Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Schütz
Hotels in der Umgebung
Hotel Enzian(Obertauern)
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Steiner(Obertauern)
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Petersbühel(Obertauern)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Alpina(Obertauern)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Cinderella(Obertauern)
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Marietta Hotel(Obertauern)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Edelweiss(Obertauern)
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Schneider(Obertauern)
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Seekarhaus(Obertauern)
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (47)
Bewertungen filtern
47 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
12
6
9
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
8
12
6
9
12
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 47 Bewertungen
Bewertet 28. Februar 2012

Riesenhotel-Anlage mitten in Obertauern mit allen was ein 4-Sterne Haus so braucht - zumindest theoretisch. Das Service ist wirklich schlecht und unflexibel, der Spa-Bereich hat seine beste Zeit schon gehabt, das Hotel versprüht 80er Flair... dafür sind die Zimmer schon gross und das Essen ganz ok.
Bademäntel, W-Lan, usw. sind extra zu bezahlen. Schön, dass man die Liftkarte an der Rezeption kaufen konnte.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Mr_Lardo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Februar 2012

Keine persönliche Note im Hotel. Besitzer inkognito. Service könnte aufmerksamer sein. Dienst nach Vorschrift, nur nicht zuviel. Zimmer sauber, aber sehr in die Jahre gekommen. Angeblicher Wellnessbereich grenzt an das Hallenbad, das von schreienden Kindern belagert wird und somit auch im Wellnessbereich hörbar ist. Aber das stört eigentlich nur die Gäste und nicht das Personal. Im Wellnessbereich am besten die Augen schliessen, damit der Schimmel nicht zu sehen ist.
Das Hotel gehört generalüberholt und den heutigen Standards angepasst.
Das Essen könnte besser. Gläser und Tassen gehen aus. Bitte warten.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Susanne F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Januar 2012

Essen: Gut, Mangel: Beim Frühstück wurde das jew. Abendessen angekreuzt, wobei man sich bis auf die sog. Hauptspeise erst wieder alles selber holén musste. Speisesaal infolge Halogenleuchgen zu hell.

Service: War in Ordnung. als sog. Hofer Kunde musste ich für den Bademantel extra 10,-- Euro zahlen.


Zimmer: Geräumig, kleiner Fernseher, Teppichböden - für Allergiker nciht geeignet - ich hatte jeden morgen verklebte Augen und war verschnupft.

Sauna: Nur ein Wort - Katastrophe

Schimmel, keine Lüftung, kein Aufgussmittel für finnische Sauna trotz mehrmaliger Urgenz, Kräutersaun zu kalt, Pappelleuchte war zerstört und Glühbirne fehlte. kein Tauchbecken, total unterdimensioniert, keine Möglichkeit sich im Freien abzukühlen. Sauna sollt eigentlich etwas Gesundens sein - diese Sauna ist meiner Meinung nach jedoch eher gesundheitsgefährdend.

Preis Leistung dürfte für Obertauern jedoch in Ordnung sein.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, alfred s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. April 2011

Das hotel und insbesondere der Service ist unfassbar schlecht - zumindest für ein 4 sterne haus. Wenn hier Jugendherbergspreise zu zahlen wären, wäre das ok. Aber ich Frage mich wie die abgesehen von der Größe der Zimmer 4 Sterne bekommen konnten.

Unsere Erfahrungen im Einzelnen:
1. Nach dem wir tatsächlich in die hoteleigene Garage einfahren durften (nach 10 minuten wartezeit) sind wir nicht einmal von den Mitarbeitern in der Garage begrüßt worden sondern haben nur Anweisungen im Kommandoton erhalten. Die Autos der Gäste werden dann vom Personal so geparkt, dass man nicht mehr an irgendwelche Türen rankommt. Die Schlüssel aller Autos werden in einer Kiste an der Rezeption aufbewahrt. Hier kann man sich dann einen Schlüssel seiner Wahl aussuchen, ohne das man nach Namen oder sonstigen Informationen gefragt wird. Zum Glück fehlte in unserem Auto nichts. Aber irgendwelche Dinge im Auto lassen würde ich hier nicht!

2. Die gleichen Sicherheitsbedenken hatten wir im Skikeller, der direkt an der Eingangstür liegt und nie abgeschlossen wurde. Da die Rezeption eine Etage höher ist, kann hier wirklich jeder reinspazieren und sich bedienen. Unsere freundlichen Hinweise an der Rezeption wurden erstklassig ignoriert.

3. Das Essen: Ok ist das Frühstücksbuffet. Abgesehen von ein paar verschimmelten Orangen in der Maschine, die frischen Orangensaft presst. Beim Abendessen versuchen Sie eine hochwertige Küche anzubieten, können es aber leider überhaupt nicht. Die rosa gebratene Entenbrust war leider zäh und weit weg von rosa. (nur ein Beispiel) Ich kann nicht verstehen, warum man dann nicht eine einfache aber gute Küche anbietet, wenn das Personal nicht mehr kann.

4. Service beim Essen: Das Personal bestand zu unserer Zeit aus einem einzigen ausgebildeten Chefkellner, der masslos überfordert war und aus vielen Aushilfen, die so schien es zumindest keinerlei Ausbildung in dem Bereich hatten
nur ein paar Beispiele:
- Auf Kaffee beim Frühstück mussten wir zum Teil 30 Minuten warten
- Die Kellnerinnen waren generell perfekt darin die Gäste zu ignorieren
- Wir haben zweimal den gleichen Wein (offen / Glas) bestellt und zwei verschiedene Weine bekommen. Auf Nachfrage konnte uns das natürlich niemand erklären
- Sauberkeit im Restaurant ließ auch sehr zu wünschen übrig. Einmal an der Theke angelehnt klebte alles schön.
- Service mitarbeiter laufen fluchend durch das Restaurant, nach dem Sie anscheinend vom Chef ärger bekommen haben.
- Der Barkeeper hat uns versucht zu beeindrucken, in dem er sehr trickreich Jägermeister flasche in ein Glas werfen wollte (für Flying Hirsch). Dabei ist natürlich das Glas zerbrochen, woraufhin er den Inhalt (vermutlich inkl. Scherben) nur auf Aufforderung in ein neues Glas geschüttet hat. Das da auch noch Scherben drin sein könnten hat er auch auf viermaliges Nachfragen nicht geglaubt und uns diesen Drink tatsächlich nicht frisch gemacht, sondern erwartet, das einer von uns das Risiko eingeht, Scherben mitzutrinken.
- Und das beste was ich je gehört habe in einem Hotel: Ein Kellner kommt zu uns an den Tisch und sagt: " Jungs Samstag ist Bauernbuffet! Ich sag Euch das nur, damit Ihr überhaupt etwas habt, auf das Ihr Euch freuen könnt." Das Personal ist sich also wohl der schlechten Qualität sehr bewusst .. nur den Chef interessiert es anscheinend nicht.

5. Die Zimmer: sind ok und relativ groß aber mehr auch wirklich nicht. Sauberkeit ist einigermaßen ok. Allerdings Schimmel im Bad.

6. Gesamtzustand: Das Hotel wäre insgesamt für ein 2-3 Sterne Haus ok. Allerdings auch interessant, das an allen Ecken und Kanten Mängel zu beobachten sind und man zum Teil das Gefühl hat, das Hotel ist noch nicht fertig. Rohbauwände ohne Sinn (beim Blick aus dem Fenster / Betonträger reichen über 1 Meter aus der Wand heraus..

Ich könnte Stunden weiterschreiben. Sowas habe ich wirklich zu einem so hohen Preis noch nie erlebt. Es gibt viele wunderschöne 4 Sterne Häuser in Österreich, zum gleichen Preis mit 1000mal besserer Leistung. Also sucht lieber weiter um Euch den Urlaub nicht zu vermiesen.

Kurz zusammengefasst: Unterirdischer Service und auch absolut nichts, was das wettmachen könnte. Einziger Punkt der ok ist, ist die Lage.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, sam31777!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. August 2010

Für Alle die es Vorhaben...Tut es nicht! Obertauern im Sommer ist einfach tot langweilig. Über das Hotel möchte ich keine Wort mehr verlieren. Bis auf das Reitangebot, welches für Kids einfach nur toll ist, kann mann alles vergessen. Wir wollten eigentlich schon nach dem ersten Tag abreisen.
Obertauern kann sich von Orten wie Serfaus noch eine ganze Menge abschneiden.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, 2010Hamburg2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen