Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zwischen absolut cool und absolut deluxe”
Bewertung zu Die Geheime Specerey

Die Geheime Specerey
Platz Nr. 59 von 670 Restaurants in Salzburg
Zertifikat für Exzellenz
Küche: österreichisch, mediterran
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen
Beschreibung: Italienisch - französischer Stil kombiniert mit regionalen Spezialitäten. Das romantische Ambiente und die einzigartigen lukullischen Speisen sprechen für sich. Genießen Sie Weideschweinprodukte aus eigener Zucht, das Original Salzacher, den weltbesten weißen Thunfisch aus der Dose und vieles mehr. Ergänzt wird das einmalige Angebot durch den historischen Gewölbekeller aus dem 17. Jahrhundert. Der ehemalige Herrschaftskeller dient heute als Weinkeller und hält für Weinliebhaber die eine oder andere Überraschung bereit. Die Kombination aus historischen Gemäuern und modernen Aspekten schafft eine einzigartige Atmosphäre, die jede Feier zu einem besonderen Ereignis werden lässt.
Bewertet am 31. Oktober 2013

Gestern war ich zum zweiten Mal in der Specerey und war zunächst wieder auf Anhieb von dem Style und dem Ambiente des Inneren beeindruckt. Hier treffen postmoderne Coolness das klassische Kellergewölbe und bleibt dabei total gemütlich und "unaufgeregt". Vom freundlichen Personal kompetent in Sachen Wein beraten, konnten die Freuden beginnen. Der Weinkeller ist eindrucksvoll bestückt: große, bekannte Namen reihen sich an einem große Anzahl zu entdeckender Geheimtipps, besonders aus Österreich und Italien. Und das Essen? "Kreatives Deluxe-Bistro mit erstklassigen Produkten" trifft es vielleicht am Besten. Zunächst: in der Specerey lebt alles von den Produkten, nicht in erster Linie von aufwändiger Zubereitung. Die Produkte wie das fantastisch duftige Olivenöl, das schon am Tisch steht. Dem absolut umwerfenden Thunfisch und dem filigranen österreichischen Kaviar. Den verschiedenen Produkten der naturbelassen gezüchteten Weideschweine. Der hausgemachten Pasta. Hier schmeckt alles frisch und echt, nichts nach Massenproduktion und nichts zufällig. Präzision im Detail, sowohl in der Zubereitung (das Brot zum Edelthunfisch wurde im Öl eben desselben Fisches geröstet, sodass die feinen Fischaromen an Volumen und Nachhall gewinnen) als auch in der Assemblage (das Linsengemüse passt einfach ausgezeichnet zu dem Weideschwein-Steak). Und schließlich die liebevoll zusammengestellten Käsesorten - selbst bei den Pralinen zum Abschluss steckt Kreativität und großes Können in der Zusammenstellung der Aromen in jedem Detail. Das Personal agiert überaus freundlich und setzt auch spontane Sonderwünsche souverän um. Noch schnell ein kleiner Zusatzgang geordert? Die angebrochene Weinflasche verkorkt zum Mit-Nach-Hause-Nehmen? Alles kein Problem. Hier isst man unbeschwert wie in einem französischen Bistro Produkte ganz großer Güte in einem wunderbaren Ambiente. Fazit: ob romantisches Dinner zu zweit oder exquisites Business-Lunch - wir kommen gerne wieder.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, soulsolutions!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (174)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

83 - 87 von 174 Bewertungen

Bewertet am 9. September 2013

Ein kleines Lokal mit wenigen Tischen, einem originellen stets freundlichen Chef und kleiner aber feiner Küche, dazu exzellente Weine - das war einmal.

Zum kleinen Lokal hat man, wo immer es geht, auch im zugigen Hoftor, Tische dazugestellt. Chef ist keiner zu sehen, dafür völlig überfordertes Personal, das nach endlosen 45 Minuten aus der klein gebliebenen 1-Mann-Küche ein leicht versalzenes Risotto gebracht hat.

Schade, ein Stammgast weniger, der gerne bei jedem Salzburgbesuch dort Halt gemacht hat.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
114  Danke, Lamancza!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. September 2013

Leider hat auch Scio's Specerey das Schicksal der Betriebe erreicht, die "in" sind. Ursprünglich erfolgreich durch das zeitgemäße Ambiente, die leichten Gerichte und den schnellen Service, ist das Lokal nun zum Treffpunkt der Schickimicki-Klientel geworden, die im Triangel keinen Platz mehr gefunden hat. Die Preise sind hinauf, die Qualität der Gerichte ist hinunter gegangen. Aber wen schert's. Das Lokal ist ein Selbstläufer, und die Stammkundschaft ist sich selbst genug.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
77  Danke, oblonskij!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
felleis-knittelf, Geschäftsführer von Die Geheime Specerey, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. September 2013

Lieber Besucher der Specerey,

danke für Ihre Rückmeldung. Die Festspielzeit stellt alle Lokale vor große Herausforderungen: viele Gäste, viele kommen gleichzeitig, und viele haben es vor einer Aufführung verständlicherweise auch mal eilig. Eine Küche, wie unsere, die alles "à la minute" kocht und nichts Fertiges serviert, ist da natürlich nochmals besonders gefordert.
Sollte einmal ein Gericht deswegen nicht Ihren Erwartungen entsprechen, sorgen wir so schnell es geht für Abhilfe. Bitte geben Sie uns das nächste Mal einfach Bescheid.
PS: Danke, dass Ihnen unser Ambiente gut gefällt. Wir legen großen Wert drauf. Ich glaube, es gibt nur wenige Lokale in der Altstadt, deren Gäste so bunt gemischt sind wie bei uns.

Patrick Knittelfelder

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 28. August 2013

mit guten Erfahrungen vom letztenJahr besuchten wir wieder zur Festspielzeit die Specerey. An einem Tisch wurden wir 3 Personen von 5 verschiedenen Bedienungen bedient, was verständlicherweise zu Verwirrungen führte. Bei den 3 Spiesschen vom "Weideschwein" auf Salat waren Gurken und Tomaten geschmacklos, das Dressing bestand aus getrockneten Kräutern in Essig/Öl. Das Fleisch war trocken, die Sossen ungeniessbar. Das Vitello Tonnato wurde mit Thymian garniert. Die Rechnung war wies nicht konsumierte Posten auf.
Auf sanften hinweis wurde die Rechnung korrigiert, ein Ausgleich serviert. Die Reklamation wurde freundlich und effektiv behandelt.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
77  Danke, gu_mattheis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
felleis-knittelf, Geschäftsführer von Die Geheime Specerey, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. September 2013

Lieber Gast,
Danke für Ihre klare Rückmeldung. Die Festspielzeit ist immer eine große Herausforderung. Gerade in einer Küche, wie der unseren, wo alle Gerichte "à la minute" zubereitet werden und nichts vorbereitet ist. Unsere Küche wird sehr gelobt, aber es kann leider immer etwas daneben gehen. Es tut uns sehr leid, dass das bei Ihnen der Fall war.
Bitte wenden Sie Sich das nächste Mal direkt an uns. Wir werden versuchen, so schnell wie möglich Abhilfe zu schaffen.
Ich freue mich, dass meine Mitarbeiter so schnell reagiert haben, freundlich waren und eine kleine Wiedergutmachung leisten konnten.

Patrick Knittelfelder

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 26. August 2013

Wenige Tische, kleine Karte mit saisonalem Schwerpunkt, gutes Essen, vor allem österreichische Weine. Zwar nicht "geheim" und wohl auch kein Geheimtipp mehr - aber eine geschmackvolle kulinarische Adresse ( auch wegen der Spezereien im angeschlossenen Geschäft).

Danke, Michael K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Die Geheime Specerey angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Die Geheime Specerey? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen