezialitäten von Küchenchef Iso und seinem Team sind: Strozzapreti mit gebratener Salsiccia und würziger Tomatensauce, Calamaretti in Umido: Tintenfisch-Eintopf in Balsamico-Tomatensauce oder Pizza Berlusconi mit scharfer Salsiccia und frischem Chili.
Bewertet am 12. September 2011

Sternbräu und La Stella haben eine sehr gute Küche, Preise stimmen für die großen Portionen auch. Das Service Personal ist äußert freundlich, nur manchmal unterbesetzt. Im La Stella gibt es bei jedem Gericht die Wahl, ob man eine kleine oder große Portion möchte. Ich bin mit Freunden des Öfteren beim gemütlichen Beisammensein aufgrund der bislang positiven Erfahrung dort zu Gast.
Gestern bestellte ich Spaghetti ai fritti di mare, sehr lecker. Dazu einen kleinen grünen Salat. Nach ein paar Gabelbissen kam eine tote, schwarze, nicht zu kleine Fliege zum Vorschein. Natürlich gab ich den Salat zurück. Da ich den Salat zu den Nudeln gab, war nun auch das Nudelgericht aufgrund des Ekels ungenießbar. Die Kellnerin entschuldigte sich aufrichtig. Ich erhielt eine neue Portion Spaghetti. Salat wollte ich keinen mehr. Jedoch musste ich bei derAbrechnung den Salat bezahlen, das Mineralwasser "schenkte" mir die Kellnerin mit den Worten: "Ich habe mit der Küche gesprochen, es war nicht mehr viel Salat übrig, das Mineralwasser kommt von mir." Dieses Vorgehen finde ich äußerst merkwürdig, das hat mit Kundenbindung nichts zu tun. Natürlich darf die Kellnerin dies nicht entscheiden, was der Gast bekommt, hierzu muss die Geschätsleitung genaue Anweisung geben. Hervorheben möchte ich, dass ich die ganze Zeit ruhig geblieben bin, aufgrund der bislang guten Erfahrungen und um die anderen Gäste nicht darauf aufmerksam zu machen. Selbst bin ich 10 Jahre in der Gastronomie und Tourismusbranche tätig und hätte mir, ehrlich gesagt, mindestens erwartet, den Salat mit ungefragter Fleischeinlage kostenlos zu bekommen - der erst zur Hälfte und keisesfalls fast ganz, wie behauptet, aufgegessen war. Ich war mit einer Freundin dort, die dies bezeugen kann.
Alles in Allem, kann mal passieren, nur der Umgang mit solchen Dingen sollte professioneller erfolgen. Werde vermutlich trotzdem wieder mal kommen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, sunshine_1980_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (206)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

48 - 52 von 206 Bewertungen

Bewertet am 2. Juli 2011

Im LaStelle aßen wir je eine Pizza. Die Qualität war gut, die Menge ausreichend, die Preise günstig. Dazu gab es ein im Nachbarhaus gebrautes Sternbräu, welches meinen Geschmack nicht traf. Das Personal war etwas überfordert mit der Besuchermenge am Wochenende, so dass wir relativ lange Wartezeiten hatten. Das Restaurant liegt in der Getreidegasse in einem Innenhof. Hier tummeln sich in der Nachbarschaft verschiedene gastronomische Einrichtungen. Für uns war der Besuch gut . im Preis-Leistungsverhältnis sogar sehr gut.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, HSVKai!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Februar 2011

Dieses italenische Rastaurant liegt im Innehhof des "Sternbräus", und ist dieser Restaurantgruppe zugehörig.

Die Spesen konnten leider nicht wirklich überzeugen, Spaghetti Carbonara waren eine feste Masse. Die Pizzen waren leider nicht viel besser.

Das Lokal ist von der Einrichtung her vor Jahrzehnten stehen geblieben.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, bernhard2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 21. Juli 2017

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 12. Juli 2017

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Trattoria La Stella angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Trattoria La Stella? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen