Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine einzige Katastrophe!”
Bewertung zu Istra

Istra
Platz Nr. 112 von 713 Restaurants in Salzburg
Preisbereich: 12 $ - 95 $
Küche: Mediterran, Meeresfrüchte, Kroatisch
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Bewertet 24. Juni 2021

Angefangen hat es bei der Vorspeise - Fischtartar mit ranzigem Olivenöl. Danach ging es weiter...ich hatte meine Pasta ohne Muscheln bestellt...und zwischendrin war noch eine Muschel versteckt. Der Service war einfach unterirdisch...unsere Teller wurden nach der Vorspeise samt Besteck abgeräumt. Der nächste Gang kam...ohne Besteck. Nach langem Warten haben wir uns schließlich das Besteck von einem anderen bereits eingedeckten Tisch genommen. Auf den nächsten Gang - eine Fischplatte - haben wir über eine Stunde lang gewartet. Der Fisch war lauwarm, mitsamt dem Gemüse unliebsam und unliebevoll angerichtet.
Stammgäste bekommen dort wohl, was sie möchten. Hinter uns saßen Gäste, die wohl schon öfters dort waren, diesen Stand zur Auswahl was sie als Vorspeise möchten, uns wurde das garnicht erst angeboten. Diesen Gästen wurde auch eine ganz andere Fischplatte serviert - inklusive Service am Tisch, denn der Kellner hat Ihnen sowohl den Fisch als auch das Gemüse auf ihre Teller serviert und war plötzlich sehr aufmerksam. Fazit: einmal und nie wieder. Massenabfertigung wenn man kein „Stammgast“ ist, Essen qualitativ ok, aber da bekommt man definitiv für das Geld mehr. Mehr Service, mehr Qualität, mehr Ambiente.

Besuchsdatum: Juni 2021
Danke, Asti1102888!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (182)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 182 Bewertungen

Bewertet 31. Mai 2021 über Mobile-Apps

Draußen unter einem Olivenbaum. Bei wirklich netter Bedienung. Ein hervorragendes Menu. Ohne Karte. Schon das Thunfisch carpaccio war toll. Dann die Spaghetti mit Muscheln. Fantastisch. Und der Fischteller. Den Duft kam ich leider nicht hier durch vermitteln. Es war toll.

Besuchsdatum: April 2021
Danke, MarisTrip!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Mai 2021

Man könnte meinen, dass das ein Nachteil sei aber falsch gedacht. Wir fanden das super! Es gibt das Tagesangebot und das ist frisch und besteht hauptsächlich aus Fisch. Ist ja auch ein Fischlokal. Wir haben uns vor dem Besuch ein paar Bewertungen angesehen und überlegt ob wir es riskieren sollen. Gut das wir es riskiert haben, einige der Bewertungen hier sind nicht nachvollziehbar und definitiv übertrieben oder eine Art Racheakt oder das Restaurant hat dazugelernt. Freundlich, etwas zerstreut vielleicht aber es hat alles gepasst und unsere Fischplatte war herrlich, wie im Urlaub in Kroatien. Die Weinauswahl ist groß aber auf istrische/kroatische/slowenische Weine beschränkt. Wer hier einen österreichischen Wein erwartet, ist fehl am Platz. Die "Speisekarte" hängt an der Wand samt Preisen, in Corona Zeiten besonders toll, weil man nichts angreifen muss.

Besuchsdatum: Mai 2021
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, sebi_meier!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. September 2020 über Mobile-Apps

Wir waren mal wieder mit unseren Kindern in Salzburg, da war eines sofort klar dass wir guten, nein sehr guten Fisch essen möchten.
Da bietet sich das Istra mit dem Chef Sina und sein Team dafür bestens an.
Und es war wie immer, hervorragendes Thunfisch carpacco, danach Muscheln im Weißwein Sud mit Nudeln, dazu frisches Weißbrot-genial.
Danach die von unseren Kindern so geliebte fischplatte mit Steinbutt, Branzino und Scampi sowie calamari mit mediterranen hervorragend gegrilltem Gemüse.
Dazu den wirklich hervorragenden Hauswein, einem Weißwein ohne Etikett, das macht den Wein noch interessanter....
Abschließend dann noch eine Nachspeisen Variation von der Chefin frisch zubereitet, bestehend aus schokomuss und Tiramisu sowie reichlich frischen saisonalen Früchten.
Danach wie immer noch ein kleiner Plausch mit dem Chef Sina und einer Verkostung vom ebenfalls hauseigenen Rose, ebenfalls sehr zu empfehlen.
Alles in allem ein sehr schöner Abend mit außerordentlich gutem hochwertigem Essen und trinken, wo sich auch unsere Anreise aus Tirol in jedem Fall immer wieder lohnt!
Wir kommen bald wieder!!!

Besuchsdatum: September 2020
1  Danke, fischliebhaber12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. September 2020

Wir waren nun zum zweiten Mal im Istra.
Daher wußten wir was uns erwartet. Aber unsere Erwartungen wurden übertroffen. Das 3 -Gang-Menü konnte mit dem Carpaccio, den Muscheln und der Fischplatte nicht besser sein. Die Wartezeit machen der tolle Wein und das für uns sehr schöne Ambiente mehr als wett. Auch die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit von Sina und Ivo möchten wir noch hervorheben. Alles in allem ein toller Abend der uns lange in Erinnerung bleiben wird.
Klare Empfehlung als eines der besten Restaurants das wir je besucht haben.

Besuchsdatum: September 2020
1  Danke, Miriam0912!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Istra angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Istra? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen