Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Emfehlung: Nix wie hin”
Bewertung zu Gablerbräu

Gablerbräu
Platz Nr. 41 von 653 Restaurants in Salzburg
Preisbereich: 10 $ - 20 $
Küche: österreichisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Gruppen, regionale Küche, Familie mit Kindern
Optionen: Spätabends, Abendessen, Reservierung empfohlen
Beschreibung: Das Gablerbräu ist das historisch bedeutendste Wirtshaus der Rechten Altstadt Salzburgs, seit 2013 komplett renoviert und in neuem Glanz. Österreichische Küche, modern interpretiert. Werktags günstige Mittagsgerichte deutlich unter 10 Euro. Aus der Speisekarte: Gedünsteter Ochsenschlepp im Rotweinsaftl mit Petersilienerdäpfeln, Salzburger Nockerln für eine Person. Biervielfalt vom Kaltenhausener Bernstein bis zum Gösser Zwickl vom Fass. Markantes Interieur mit Glasmalereien, denkmalgeschützte neugotische Wappenstube mit bedeutenden Holzschnitzarbeiten. Beliebter Schanigarten in der neuen Flaniermeile Cornelius-Reitsamer-Platz mit aufsehenerregenden architektonischen Akzenten (Wasserspielen). Neben dem altehrwürdigen Teil auch moderner Bar- und Restaurantbereich. Im Souterrain die exklusive Bar L9, ideal für Events mit bis zu 120 Personen.
Bewertet am 29. Mai 2014

Einlanger Tag voller Sehenswürdigkeiten bescherte uns zu allerletzt das Glück, auf dem Heimweg das uns bis dato unbekannte Gablerbräu Aufzusuchen.
Die Bedienung ist unglaublich hilfreich und freundlich, gibt gerne beratend Auskunft über Spezialitäten und deren Entstehen, nimmt sich die Zeit auch ein Wenig zu plaudern und gibt dem Gast das Gefühl, willkommen und gerne gesehen zu sein. Die Speisen, die uns kredenzt wurden übertrafen selbst die Beschreibung an gutem Geschmack und zu aller Letzt wure uns von der zuvorkommenden Bedienung auch das gesamte beeindruckende Lokal und dessen Geschichte gezeigt und vermittelt. Wir sind mit Sicherheit bald wieder dort!

1  Danke, Stuebi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (507)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Gablerbräu
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

104 - 108 von 507 Bewertungen

Bewertet am 3. Mai 2014

Ein Restaurant, dass gute bürgerliche Küche bietet, mit einem erfreulichem Preis-Leistungsverhätnis. Besonders hervorzuheben sind die Salzburger Nockerl, die der Gast als Einzel(!)-Portion bestellen kann. Das unterstützt zum einem den Geschmack und ist zum anderen super, wenn nur einer das Gericht in einer Gruppe möchte. Wir waren gleich zweimal hintereinander da und kommen wieder.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, GabyS_Graupner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. April 2014 über Mobile-Apps

Wir waren nur für Salzburger Nockerl da, die jedoch dafür das sie warm waren sehr schnell gingen und dazu noch erstaunlich gut waren. Innen sehr schön und Bedienung auch sehr nett. Gut zu finden!

Danke, Lena K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Februar 2014

Gut zu finden mit Eingang in der Linzergasse, es gibt einen moderneren Teil und einen urigen, gemütlichen Teil. Portionen entsprechend den Preisen, sehr schmackhaft, sehr freundliche und aufmerksame Bedienung. Wir würden wieder hingehen.

Danke, JHERING!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Februar 2014 über Mobile-Apps

In der gemütlichen Eingangsstube sitzt man an schönen, urigen Tischen. Der hintere Bereich hat eher die Atmosphäre einer Wirtschaft.

Die Speisekarte bietet eine gute Auswahl an Salzburger und Österreichischen Spezialitäten an. Von der Anzahl gibt es aber eher wenige Gerichte, was ich positiv empfinde. Lieber wenig aber in guter Qualität. Die Gerichte sind gut angerichtet und es hat uns sehr gut geschmeckt. Die Qualität war sehr gut, die Menge ausreichend - nicht zu wenig, aber auch keine Riesenportion. Besonders hervorzuheben sind die Desserts: die Salzburger Nockerln und die Topfenknödel mit Marillenröster waren exzellent - frisch zubereitet, leckeres und frisches Obst und sehr schmackhaft. Eine Verführung. Dazu gibt es eine gute Bier und Weinauswahl. Wir wurden außerdem gut und freundlich bedient!


Danke, Camino75!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gablerbräu angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Gablerbräu? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen