Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Tolles Wetter, tolle Leute, traumhaft schön!!!!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Die Geheime Specerey

Die Geheime Specerey
Platz Nr. 56 von 581 Restaurants in Salzburg
Zertifikat für Exzellenz
Küche: italienisch, österreichisch, europäisch, mediterran, Weinbars & Weinstuben
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, romantisch
Optionen: Spätabends, Abendessen, Mittagessen, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal
Beschreibung: Italienisch - französischer Stil kombiniert mit regionalen Spezialitäten. Das romantische Ambiente und die einzigartigen lukullischen Speisen sprechen für sich. Genießen Sie Weideschweinprodukte aus eigener Zucht, das Original Salzacher, den weltbesten weißen Thunfisch aus der Dose und vieles mehr. Ergänzt wird das einmalige Angebot durch den historischen Gewölbekeller aus dem 17. Jahrhundert. Der ehemalige Herrschaftskeller dient heute als Weinkeller und hält für Weinliebhaber die eine oder andere Überraschung bereit. Die Kombination aus historischen Gemäuern und modernen Aspekten schafft eine einzigartige Atmosphäre, die jede Feier zu einem besonderen Ereignis werden lässt.
Altenmarkt Im Pongau, Österreich
1 Bewertung
“Tolles Wetter, tolle Leute, traumhaft schön!!!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. April 2014

und dazu gab es sehr schmackhaften Spargel mit einem Filet vom Weideschwein!!! Die Marillenkenner werden sehr die Besonderheiten der Wachauer Marille schätzen. Die Specerey ist für uns ein MUST bei jedem Besuch der Mozartstadt.
HD

  • Aufenthalt April 2014
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, Hans D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

115 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    64
    39
    5
    3
    4
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Anif, Österreich
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 60 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Schwein aus Regal !!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2014

Es war spontan aber nicht zu spät und mehrere Tische waren frei... wir wollten einen Salat es hieß warme Küche gibts nur bis 21h ?? Es war aber 20:38 ok dann bestellten wir zwei antipast Teller dauerte etwa 25 min biss die am Tisch waren. Das Weideschwein (Schinken Mortadella) hat sich höchstens bei Metro im Regal gewetzt aber 100% nicht auf der Weide!
Auf jeden fall hat die Pfanne ganze zeit gebrutzelt und am Nachbartisch gab es auf einmal frisch gekochtes???? Um das ganze zu verkürzten Kellner überfordert alle drei am gleichen Tisch vermischten alles,Deutsch ist nicht die grosse stärke , Rechnung erst nach 20 min erhalten.
Danke nie wieder!!!

  • Aufenthalt April 2014
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 1 von 5 Sternen
      Service
    • 1 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
13 Danke, GourmetIstriano I!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
felleis-knittelf, Geschäftsführer von Die Geheime Specerey, hat diese Bewertung kommentiert, 15. April 2014
Sg. Gouremtlstriano I,

Danke für Ihre Kritik.
Dass Ihnen unser Beinschinken vom Weideschwein nicht geschmeckt hat, tut uns sehr leid.
Da es sich um ein 100% handverarbeitetes Naturprodukt handelt, wechselt sowohl der Geschmack als auch der Farbton immer ein wenig. Der völlige Verzicht von Zusatzstoffen und Stabilisatoren ist ein weiterer Grund dafür.
Mir persönlich schmeckt der Schinken fantastisch gut … und ich esse sehr viel davon.
Die Mortadella ist natürlich Handelsware. Wir beziehen sie von unserem langjährigen Partner Antonio. Seine Waren finden Sie auch auf der Schranne.

An diesem Abend war unsere ganze Specerey ausgebucht. Da unsere Küche geschätzte vier Quadratmeter hat und wir alle Speisen frisch zubereiten, können wir manchmal nur die reservierten Tische bekochen.

Bedient hat sie an diesem Abend vermutlich mein Partner Herr Felleis. Sprachlich müssen sie ihm verzeihen, er kommt ursprünglich aus dem Pinzgau ;-)
Kommen Sie doch noch einmal vorbei und geben uns die Chance, Sie zu verwöhnen.

Liebe Grüße,

Patrick Knittelfelder
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
278 Bewertungen
219 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 197 "Hilfreich"-
Wertungen
“Weideschwein gehabt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Februar 2014 über Mobile-Apps

Sehr hübsches Lokal mit viel 'Ambiente' und sympathischem Service mit Koch Schwerpunkt Weideschwein. Überschaubare Auswahl an Gerichten. Gute Weinauswahl auch aus Österreich. Reservation empfehlenswert. Schönes Lokal - einen Besuch wert!

Hilfreich?
1 Danke, MANAZH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Augsburg
Beitragender der Stufe 
2 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zwischen absolut cool und absolut deluxe”
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2013

Gestern war ich zum zweiten Mal in der Specerey und war zunächst wieder auf Anhieb von dem Style und dem Ambiente des Inneren beeindruckt. Hier treffen postmoderne Coolness das klassische Kellergewölbe und bleibt dabei total gemütlich und "unaufgeregt". Vom freundlichen Personal kompetent in Sachen Wein beraten, konnten die Freuden beginnen. Der Weinkeller ist eindrucksvoll bestückt: große, bekannte Namen reihen sich an einem große Anzahl zu entdeckender Geheimtipps, besonders aus Österreich und Italien. Und das Essen? "Kreatives Deluxe-Bistro mit erstklassigen Produkten" trifft es vielleicht am Besten. Zunächst: in der Specerey lebt alles von den Produkten, nicht in erster Linie von aufwändiger Zubereitung. Die Produkte wie das fantastisch duftige Olivenöl, das schon am Tisch steht. Dem absolut umwerfenden Thunfisch und dem filigranen österreichischen Kaviar. Den verschiedenen Produkten der naturbelassen gezüchteten Weideschweine. Der hausgemachten Pasta. Hier schmeckt alles frisch und echt, nichts nach Massenproduktion und nichts zufällig. Präzision im Detail, sowohl in der Zubereitung (das Brot zum Edelthunfisch wurde im Öl eben desselben Fisches geröstet, sodass die feinen Fischaromen an Volumen und Nachhall gewinnen) als auch in der Assemblage (das Linsengemüse passt einfach ausgezeichnet zu dem Weideschwein-Steak). Und schließlich die liebevoll zusammengestellten Käsesorten - selbst bei den Pralinen zum Abschluss steckt Kreativität und großes Können in der Zusammenstellung der Aromen in jedem Detail. Das Personal agiert überaus freundlich und setzt auch spontane Sonderwünsche souverän um. Noch schnell ein kleiner Zusatzgang geordert? Die angebrochene Weinflasche verkorkt zum Mit-Nach-Hause-Nehmen? Alles kein Problem. Hier isst man unbeschwert wie in einem französischen Bistro Produkte ganz großer Güte in einem wunderbaren Ambiente. Fazit: ob romantisches Dinner zu zweit oder exquisites Business-Lunch - wir kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, soulsolutions!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hof bei Salzburg, Österreich
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 120 "Hilfreich"-
Wertungen
“Es war einmal ein Geheimtipp”
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2013

Ein kleines Lokal mit wenigen Tischen, einem originellen stets freundlichen Chef und kleiner aber feiner Küche, dazu exzellente Weine - das war einmal.

Zum kleinen Lokal hat man, wo immer es geht, auch im zugigen Hoftor, Tische dazugestellt. Chef ist keiner zu sehen, dafür völlig überfordertes Personal, das nach endlosen 45 Minuten aus der klein gebliebenen 1-Mann-Küche ein leicht versalzenes Risotto gebracht hat.

Schade, ein Stammgast weniger, der gerne bei jedem Salzburgbesuch dort Halt gemacht hat.

  • Aufenthalt August 2013
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 2 von 5 Sternen
      Service
    • 2 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
114 Danke, Lamancza!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Die Geheime Specerey angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Salzburg, Salzburg
 

Sie waren bereits im Die Geheime Specerey? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen