Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wird weit unter seinem Wert geschlagen.”
4 von fünf Punkten Bewertung zu Archäologiemuseum

Archäologiemuseum
Platz Nr. 50 von 104 Aktivitäten in Graz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Beschreibung des Inhabers: Weltweit einzigartige Funde wie der Wagen von Strettweg sowie weitere archäologische Glanzstücke aus der Steiermark bilden gemeinsam mit Objekten aus der Klassischen Antike und Ägypten Ausgangspunkte für existenzielle Fragen des Mensch-Seins. Darüber hinaus bietet die Archäologiewerkstatt für junge Museumsbesucher/innen die Gelegenheit, Fundstücke selbst zu untersuchen, zu messen und zu zeichnen.
Graz, Österreich
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wird weit unter seinem Wert geschlagen.”
4 von fünf Punkten Bewertet am 26. Juli 2012

Unverständlich, warum dieses interessante Museum nicht stärker besucht wird. Es bietet einen tollen Einblick in die Geschichte der Region.

Hilfreich?
Danke, Josi B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

10 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    7
    3
    0
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dossenheim
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einzigartige Einzelobjekte, gewöhnungsbedürftig arrangiert”
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. Dezember 2010

Das Archäologiemuseum Graz befindet sich im Park des Schlosses Eggenberg und ist von der Stadt aus in ca. 15 Minuten mit der Straßenbahn zu erreichen.
Der Kern der Ausstellung ist eine wirklich herausragende Kollektion hallstattzeitlicher Grabfunde, v.a. aus dem 7.-5.Jh.v.u.Z., deren wichtigster zweifelsohne der Kultwagen von Strettweg ist, daneben Prunkgefäße aus unterschiedlichen Gräbern, Panzer, Helme und Waffen sowie eine metallene Kultmaske.
Leider ist die gesamte Ausstellung gewöhnungsbedürftig strukturiert, nämlich nach Sachgruppen, so dass weder der Fundzusammenhang deutlich wird noch die exakte chronologische oder kulturelle Einordnung der gezeigten Objekte möglich ist. Diese Art der Präsentation zielt auf Kinder, um ihnen ein Bild unserer (Un)kenntnis der Vergangenheit insgesamt zu vermitteln, ist aber ausgesprochen frustrierend für den interessierten Laien, wenn man über das ohnehin im Vorfeld bekannte hinaus zusätzliche Details über die Ausstellungsobjekte sucht.
Neben den hallstattzeitlichen Funden (die aber über die ganze Ausstellung verteilt sind) sind Steinzeit, Bronzezeit, Römerzeit und nachrömische Germanenzeit nur durch wenige Einzelfunde abgedeckt. Dass diese unmittelbar neben Vergleichsobjekten aus dem alten Ägypten, Zypern, Griechenland und Italien präsentiert werden, hinterlässt einen eher unaufgeräumten Eindruck, besonders hier kommen die o.g. Defizite der Präsentation zum Tragen.
Das Museum beherbergt auch ein wirklich schönes Lapidarium, eine Sammlung v.a. von Grabdenkmälern der Römerzeit, einige sehr gut erhalten. Teilweise auf Kopfhöhe aufgestellte und schön gearbeitete Grabporträts in Lebensgröße lassen einen geradezu physisch der Vergangenheit ins Auge blicken. Sehr hübsch.
Negativ dagegen fiel mir der Museumsladen (sowohl der im Archäologiemuseum als auch im Schloss Eggenberg) auf, der außer einer Monographie über das Grab von Strettweg praktisch keine einschlägige Literatur enthielt.
Insgesamt machen aber der Kultwagen und die hallstattzeitlichen Funde einen Besuch hier für Archäologieinteressierte zum absoluten Muss.

Hilfreich?
2 Danke, heimendoss!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Archäologiemuseum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Archäologiemuseum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen