Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Genial für Papa und Kinder”
Bewertung zu Landeszeughaus

Landeszeughaus
Im Voraus buchen
Tickets online kaufen
Weitere Infos
10,91 $*
oder mehr
Landeszeughaus Styrian Armoury Entrance Ticket in ...
Platz Nr. 5 von 173 Aktivitäten in Graz
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Beschreibung des Inhabers: In der Mitte des 17. Jahrhunderts ließen es die Landstände der Steiermark errichten, um in erster Linie Rüstungsstücke für einfache Fuß- und Reitersoldaten des 16. und 17. Jahrhunderts einzulagern. Vom 15. bis in das 18. Jahrhundert waren die – damals innerösterreichischen – Länder Steiermark, Kärnten und Krain mit der Residenzstadt Graz durch ihre Grenzlage wiederholt der Bedrohung osmanischer Truppen und ungarischer Rebellen ausgesetzt. Mitte des 18. Jahrhunderts verlor das Landeszeughaus seine militärische Bedeutung, blieb jedoch als Geschichtsdenkmal erhalten und gilt heute als die größte historische Waffenkammer der Welt: 32.000 authentische Kriegsgeräte erinnern an diesem einzigartigen Ort an die kriegerische Vergangenheit der Region. Mit den ausgestellten Waffen könnte man immer noch eine Armee von mehreren Tausend Mann ausrüsten, doch als Ausstellungsstücke erinnern sie heute nur noch als stumme Zeugen an eine konfliktreiche Zeit.
Hilfreiche Informationen: WC, Angebote für Kleinkinder, Angebote für Jugendliche, Schließfächer / Garderobe
Bewertet am 24. Oktober 2012

Vor allem die Kinderführung hat es meinen beiden Kids (9 und 7) voll angetan. Sachen zum Anfassen, ein guter Führer, spannende Erklärungen, viel zum Sehen, und es war echt gut gemacht. Perfect for a rainy day!!!

Danke, Markus D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (264)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Landeszeughaus
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

73 - 77 von 264 Bewertungen

Bewertet am 18. Oktober 2012

unglaublich viel "Blech" :-) nein im Ernst sollte man sich ansehen ein tolles Zeitzeugnis der Landesverteidigung wohl einmalig in Europa

Danke, Harald H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. April 2012

Die größte originale Rüstkammer der Welt beherbergt tausende Exponate an Waffen, Rüstungen und sonstigen Kampfutensilien. Hier wurden schon früher die Kriegsausrüstungen aufbewahrt, heute dient es als Museum. Mitten im Zentrum von Graz gelegen ist das Zeughaus leicht erreichbar.Lift gibt es keinen, der wurde im 17.Jahrhundert vergessen einzubauen. Mit der Unzahl an Waffen könnte heute noch eine Armee von ca.5000 Mann ausgerüstet werden. Als Manko empfand ich, dass es kaum Beschriftungen zu den Exponaten gibt, Audio Führung hatten wir aber nicht gemacht. Ein paar Texttafeln könnten meiner Meinung nach nicht schaden.

Danke, Punexer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. April 2012

Das Landeszeughaus findet man in der Grazer Einkaufsstraße, der Herrengasse. Es ist sehr interessant und hat eine tolle Atmosphäre, allerdings kann es für Kinder beängstigend sein, da es dunkel ist und die Ritterrüstungen GANZ aufgebaut sind. Man sollte also bei sehr kleinen Kindern wirklich überlegen, ob man ins Landeszeughaus geht. Sonst empfehle ich es eher nur denjenigen, die sich wirklich für das Mittelalter bzw. Ritter interessieren, da es sonst etwas langweilig sein könnte.

Danke, eiszapferl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. April 2012

Landeszeughaus
Das Landeszeughaus ist eines der Hightlights der Grazer Innenstadt. Es stellt mit seinen unzähligen Exponaten die größte Sammlung mittelalterlicher Waffen der Welt dar und ist für Waffenbegeisterte und historisch interessierte Besucher ein must-see. Durch seine zentrale Lage in der Herrengasse (neben dem Landhaushof) auch sehr gut erreichbar. Selbstverständlich werden auch Führungen angeboten, in welchen man viel interessantes, vor allem über die Stadt im Mittelalter lernt.

Danke, armrom!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Landeszeughaus angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Landeszeughaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen