Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Gartenhotel & Weingut Pfeffel Dürnstein
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Steigenberger Hotel and Spa(Krems an der Donau)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Arte Hotel Krems(Krems an der Donau)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Kolping Campus Krems(Krems an der Donau)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Hotel Zierlinger(Senftenberg)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Unter den Linden(Krems an der Donau)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Alte Post(Krems an der Donau)
Hotel anzeigen
  • Restaurant
Bewertungen (160)
Bewertungen filtern
160 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
63
55
15
14
13
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
63
55
15
14
13
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
65 - 70 von 160 Bewertungen
Bewertet 5. April 2013

Das Hotel liegt unmittelbar hinter dem Bahndamm, der vor Straßenlärm schützt. Da lediglich 2 Züge pro Tag fuhren, führt die Eisenbahn zu keiner Lärmbelästigung. Das Spa mit 3 Saunen, einer Dampfkammer und beheiztem Outdorpool ist der Höhepunkt des Hotels. Großzügige Ruheräume und alles mit Ausblick auf die Donau. Das 'Bad zu zweit' im Spa mit Peeling und Sekt hat uns gefallen. Manko im Spa - es liegen keine zusätzlichen Badetücher auf und um 19:00 ist Schluss. Empfehlenswert ist das 7 Gang Menü mit Weinbegleitung (Sekt, Wein, Schnaps aus eigener Erzeugung und von befreundeten Winzern).

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Kurt1130!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
gartenhotel, Manager von Gartenhotel & Weingut Pfeffel Dürnstein, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. August 2013

Lieber Kurt!

Herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung!
Es freut uns, dass Sie von unserem Hotel begeistert waren und wir Ihren Aufenthalt in der Wachau so angenehm wie möglich gestalten haben können.
Unser SPA Bereich ist von 8.00 bis 21.00 Uhr geöffnet. Die Saunawelt ist von 14.00 bis 19.00 Uhr in Betrieb, die Infrarotsauna, der beheizte Außenpool und die Laconiumbank sowie die Ruhebereiche sind zwischen 8.00 bis 21.00 Uhr nutzbar. In den Zimmern befindet sich ein Wellness Korb mit Badetücher, Handtücher und Bademäntel. Falls weitere Tücher gewünscht werden, wird umgehend nachbestückt.
Gerne würden wir Sie wieder im Gartenhotel Pfeffel verwöhnen und wünschen Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen aus der Wachau,

Ihre Familie Pfeffel & das Team des Gartenhotel Pfeffel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 5. März 2013

Der Hoteleingang ist sehr freundlich hell und mit vielen Grünpflanzen bestückt. An der Rezeption und im Service sind alle sehr freundlich nett und hilfsbereit.
Der Wellnessbereich ist wunderschön, sauber und eine sehr angenehme Atmosphäre.
Das einzige was mich ein wenig gestört hat ist, dass wir nicht im Haupthaus sondern ich glaube eher im Altbau gelegen sind. Die Zimmer waren zwar super groß für uns (6 Personen), aber eher alt eingerichtet und irgendwie wirkte dieser Bereich eher als Stiefkind. Beim Stiegenabgang im Altbau hingen die Spinnweben, man kam sich in diesem Bereich eher als abgeschoben vor.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Beate B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
gartenhotel, Manager von Gartenhotel & Weingut Pfeffel Dürnstein, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. August 2013

Liebe Beate!

Herzlichen Dank für Ihre ausführliche Bewertung.
Es freut uns, dass Ihnen unser Hotel gefallen hat. Unser Haus umfasst die Kategorien Federspiel im Stammhaus, sowie Smaragd im Neubau, um für jeden Gast das Zimmer seiner Wahl zu bieten. Die Kategorien Smaragd - im Mitteltrakt des Hotels - verfügen über Balkon und Donaublick, sind zwischen 40-50 m² groß und sind nach neustem Standard eingerichtet - Minibar, offene große Badezimmer, begehbarer Schrank und besonders im Sommer beliebt - Kühldecken. Die Kategorie Federspiel im Stammhaus ist die kleinere Kategorie, ist liebevoll eingerichtet aber die kostengünstige Variante - wobei natürlich das gesamte Angebot des Hotels allen Gästen zur Verfügung steht.

Wir hoffen Sie wieder in der Wachau begrüßen zu dürfen und verbleiben mit freundlichen Grüßen aus der Wachau,

Ihre Familie Pfeffel & das Team des Gartenhotel Pfeffel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 22. Januar 2013 über Mobile-Apps

Zwei schöne Tage in diesem Haus verbracht. Prunkstück ist natürlich die Saunalandschaft mit Dampfbad und beheiztem Pool. Aus den 2 Saunas Blick auf die Donau! Zimmer (im neuen Teil) sind geräumig mit Balkon und ebenfalls Donaublick, aber nicht immer funktionell und das Bad mit Fenster zum Schlafzimmer ist auch ein bißchen gewöhnungsdürftig. Essen ist prima, Frühstück ok, Service sehr gut! Massage zu empfehlen.

  • Aufenthalt: Dezember 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Psasha!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
gartenhotel, Manager von Gartenhotel & Weingut Pfeffel Dürnstein, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. August 2013

Lieber Psasha!

Herzlichen Dank für Ihre Bewertung und Mithilfe!

Es freut uns, dass Sie Ihren Aufenthalt im Gartenhotel genossen haben. Gerne verwöhnen wir Sie wieder und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen aus der Wachau,

Ihre Familie Pfeffel & das Team des Gartenhotel Pfeffel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. Dezember 2012

Wir wollten ein entspanntes Wochenende verbringen. Nachdem wir aber teilweise respektlos behandelt wurden, können wir das Hotel leider nicht weiterempfehlen.

Unser Zimmer stand nach dem Abendessen offen und ein Mitarbeiter leuchtete mit einer Taschenlampe durchs Zimmer (Stromausfall). Zuerst wurden wir beschuldigt, die Lichtkarte (=Zimmerschlüssel) angesteckt gelassen zu haben – nur war das ein anderer Mitarbeiter, der schon zuvor in unserem Zimmer war. Keine Entschuldigung. Wir mussten daher übersiedeln. Auf meine Bitte, uns eine Lichtquelle zur Verfügung zu stellen, bekamen wir als Antwort: Wir hätten ja ein Handy, sollten wir doch damit leuchten (!). Später haben wir dann doch eine Taschenlampe bekommen. Die Betten waren im neuen Zimmer nicht gemacht, daher wurden wie aufgefordert, beim Übersiedeln gleich die Decken mitzunehmen. Wieder ein herablassender Ton.

Beim Auschecken haben wir den Vorfall noch mal angesprochen. Leider blieb dies wieder ohne Entschuldigung. Ein Stromausfall kann immer passieren. Aber diese Art, mit Gästen umzugehen, ist nicht akzeptabel.

Weitere negative Punkte:
Frühstück nur in einem 2-Stunden-Zeitraum (8 bis 10 Uhr)
Saunalandschaft nur bis 19 Uhr geöffnet
Abendessen im Hotel-Restaurant: schlechtes Preis/Leistungs-Verhältnis

positive Punkte:
Im Wellness-Bereich tolle Mitarbeiterinnen
Moderne Saunalandschaft
Geräumige Zimmer (im Neubau-Trakt)
Schöner Blick über die Donau
Funktionierendes WIFI

Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
11  Danke, lex_kerouac!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
gartenhotel, Manager von Gartenhotel & Weingut Pfeffel Dürnstein, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. August 2013

Lieber lex_kerouac!

Vielen Dank für Ihre Bewertung - um den Qualitätsstandard im Haus stets verbessern zu können, ist uns Feedback unserer Gäste besonders wichtig.

Unsere Kategorie Smaragd verfügt über die neueste Technik, welche mit der Keycard in Gang zu bringen ist. Wie vor Ort erklärt, hat ein elektronisches Gerät in Ihrem Zimmer mehrere Gästezimmer lahm gelegt. Die Suche nach der Ursache stellte sich als äußerst schwierig heraus. Die aktuell vorhandene Lichtquelle des Hausmeisters war keine Taschenlampe, sondern sein eigenes Handy (diese konnte natürlich nicht weitergegeben werden). Es wurde aber sofort eine Taschenlampe für Sie geordert, welche ja auch den Weg zu Ihnen fand. Erst ein Fachmann konnte den Schaden am nächsten Tag beheben.

Unser Frühstücksbuffet steht den Gästen von 8.00 bis 10.00 Uhr zur Verfügung, danach wird - wie auch das Informationsblatt aussagt - á la carte serviert. So kann die hohe Qualität der Speisen gewährleistet werden und allen Wünschen der Gäste- Früh- und Spätaufstehern - entsprochen werden.

Unser Saunabereich ist von 14.00 bis 19.00 Uhr geöffnet, der Penthouse SPA schließt um 21.00 Uhr. Unser Hotel bietet den Gästen neben dem 1200m² großen SPA Bereich mit 5 verschiedenen Saunen, Laconiumbank und Ruhebereich, dem beheizten Freibad inkl. Ruhepavillon (welcher bis 121.00 Uhr nutzbar ist) auch eine Massage- und Vinoble-Beauty-Bereich, welcher ebenfalls von 8.00 bis 21.00 Uhr buchbar ist.

Es freut uns, dass Ihnen unsere Räumlichkeiten gefallen haben; gerade im Restaurantbereich legen wir besonders Wert auf nachhaltige Produkte. Großteils vom eigenen Garten - wie unsere Marmeladen und Kompotte von den eigenen Obstbäumen, die Eier von den glücklichen Hühnern, Ziegekäse von den eigenen Ziegen und die vielen regionalen Produkten von heimischen Bauern - Qualität hat aber natürlich auch seinen Preis.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und verbleiben mit freundlichen Grüßen aus der Wachau,

Ihre Familie Pfeffel & das Team des Gartenhotel Pfeffel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 24. September 2012

Wenn man nicht extra zahlt, sondern die etwas billigeren (auch schon recht teuren) Zimmer nimmt, landet man im alten Gebäudeteil, wo die Zimmer düster, muffig und etwas grindig sind – über die anderen ("Genießerzimmer") kann ich nichts sagen.
Das Hotel schaut größtenteils auf die stark befahrene Wachau-Bundesstraße, auch wenn ein paar Bäume ein bisschen Lärmschutz bieten.
Mit meinem im Hotel gemieteten E-Bike hatte ich einen schweren Unfall, der mich in die Notaufnahme brachte (Personal hatte nichts über die extrem wirksamen Bremsen gesagt!), und die Reaktion des Personals bestand vor allem darin, dass sie meine Familie, die noch eine Nacht bleiben musste, wegen des zerkratzten Fahrrads anmeckerten. Zwei Monate später schickte uns Fr. Pfeffel eine Rechnung über einen "Servicebesuch" (über €171!) ihres Fahrradfritzen.
Tja, die sehen uns sicher nicht mehr wieder...

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, WernR!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
gartenhotel, Leiter Front Office von Gartenhotel & Weingut Pfeffel Dürnstein, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. November 2012

Lieber WernR,

Die Zimmer der Kategorie Steinfeder und Federspiel befinden sich - wie auf unserer Homepage ersichtlich - im älteren Teil unseres Hauses. Aus diesem Grund ist der Preis auch geringer als der für Zimmer im Neubau. Natürlich ist aber auch in dieser Kategorie die Benützung unserer 1000m2 Spa-Ebene im Penthouse unseres Neubaus inkludiert.

Alle Zimmer des Gartenhotels sind zur Donauseite ausgerichtet, dies ermöglicht einen herrlichen Blick auf die Donau. Natürlich gibt es die Donau-Ufer-Straße zu beiden Seiten der Donau, welche jedoch keine Durchzugsstraße und nachts ruhig ist.

Fahrräder und E-Bikes werden, wie auch von jedem Gast vor dem Start schriftlich bestätigt werden muss, nur an Personen verliehen, welche auch Radfahren können. Natürlich verfügen die Räder über sehr gute Bremsen.
Nach Ihrem Unfall haben wir das E-Bike von der Unfallstelle abgeholt und natürlich sofort den Service bestellt, damit das Rad für die nächsten Gäste repariert und auf volle Funktionsfähigkeit getestet wurde. Dies verursacht Kosten.

Wir wünschen Ihnen Alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen aus der Wachau
Ihre Familie Pfeffel und das Gartenhotel Pfeffel Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen