Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kunsthaus Graz”
Bewertung zu Kunsthaus Graz

Kunsthaus Graz
Im Voraus buchen
Weitere Infos
64,46 $*
oder mehr
Graz: Vintage-Fototour mit einer Polaroidkamera
Platz Nr. 26 von 195 Aktivitäten in Graz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Als architektonischer Schlusspunkt des „Europäischen Kulturhauptstadtjahres“ öffnete das Kunsthaus Graz 2003 seine Pforten. Mittlerweile ist der „Friendly Alien“ mit seiner biomorphen Architektur von Peter Cook und Colin Fournier nicht nur Anziehungspunkt für Kunst- und Kulturinteressierte aus aller Welt, sondern auch essenzieller Bestandteil der städtebaulichen Identität der Stadt Graz. Als Ausstellungszentrum für Gegenwartskunst zeigt es österreichische und internationale Kunst seit 1960. Die BIX Medienfassade des Kunsthauses Graz, gestaltet von den Berliner Designern „realities:united“, stellt eine einzigartige Fusion aus Architektur und Medientechnologie dar. Wie ein urbaner Bildschirm dient sie als Instrument für künstlerische Kommunikation. Das Kunsthaus Graz ist ein gemeinsames Engagement des Landes Steiermark und der Stadt Graz im Rahmen des Universalmuseums Joanneum.
Bewertet 1. April 2018

Nahe bei unseren Hotel Mariahilf.
Meine persönliche Meinung , nicht gelungenes Bauwerk.
Waren nicht im inneren des Bauwerk.
Haben es jedoch täglich gezwungener massen gesehen.

Schade um das Geld der Steuerzahler.

1  Danke, oldy2016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (394)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

7 - 11 von 394 Bewertungen

Bewertet 18. März 2018 über Mobile-Apps

Die Ausstellung : Auf ins Ungewisse hat mir sehr gefallen. So viele Hintergrund zur Entstehung des Hauses hat mir bislang gefehlt. Die vielen Entwürfe und der Film mit den beiden Architekten Cork und Foline, ebenso mit der Kuratorin Steiner, die über die Herausforderung spricht in einem Raum ohne klassische Ausstellungswände Kunst auszustellen. Unbedingt ansehen noch bis zum 25.3.2018

Danke, Bärbel K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Februar 2018

Das Gebäude ist außergewöhnlich,aber die Ausstellung innen ist klein,langweilig und nicht sehenswert. Spart euch das Geld und schaut euch das Gebäude von außen an.

Danke, Gabriel H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Februar 2018

Blickt man vom Uhrturm auf Graz fällt zuerst diese grausliche blaue Kunstblase auf.
Wie kann man das zulassen bei einer so schönen alten Stadt?

1  Danke, bobby1170!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 25. November 2017

Die Ausstellung widmet sich zu 50% dem Gebäude selbst, sonst mehr oder weniger interessante Architekturausstellung regionaler Bauten und Architekten

Danke, andre75_2015!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kunsthaus Graz angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Kunsthaus Graz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen