Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Designerhotel günstig gelegen”
Bewertung zu Spitz Hotel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Spitz Hotel
Nr. 11 von 31 Hotels in Linz
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 31. Mai 2012

Das Hotel Spitz in Linz liegt hinter dem Rathaus auf der linken Donauseite und damit maximal 10 min zu Fuß in die Innenstadt von Linz. Alle Zimmer sind in einem unterschiedlichen Design mit unterschiedlichen Farben gestaltet. Das Standardzimmer ist relativ klein und liegt regelmäßig in den unteren Etagen. Ich hatte einen Apartment auf dem sechsten Stock rückwärts zum Innenhof, der nicht nur sehr ruhig, sondern auch mit einem sehr schönem Blick zum Pöstlingberg belohnte. Ich kann das Zimmer 601 nur empfehlen! Das Zimmer besteht aus einem Doppelbett und einem weiteren Raum der durch bemalte Schiebetüren abgetrennt ist. In dem weiteren Raum befindet sich ein Tisch, vier Stühle, ein Schreibtisch, eine Minibar und ist damit perfekt ausgestattet. Zusätzlich zu dem wunderschönen Bad (in grün gestaltet) gibt es außerdem eine Gästetoilette mit einem Waschbecken.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, cocolocoooo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (160)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

62 - 68 von 160 Bewertungen

Bewertet am 22. April 2012

Das Spitz-Hotel liegt direkt an einer vielbefahrenen Strasse, die parallel zum Donauufer verläuft. Die Einganshalle ist modern designt, mit viel Glas, Licht und wenig Holz. Das Ganze wirkt nüchtern, aber durchaus elegant. Der Service war sehr freundlich, wir bekamen ausreichend Informationen zu Restaurants und Sehenswürdigkeiten. Das Zimmer, ebenfalls sehr modern eingerichtet war sauber, allerdings etwas klein. Das Bad war ebenfalls klein, Dusche war aber perfekt, mit ausreichendem Wasserstrahl und ebenerdigem Eingang. Garage und Internet kostenlos, sehr empfehlenswert. Der Frühstücksraum war ebenfalls sehr modern eingerichtet, es gab alles frisch. Rührei mit Schnittlauch war eine echte Empfehlung. Einziger Nachteil war die Metallfensterbank vor dem Fenster, auf die morgens der Regen prasselte. Leider wurde hierdurch mein Schlaf vorzeitig beendet.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ultramarinblau2016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. April 2012

Das Hotel Spitz ist in Linz und anscheinend eines, ohne Klassifizierung, ich habe jedenfalls keine finden können, weder bei booking oder sonst wo. Wie wir auf der Hochzeit von meiner Cousine Martina waren, haben wir dort übernachtet. Den Preis weiß ich nicht. Es war ein Geschenk meiner Familie.


Ich bin aus Oberösterreich und habe früher viel Zeit in Linz verbracht. So konnte ich mal wieder auf die Landstraße Einkaufen gehen. Das Hotel hatte eine kurze Gehzeit zum Hauptplatz, zut Altstadt, zur Ars Electronica und zum Brucknerhaus.


Bei der Ankunft merkte ich, dass es wieder eines dieser Designerhotels war. Ich habe mit denen eher schlechte Erfahrung. In solchen habe ich mich schon verletzt. In Washington an einer Bettkante und in Armenien bei den niedrigen Lichtschaltern einen Hexenschuss bekommen.


Wir kamen am Abend an. Von Wien bis Linz fuhren wir mit der Bahn so fast 1,5 Stunden. Ich sah gleich in die moderne Lobby, weil die total ausgeleuchtet war. Die Sessel in der Lobby waren grau und rot. Die Lobby war sonst nüchtern. Der Empfang war sehr nett und wir gaben den Namen an. Es wurde gesagt, dass meine Schwester schon alles bezahlt hatte. Das Zimmer hatten wir dann im 2.Stock.



Das Zimmer war sehr reinlich. Der dunkle Parkett ermöglichte sicher immer eine gründliche Reinigung. Das weiße Doppelbett war sehr breit. Das kann ich von den Pölstern dann noch behaupten. Was mich gestört hat, war das Geisterporträt über dem Bett. Was sollten die verschwommenen Kapuzenmännern? Das nennt sich dann Design. Die Nachtkästchen hat man dann klein gemacht. Ich hatte die Seite mit dem Telefon und da blieb fast kein Platz mehr für meine Brillen. Ich hatte aber eine gute Sicht auf den TV, der von der Wand hing. ORF und ein paar deutsche Programmen genügten mir. In der Ecke war dann noch ein schwarzer Lehnsessel. Was ich noch im Gedächtnis habe. Die Fenster waren ungewöhnlich hoch. Da waren noch eine Sitzecke und ein Schreibtisch. So genau weiß ich das aber nimmer.


In der Nacht habe ich störungsfrei geschlafen. Das Bettzeug war angenehm. In der Früh war ich um 5 Uhr schon munter.


Im Bad tat ich mich etwas schwer. Das sah irgendwie aus, wie bei der Polizei. In einer schwarzen Glasrückwand spiegelte sich die Wanne. Bei der kam ich nur ganz hinten raus, weil der Waschtisch den Weg versperrte. Der Tisch war wie ein Klotz. Ein brauner Block mit Platz für die Handtücher. Eine weiße Waschplatte mit Eintiefung für das Bcken. Für mich war das fast zu hochgestellt. Zum Spiegel kam ich kaum hin. Der Kosmetikspiegel hing dann noch ziemlich weit hinten. Desginerhotel. Ich duschte immer in der Extrakabine mit der Handdusche. Alles war sehr sauber.


Wir hatten kein Frühstück. Schon deswegen, weil wir früh zur Hochzeit mussten. Ich sage mal, das Hotel könnte von Hrdlicka oder einem ähnlichen Künstler stammen. Ich würde es nie buchen. Die vielen grellen Farben, das Neonlicht, die supermodernen Bilder da bin ich schon zu alt dafür. Bei so etwas entwickelt sich bei mir kein Wohlfühl Erlebnis. Das hat für mich einen klinischen Nachgeschmack. Es hatte für mich nichts Persönliches, obwohl jedes Zimmer anders aussah, wie uns versichert wurde. Ich bin wohl auf Designerhotels schon allergisch.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, karlheinz46!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. März 2012

Ganz tolles Hotel im sehr trendigen Ambiente.
Design sehr durchdacht. Sogar der Badeschwamm ist im Stern Design. Für Hotelgäste steht eine kostenlose Tiefgarage zur Verfügung.
Ich war geschäftlich im Hotel und wir hatten abends ein tolles warmes und kaltes Buffet
Das Essen war ausgezeichnet.
In Linz beginnts - das heißt alles in unmittelbarer Nähe. Ars Eletronica, Hauptplatz, Landstrasse, Museen und und und.........

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ovilawa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. November 2011

Wir übernachteten in einer Juniorsuite. Das Zimmer war sehr groß und ansprechend. Das Bad begeisterte uns sehr.
Lediglich das Frühstück fanden wir nicht dem Hotel entsprechend. Es gibt aber genügend gute Kaffeehäuser in Linz.
Die Innenstadt ist leicht zu Fuß zu erreichen.
Bei unserem nächsten Aufenthalt in Linz werden wir sicher wieder hier übernachten.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Gabriele J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. November 2011

Wäre gerne noch geblieben, so wohl habe ich mich gefühlt. Personal SEHR freundlich und zuvorkommend, hatte ein kleines Standard Zimmer und es war trotzdem genug Platz am Schreibtisch zu arbeiten, angenehme Regendusche, vertretbare Preise der Minibar, hauseigene Videothek, super Frühstück (u.a. köstliche geräucherte Forelle...), Perfekte Mischung von Aufmerksamkeit und Diskretion seitens des Personals, nahe zum Zentrum, ein Katzensprung vom Ars Electronica Center, alles in allem eines der besten Hotels, die ich je besucht habe...

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, PIAcousine!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. August 2011

Wenn man etwas Spezielles sucht, um einen Startpunkt für Linz zu bekommen, dann ist man hier richtig. Das Hotel selbst gibt durch sein Konzept Blicke auf Linz, alles andere erfährt man durch die freundliche Rezeption. Das Personal ist freundlich und dezent. Besonders zu empfehlen sind die Studios, zum Garten hin mit Balkon. Genießen kann man das Hotel am Besten in der Lounge an den Stehtischen oder in Morososessel bei der Bibliothek. Durch die Installation vom AEC und die Kunstfilme in der Bibliothek kann man gut alleine chillen, es gibt immer etwas zum Sehen.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, BELL010110!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Linz angesehen:
Volksgartenviertel
Austria Trend Hotel Schillerpark
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Altstadtviertel
Comfort Hotel, Star Inn Linz Promenadengalerien
ARCOTEL Nike
Nr. 12 von 31 in Linz
412 Bewertungen
ibis Styles Linz
Nr. 10 von 31 in Linz
585 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Spitz Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Spitz Hotel

Anschrift: Fiedlerstrasse 6, Linz 4040, Österreich
Lage: Österreich > Oberösterreich > Linz
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Suiten
Hotelstil:
Nr. 3 der Businesshotels in Linz
Nr. 6 der Luxushotels in Linz
Preisklasse: 98€ - 167€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Spitz Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 73
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das SPITZ Hotel im Zentrum von Linz liegt in unmittelbarer Nähe zu: Altstadt, Hauptplatz, Ars Electronica Center, Lentos Kunstmuseum, Brucknerhaus & Landestheater. Alle 73 Design Zimmer des Spitz Hotels sind freundlich hell, und bieten durch Nussholzböden und modernster Ausstattung, wie kostenloses WLAN, Flatscreen-TV, DVD Player, Safe, individuell regelbare Klimaanlage, Minibar, hochwertige Kosmetikprodukte einen angenehmen Komfort. Der perfekte Ausgangspunkt für Ihre Städtereise, Kulturaufenthalt oder Businesstrip. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, HRS, TripOnline SA, Odigeo, 5viajes2012 S.L., TUI DE, Hotels.com, Evoline ltd, HotelQuickly, HotelsClick und Weg als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Spitz Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Spitz An Der Donau
Hotel Spitz Linz
Spitz Wachau Unterkunft
Spitz Unterkunft
Spitz Linz
Spitz Hotel Linz

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen