Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Für kleinere Kinder nicht so spannend”

Residenzgalerie Salzburg
Im Voraus buchen
Weitere Infos
770,40 $*
oder mehr
Private Salzburg City Tour Including Salzburg Old Town Walking Tour
Weitere Infos
28,49 $*
oder mehr
Salzburg-Karte
Weitere Infos
104,26 $*
oder mehr
Salzburg Combo: 48-Hour Salzburg Card, Besichtigung der Mozart-Stadt
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 3
10 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Für kleinere Kinder nicht so spannend”
Bewertet am 19. Oktober 2011

Uns Erwachsenen hat die Residenzgalerie sehr gefallen. Durch die "Telefone", welche abgegeben wurden, konnte man die Geschichte zum jeweiligen Raum abhören. Für kleinere Kinder nicht geeignet, da natürlich viel Geschichtliches vermittelt wurde und die einzelnen Räume für die Kinder schnell zu langweilig wurden.
Wir können die Residenzgalerie für Erwachsene und grössere Kinder empfehlen. Preise waren eher im höheren Rahmen.

Aufenthalt Oktober 2011
Hilfreich?
Danke, Armanda S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

324 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    179
    115
    23
    4
    3
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Leibnitz
Beitragender der Stufe 6
192 Bewertungen
161 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 41 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Sammlung an Gemälden”
Bewertet am 5. Juni 2011

wer Malerei liebt ist hier gut aufgehoben.. In der Residenzgalerie Salzburg finden sie Malereinen aus den 17. und 18. Jahrhunderts sowie österreichische Malerei des 19. Jahrhunderts. Zur wechselnden Schausammlung werden regelmäßig Sonderausstellungen angeboten. Viele Exponate giebt es hier zu bestaunen.

Ein muss für Kunstfreunde !

Aufenthalt Mai 2011
Hilfreich?
Danke, basilia63!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Beitragender der Stufe 6
156 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 70 "Hilfreich"-
Wertungen
“Residenz in Salzburg”
Bewertet am 28. Februar 2011

Die Residenz beherrbergt wunderschöne Fresken und Deckenbilder von Rottmayr und Altomonte. Auch die einzelnen Räume sind wunderschön anzusehen. Es ähnelt einem Zeitsprung, den man hier absolviert. Die Residenz beherbergte fürher die Salzburger Erzbischöfe. Heute sieht man den Neubau der 1619 fertig gestellt wurde, der vorherige Bau stand seit 1120.

Aufenthalt Februar 2011
Hilfreich?
Danke, Carmon77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Beitragender der Stufe 5
67 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Galerie Alter Meister”
Bewertet am 30. November 2010

Drei Künstlergruppen, die das Museum ausstellt sind österreichische Maler des Barock und des Biedermeier, außerdem italienische Kunstwerke und vor allem die Hollländer, welche bald nicht so umfassend zu finden sind.
Das Museum selbst ist in der Alten Residenz des Fürsterzbischofes untergebracht und entsprechend prunkvoll ausgestattet.

Hilfreich?
Danke, diepresse!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 5
61 Bewertungen
34 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kunst im Zentrum der Salzburger Altstadt”
Bewertet am 5. November 2010

Im Gebäudekomplex der Residenz zu Salzburg direkt neben dem Salzburger Dom sind zwei besondere Sehenswürdigkeiten zu finden: Die bischöflichen Prunkräume sowie die Residenzgalerie. Die Eintrittskarten kosten zur Zeit ohne Ermäßigung 8,50 EUR und berechtigen sowohl die Prunkräume als auch die Galerie zu besichtigen. Ein Audioführer für erstere ist dabei mit inbegriffen.

Die Prunkräume beeindrucken durch ihre Schönheit und die unterschiedlichen Baustile der verschiedenen Gebäudeteile. Eine Runde gibt einen guten Einblick in die Entwicklung der Stadt und insbesonder der kirchlichen Geschichte von Salzburg. Die Galerie selbst zeigt zahlreiche Gemälde verschiedener Epochen in einem kurzweiligen Rundgang.

Die Residenz ist bei einem Besuch in Salzburg auf jeden Fall zu empfehlen, man sollte sich dafür ca. 1 bis 2 Stunden Zeit nehmen. Kamera nicht vergessen!

Hilfreich?
Danke, freebeeratmoes!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Residenzgalerie Salzburg angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Residenzgalerie Salzburg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen