Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Reine Abzocke”
Bewertung zu Restaurant Kehlberghof

Restaurant Kehlberghof
Platz Nr. 39 von 683 Restaurants in Graz
Küche: Österreichisch, International
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen
Optionen: Abendessen, Reservierung möglich
Beschreibung: In stimmungsvollem Ambiente mit Blick über Graz erwartet Sie in unserem Gasthaus ein Mix aus regionalen Schmankerln und weltoffener Küche.
Bewertet vor 4 Wochen

Essen war ausgezeichnet,wir waren zu Mittag dort. Jedoch haben wir uns beim Bezahlen geärgert, da das Gebäck verrechnet wurde, ohne dass wir dieses auch angerührt haben. Kenne es aus anderen Lokalen nur so, dass das Gebäck erst verrechnet wird, wenn man auch zugreift. Auf Nachfrage wurde uns mitgeteilt, dass das Brot ja serviert wurde.... Wir haben nicht darum gebeten. Der Ärger ist vor allem dadurch entstanden, da das Brot für 3 Personen wortlos serviert, wortlos abgeräumt und auch wortlos verrechnet wurde. Diese Vorgehensweise hat uns dann doch sehr überrascht..... Das Lokal steht natürlich für eine entsprechende Qualität und diese erwartet man sich als Gast auch im Service...... So bleibt leider ein fader Nachgeschmack, da kann das Essen noch so gut schmecken. Schade darum.... Wir hätten uns gefreut, wenn man uns zumindest entgegen gekommen wäre. So haben wir 6,60 EUR umsonst bezahlt und leider nichts davon gehabt....Werden somit kein zweites Mal mehr hingehen.

Besuchsdatum: Oktober 2020
1  Danke, trinid34!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (98)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 98 Bewertungen

Bewertet 23. September 2020

Dem Slogan AUSSICHT AUF WAS GUTES kommt der Kehlberghof in jeder Hinsicht nach: perfektes Ambiente, nette ServiceBetreuung und köstliche Kulinarik! Heute besonders das Dessert - ZWETSCHKENKNÖDEL- und dazu eine Beerenauslese GENOSSEN.

Besuchsdatum: September 2020
Danke, Brigitta H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. August 2020 über Mobile-Apps

Egal ob Geschäftsessen, Feierlichkeiten in einer größeren Runde, oder ein romantischen Dinner für Zwei...hier kommt jeder auf seine Kosten. Auch als Stammgast wird man immer wieder aufs Neue überrascht. Das Service und die Küche gehen in perfekter Symbiose einher.

Besuchsdatum: August 2020
Danke, JabiGraz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. August 2020

Toll gelegener Gastgarten auf einer Anhöhe in Straßgang mit Blick über die Stadt Graz. Nicht gerade große, aber ausreichende Auswahl an Speisen. Bier vom Fass, gute Weinauswahl. Qualität der Speisen sehr gut. Sehr nette Bedienung. Wir kommen sicher wieder.

Besuchsdatum: August 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, AxiSor!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. November 2019 über Mobile-Apps

Als Kind und Jugendlicher bin ich hier sehr oft mit meiner Familie gewesen, aber nachdem wir nach Belgien ausgewandert sind, haben wir das Restaurant scheinbar vergessen. Gestern waren wir nach 23 Jahren Abwesenheit das erste mal wieder dort. Und was für eine Wiederentdeckung! Kulinarisch stimmt hier einfach Alles. Jede der Speisen war großartig und geschmacklich einfach ein Traum. Preislich geht das bei dieser Qualität in Ordnung. Die Bedienung ist nett und zuvorkommend. Der Blick auf Graz, wenn auch Regenbedingt nur von innen, ist einfach traumhaft. Hierher kommen wir bei unserem nächsten Grazbesuch ganz sicher wieder her.

Jedoch, und alles war wirklich sehr positiv, einen kleinen negativen Beigeschmack gab es aber trotzdem. Wir haben die schmackhaften Nudeln mit Trüffel als gemeinsame Vorspeise genommen und das Restaurant hat uns sogar vorgeschlagen, diese schon auf zwei Portionen und zwei Teller aufzuteilen. Der Preis für die Trüffelnudeln geht total ok, aber für die zwei Teller noch mal 3€ dazu zu verrechnen ist eigentlich eine Frechheit. Hätte man uns das gesagt, wäre das halb so schlimm gewesen, aber das einfach auf der Rechnung kommentarlos drauf zusetzen.... In Brüssel und Frankreich ist es in den besten Restaurants total normal eine Speise auf zwei aufzuteilen und da würde auch in einem Zwei Sterne Restaurant keiner auch nur einen Euro draufschlagen.

Besuchsdatum: November 2019
Danke, Best666!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Kehlberghof angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Restaurant Kehlberghof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen