Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ist immer einen Besuch wert”
Bewertung zu Landeszeughaus

Landeszeughaus
Im Voraus buchen
Weitere Infos
10,25 $*
oder mehr
Landeszeughaus Styrian Armoury Entrance Ticket in Graz
Platz Nr. 6 von 107 Aktivitäten in Graz
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Beschreibung des Inhabers: In der Mitte des 17. Jahrhunderts ließen es die Landstände der Steiermark errichten, um in erster Linie Rüstungsstücke für einfache Fuß- und Reitersoldaten des 16. und 17. Jahrhunderts einzulagern. Vom 15. bis in das 18. Jahrhundert waren die – damals innerösterreichischen – Länder Steiermark, Kärnten und Krain mit der Residenzstadt Graz durch ihre Grenzlage wiederholt der Bedrohung osmanischer Truppen und ungarischer Rebellen ausgesetzt. Mitte des 18. Jahrhunderts verlor das Landeszeughaus seine militärische Bedeutung, blieb jedoch als Geschichtsdenkmal erhalten und gilt heute als die größte historische Waffenkammer der Welt: 32.000 authentische Kriegsgeräte erinnern an diesem einzigartigen Ort an die kriegerische Vergangenheit der Region. Mit den ausgestellten Waffen könnte man immer noch eine Armee von mehreren Tausend Mann ausrüsten, doch als Ausstellungsstücke erinnern sie heute nur noch als stumme Zeugen an eine konfliktreiche Zeit.
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche, Angebote für Kleinkinder, Schließfächer / Garderobe, WC
Leibnitz, Österreich
Beitragender der Stufe 
201 Bewertungen
155 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 84 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ist immer einen Besuch wert”
Bewertet am 1. Juli 2010

Das Landeszeughaus in Graz ist ein Museum für Rüstungen und Waffen aus der Zeit der ersten Türkenkriege 16 – 17 Jahrhundert. (Ritterrüstungen).

Speziell für Kinder ist es ein Genus durch die Gänge zu spazieren und die alten Rüstungen zu bestaunen. Man kann auch in alte Rüstungen schlüpfen und Fotos schießen.

Ein Tipp. Besitzer eines Steirischen Familienpasses haben freien Eintritt

Hilfreich?
1 Danke, sibi66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

235 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    147
    58
    23
    4
    3
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Landeszeughaus angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Landeszeughaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen