Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
  
Bewertungen (255)
Bewertungen filtern
255 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
107
115
30
1
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
107
115
30
1
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 255 Bewertungen
Bewertet am 16. April 2018 über Mobile-Apps

Ein wirklich schönes Stift mit einer sehr schönen barocken Kirche, die sicherlich einen Besuch und das eine oder andere Foto wert ist.

Danke, FrontRow4Ever!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. April 2018 über Mobile-Apps

Eine sehr schöne Kirche, gut erhalten. Empfehlenswert anzuschauen und schönen Ausblick auf die Wachau.

Danke, Koch-Th!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Oktober 2017

Dürnstein gilt als meistbesuchter Ort in der Wachau, von turmbewehrten Mauern umgeben , überragt von einer Burgruine. Das ehemalige Augustiner-Chorherrenstift geht auf eine Kapelle von 1372 zurück, das Stift selbst wurde 1410 gegründet, und 1788 von den Augustiner Chorherren im nahe gelegenen Herzogenburg verwaltet. Um 1710 wurde die Stiftskirche von Joseph Muggenast und Jakob Prandtauer barockisiert, der blaue Kirchenturm stammt von 1733 und gilt als Wahrzeichen der Wachau. Die Innenansicht der Stiftskirche, das Portal, bestechen durch eine einmalig schöne Architektur. Der Tabernakel ist in Form einer Weltkugel gestaltet, sehenswert sind auch der Kreuzgang, die Krypta, Orgel und Chorgestühl. Es gibt täglich etwa einstündige Führungen..

Danke, Herbert B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Kleines feines Stift mit dem schönen blauen Kirchturm. Sensationell ist die Aussicht von der Terrasse auf die Donau. Sonst gut gemachte Ausstellung zu den Augustinern. Sehr freundliche und hilfsbereite Dame an der Kasse

Danke, chris_reist_herum!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. August 2017

Wir sind bei der Heimfahrt von Weissenkirchen (Festspiele) stehen geblieben um uns Dürnstein anzusehen. Natürlich wollten wir die schöne blaue Barockkirche besuchen und die € 3,50 Eintritt für die Erhaltung des Stifts waren für uns auch OK.
Kirche innen wunderbar, Innenhof klein aber sehr sehr schön mit Blumen und Brunnen, die Terrasse mit wunderbarem Blick auf die Donau und das Ufer gegenüber und hier kann man auch das beste Foto vom blauen Kirchenturm machen.

1  Danke, Girsig68!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen