Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Budget **** Hotel - teilweise sehr gut, teilweise nicht OK” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Parkhotel Klosterneuburg

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Parkhotel Klosterneuburg
Taufkirchen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
44 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 37 "Hilfreich"-
Wertungen
“Budget **** Hotel - teilweise sehr gut, teilweise nicht OK”
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2014

Ehemaliges Park Inn, bei dem das "Inn" abmontiert wurde und ein "Parkhotel" Aufkleber an der Eingangstüre abgebracht. Schöne ruhige Lage in der Donauau, großer Parkplatz.

Das Zimmer ist sehr groß und entspricht **** Standard. Alles funktioniert und es ist sehr sauber. Design bedeutet hier nettes Aussehen, aber keinerlei Schrank außer zwei kleine Kästchen in die man auf Bodenhöhe etwas hineinlegen könnte. Die Heizung funktioniert nur solange der Gast im Zimmer ist und mit der Karte den Strom einschaltet. So war das Zimmer beim Eintreffen ganze 16,5° warm, die 20° wurden erst am zweiten Abend nach erneutem Aufheizen gerade erreicht. Also spannend in der Heizperiode. Am dritten Abend war es noch kühl aber mit dem Thermostat dann gut kontrollierbar.

Wenig Personal, nur eine Rezeptionistin für 130 Zimmer, so dass das Einchecken mit zwei Vorgängern lange dauerte. Nachts ist die Rezeption unbesetzt und das Hotel ist frei zugänglich - allerdings ist die Gegend wohl ziemlich sicher. Die Mitarbeiter die ich traf waren aber alle sehr freundlich.

Das Frühstück eher mittelmäßig, keine ****, die Frühstücksdirektorin belegte auch einen Gästetisch und erledigte ihre Buchhaltung.

Das Restaurant war nur für das Frühstück geöffnet, so dass man entweder im Schwimmbad nebenan essen muss oder 10min zu Fuß in die Innenstadt gehen.

Insgesamt für den gezahlten günstigen Preis als *** eigentlich OK - aber keine **** und das Thema kalter Empfang ist für mich ein Mangel.

Zimmertipp: Siehe oben
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Business
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, cm6408!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

76 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    19
    29
    10
    12
    6
Bewertungen für
5
27
2
19
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
  • Ort
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Deutschland
Beitragender der Stufe 
76 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 53 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. Dezember 2012

Unverständlich warum das Hotel mit 4 Sternen bewertet wurde. Es handelt sich um ein Budget Hotel, vergleichbar mit einem Holiday Inn Express, eine Stufe über einem Ibis Hotel.
In dieser Kategorie ist es jedoch konkurrenzfähig wenn der Preis stimmt. Da ist das Hotel allerdings nicht konsequent. Bei einer Direktanfrage wurde für ein Doppelzimmer 119,-- Euro verlangt, gleichzeitig war bei hotel.de das Zimmer (ohne Frühstück) für 62,-- Euro erhältlich, was für dieses Produkt angemessen ist.
Es handelt sich um ein ehemaliges Radisson Park Inn dessen Franchise-Nehmer nach nur eineinhalb Jahren in Konkurs ging. Jetzt wird es interemistisch weitergeführt wird, - und das merkt man. An der Rezeption befindet sich tagsüber ein Schild: "wenn unbesetzt wählen Sie "60".
Auch sonst ist kaum jemand sichtbar und das Hotel wirkt wie ausgestorben nach der Abfahrt der Reisebusse (der Haupt-Kundenkreis).
Die positiven Punkte: die Zimmer sind im typischen internationalen 3 Stern System gestaltet und lassen wenig zu wünschen übrig. Das Bad mit Fussbodenheizung ist geräumig mit einer gut funktionierenden Dusche, aber mit kleinen dünnen Handtüchern ausgestattet.
Lediglich die 3 Wand-Haken als Gesamt-Kleiderablage sind recht dürftig und der Flachbild Fernseher ist für die Distanz zu klein gehalten. Die Heizung funktioniert per Thermostat erstklassig und durch die ruhige Lage am Waldrand ist die Nacht absolut geräuschlos. Hunde sind willkommen, allerdings wollte man bei Ankunft statt den bestätigten 10,-- Euro einen höheren Preis, der nach Reklamation zurückgenommen wurde. Kein guter Eindruck!
Für die Anreise per Auto ist die Lage ideal, weil kostenloser Parkplatz und die Fahrt nach Wien-Zentrum ausserhalb der Stosszeiten nur 15-20 Minuten dauert. Auch Klosterneuburg in kurzer Entfernung hat einiges zu bieten, u.a. den berühmten Stiftskeller und viele "Heurige" in der Umgebung.
Alles im Allen: wer mit Auto und Hund Wien besuchen will ist hier richtig,
wenn ein angemessener Zimmerpreis geboten wird.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, hexagram!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Amstetten, Österreich
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2012

Reservierung ist "verloren" gegangen, versteckte Zusatzgebühren, schmutzige Zimmer, Bettwäsche wird NICHT gewechselt, Haare vom Vorgänger im Bad, Bett(+ gelbe Flecken)
kann man niemandem empfehlen!!!!!

  • Aufenthalt September 2012, Business
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen
      Lage
    • 1 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 1 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Peter S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Klosterneuburg.

Beitragender der Stufe 
52 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2012

Ich habe die alten Bewertungen gelesen und kann nichts davon nachvollziehen.
Ich finde hier ein neues, gepflegtes Hotel in schöner Lage in Klosterneuburg.
Mein Zimmer war groß,sauber mit einem modernen Bad.
An der Rezeption wurde ich schnell und freundlich bedient.
Das Früstück war allerdings etwas kümmerlich. Es reichte, aber viele Ideen wurden hier nicht "verarbeitet".( kein typisches Gebäck ,wie Kornspitz etc.)
Direkt nebenan ist ein Freizeitzentrum mit Schwimmbad, Tennis etc.
Ich werde regelmäßig wiederkommen.

  • Aufenthalt Juli 2012, Business
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Wolfgang L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wilhelmsfeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 
59 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2012

Erster Eindruck : Trat man durch die Eingangstür befanden sich links Getränke - und Snaksautomaten.
Auf dem Zimmer angekommen fehlten Schränke oder zumindest Regale.So mußte man aus dem Koffer leben ,verkürzte das Packen.Fenster waren nicht geputzt .Kein Einzelfall. Auch die Fenster im Gang und anderen Zimmern nicht.Plastikzahnbecher im Bad , hätte man mindestens Glasbecher anbieten können.Kein Schreibzeug , kein Kugelschreiber ,keine Minibar auf dem Zimmer.Ab drei Sterne obligatorisch. Keine Duschmatte , Handtuch mußte dafür benutzt werden.Toilettenpapier war Receyclingpapier.Kein telefonischer Weckdinenst.Denn die Reception war erst ab 8 Uhr besetzt .
Frühstück lieblos angerichtet.Teilweise gar kein Kaffee ,Teewasser war nur lauwarm, Brötchen waren nicht aufgebacken, Salz und Pfeffergefäße nicht aufgefüllt ,Geplatzte Eier sortiert man aus , war Standart.
Abendessen: Getränke wurden auf einem Rollwagen angeboten - Jugendherbergeniveau -
Keine polierten Gläser zum Wein .Änderte sich erst nach langem Zureden.
Pazit :Kein ausgebildetes Personal , müßte sich längst geändert haben , denn die Mängel sind bekannt .Versagen des Managements

  • Aufenthalt Juli 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 2 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Klaus H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Österreich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2012

Ich war das erste und letzte Mal in diesem Hotel. Ich schlafe in vielen Hotels, aber so was ist mir noch nicht untergekommen. Nicht bei 4 Sternen.
Ich liste einfach ein paar Eindrücke auf … dann kann sich jeder sein Bild darüber machen:
Die Lobby war im Jänner nicht geheizt, da laut Rezeption die Heizung ausgefallen ist. Das hat nicht nur die Lobby getroffen, sondern auch manche Zimmer. Wir haben eines davon erhalten und wieder zurück gegeben. Da hätten wir uns einen Weg erspart.
Das erste Zimmer war auch nicht aufgeräumt und der Spiegel im Vorraum stand an der Wand.
Laut Rezeption halten alle Spiegel in den Zimmern nicht mehr – jetzt sind sie halt an der Wand angelehnt. Eine erneute Montage ist offensichtlich nicht mehr notwendig und auch nicht vorgesehen.
Die Rezeption war um 22:00 Uhr nicht mehr besetzt, obwohl mit 24Stunden Besetzung geworben wird. Auch über das bereitgestellte Telefon an der Rezeption ist niemand erreichbar, da auch das Schnurlostelefon direkt nebenbei lag. Auch eine Möglichkeit.
Im Bad gibt es klassische Plastikbecher, wie auf einer Gartenparty. Hab ich auch noch nie gesehen.
Beim Frühstück gibt es nur einen fix fertigen Tee und keine Auswahl von Teesorten. Nach Auskunft beim Personal, ist es diesmal so. Schinken gibt es auch keinen. Die Semmeln haben auch schon viel gesehen und eine Art Fruchtsalat oder dgl. ist auch nicht zu finden. Der Orangensaft hat mehr als 50% Wasseranteil.
Das weiche Ei hatte innen die Farbe braun/grün. Sorry kam von der Angestellten, ich mach ihnen ein Neues?
Nein danke. Mir ist der Hunger hier vergangen und wollte nur mehr weg.
Ich weiß nicht, wie so eine Absteige 4 Sterne bekommt. Nach unserer Beschwerde und den Verweis auf die 4 Sterne, wurde uns bei der Rezeption mitgeteilt, dass dieses Hotel seit 01.01.2012 unter keine Kategorisierung mehr fällt. Es ist trotzdem eine Frechheit, seinen Gästen so etwas aufzuwarten - und dann noch Geld zu verlangen.
Nie wieder.

  • Aufenthalt Januar 2012, Business
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 2 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
7 Danke, 82Michael!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
38 Bewertungen
34 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 59 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2011

Vor einem Jahr war ich schon einmal zu Gast hier, da gehörte das Haus noch zur Radisson-Kette und hieß "Park Inn". Der Standard war Park-Inn-gemäß und in Ordnung. Nach dem Konkurs des Pächters heißt das Haus nur noch "Park Hotel". Die Preise sind um 30 % gestiegen, der Service hat sich dafür um 50 % verschlechtert. Offenbar soll der Betrieb nur noch bis Ende Jahr weitergeführt werden und nun möchte man noch so viel Geld wie möglich aus dem Kasten herausquetschen und keinen Cent mehr investieren.

Das macht sich an Kleinigkeiten bemerkbar wie zB dem Zimmerausweis, der von einem anderen Hotel stammt und offensichtlich schon einmal benutzt wurde: der Name eines anderen Gastes wurde ausradiert und (mit Bleistift) mein Name darübergeschrieben - so kann man ihn noch x-mal verwenden. Oder die Zimmerschlüsselkarte, sie stammte noch vom Park Inn, nur wurde das "Inn" überklebt. So etwas ist einfach nur peinlich.

Wesentlicher ist da schon das Frühstück. Es war vorher schon nicht berauschend, nun ist es das Billigste vom Billigen. Früher bis 11 Uhr, am Wochenende sogar bis 12, nun bis 10 und wenn man um Viertel vor 10 auftaucht, wird demonstrativ auf die Uhr geschaut. Wurst- und Käseplatten sind dann auch schon abgeräumt. Den Kaffee habe ich gar nicht erst probiert, da der (Beutel-)Tee schon ungenießbar war - so etwas muss man erst mal hinbekommen. Ich habe mich dann an den Apfelsaft gehalten. Mir ist auch nicht klar, wie man es schafft, SÄMTLICHE gekochten Eier zum Platzen zu bringen und die dann mit herausquellendem Inhalt zum Verzehr zu präsentieren. Das war jeden Tag so.

Das Zimmer war relativ sauber, d.h. in den Ecken war deutlich Staub und Schmutz zu sehen. Was vom Park Inn übernommen wurde, funktionierte noch, also die Klimaanlage zum Beispiel. Für den fehlenden Kleiderschrank und die offene Dusche, die regelmäßig das ganze Badezimmer überschwemmt, können die jetzigen Betreiber nichts. Allerdings ist mir rätselhaft, wieso man von außerhalb nicht mehr direkt aufs Zimmer anrufen kann. Die Rezeption ist nachts nicht besetzt, dann ist man über Festnetz nicht erreichbar.

Auf dem Zimmer fehlten die normalen Kleinigkeiten wie etwa Hotelinformationen, TV-Sender-Liste, TV-Zeitschrift oder ein Notizblock. Bei der Anreise wird der Betrag des gesamten Aufenthalts sofort von der Kreditkarte abgebucht, das spricht für Vertrauen in die Kundschaft. Getränke und Snacks gibt es aus Automaten im Erdgeschoß: Jugendherbergeniveau.

Es ist schade um das Haus, es liegt nämlich gut und hätte bei guter Führung durchaus Potenzial. So beschleicht einen das Gefühl von Resteverkauf und Abzocke. Fazit: so nicht!

  • Aufenthalt August 2011, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
6 Danke, Eisenlohr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Klosterneuburg.
Hotel Schrannenhof
Nr. 1 von 3 in Klosterneuburg
4.5 von 5 Sternen 49 Bewertungen
Döbling
Suite Hotel Kahlenberg
Suite Hotel Kahlenberg
Nr. 284 von 369 in Wien
3.5 von 5 Sternen 64 Bewertungen
Döbling
Derag Livinghotel Kaiser Franz Joseph
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Hotel-Pension Alte-Mühle
Nr. 1 von 6 in Klosterneuburg
4.5 von 5 Sternen 30 Bewertungen
Hotel Hohenstrasse
Nr. 4 von 6 in Klosterneuburg
4.0 von 5 Sternen 15 Bewertungen
Hotel Anker
Nr. 5 von 6 in Klosterneuburg
3.0 von 5 Sternen 16 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Parkhotel Klosterneuburg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Parkhotel Klosterneuburg

Unternehmen: Parkhotel Klosterneuburg
Anschrift: In der Au 6, Klosterneuburg 3400, Österreich (ehemals Park Inn Klosterneuburg)
Lage: Österreich > Niederösterreich > Klosterneuburg
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 von 3 Hotels in Klosterneuburg
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Parkhotel Klosterneuburg 4*
Anzahl der Zimmer: 130
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Eurosun, Expedia und TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Parkhotel Klosterneuburg daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Park Inn Klosterneuburg
Klosterneuburg Hotel Park Inn
Parkhotel Klosterneuburg Hotel Klosterneuburg

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen