Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht nur für Affenmädchen”
Bewertung zu Tiergarten

Tiergarten
Platz Nr. 1 von 27 Aktivitäten in Wels
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 3. September 2012

Er hat sich schon gemausert, der Welser Tierpark. Nur hat er dennoch noch ein großes Stück Arbeit vor sich. Die Gehege wirken meist lieblos und wenig artgerecht eingerichtet (Hängebauchschweine, Luchse).

Hinzu kommt, dass der Tierpark Wels sich wohl nur mehr für eine Kategorie zu engagieren scheint. Für die Primaten. Hier werden großzügige Anlagen gebaut (es entsteht ein monströser wie teurer Bau - das Affenhaus), während die anderen Tiere in den seit ca. 20 Jahren nicht erneuerten Gehegen hausen.

Zwar mag man Tierparken gegenüber stehen, wie man mag. Dennoch ist er besonders im Herbst wenig ansehnlich, da die Schotterwege feucht bis matschig sind und die letze Farbe verloren gegangen ist.

Danke, besue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (60)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

41 - 45 von 60 Bewertungen

Bewertet am 31. August 2012

Der Tiergarten liegt nahe dem Stadtzentrum und ist ein beliebtes Ziel für Eltern mit Kindern, da es neben den verschiedenen Tierarten auch einen schönen Spielplatz gibt

Danke, Lupo26!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Mai 2012

Der Welser Zoo ist klein aber dafür kostenlos und bietet zahlreiche Attraktionen für Kinder. Es gibt die Möglichkeit Ziegen zu füttern, zwei Spielplätze und im Sommer eine Hüpfburg und eine große Rutsche (die letzten beiden gegen Gebühr). Weiters ist ein kleiner Snackladen vorhanden. Bei den Tieren gibt es einen starken Fokus auf Vögel aller Art, aber es gibt auch Luchse, eine Wildkatze und mehrere Affenarten. Für kleine Kinder ist es ein Erlebnis, für größere ist wahrscheinlich der in der Nähe gelegene Zoo Schmiding interessanter.

Danke, marcus_p!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. April 2012

Jeder Besuch bringt immer wieder neue Tiere und Attraktionen. Dafür, dass es ein gratis Tiergarten ist, wird laufend viel erneuert und ausgebaut. Für Kinder ist genug zum Spielen und Erforschen geboten und auch den Eltern wird bestimmt nicht langweilig. Besonders für die schöne Gestaltung der Tiergehege wird merklich Wert gelegt.

Danke, KlausAUT!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Dezember 2011

Der Tiergarten Wels, wenn auch der aelteste Oberoesterreichs, ist in dem Sinn nicht aussergewoehnlich beeindruckend, allerdings ist es durchaus erstaunlich was hier bei freien Eintritt geboten wird: Nicht nur heimliche Tiere und Voegel, sondern auch Affen und Schildkroeten sind zu finden. Einen netten Spielplatz gibt es ebenfalls. Viel ist wieder fuer Kinder aufbereitet und in dem Sinn lehrreich. Unterhaltsam ist das Sponsoring der beiden traditionellen parteien von Tieren in der Parteifarbe ...

Danke, staphany!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Tiergarten angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Wels, Oberösterreich
Wels, Oberösterreich
 

Sie waren bereits im Tiergarten? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen