Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kurhotel mit hohem Anteil an Senioren”
Bewertung zu Badener Hof

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Badener Hof
Nr. 7 von 10 Hotels in Baden
Bewertet am 3. September 2013

Ich war drei Wochen Kurgast im Hotel. Mir wurde ein Doppelzimmer mit Einzelbenutzung zugeteilt, was ich sehr geschätzt habe. Ich hatte auch einen Balkon in den Innenhof.

Die Damen und Herren am Empfang waren immer freundlich und zuvorkommend.

Am Frühstücksbuffet hätte ich mir mehr Obst gewünscht. Es gab zwar Kompotte und kandierte Ananas bzw. getrocknete Bananen, aber frisches Obst gab es zum Frühstück fast nie. Ansonsten durfte ich als Kurgast für das Mittag- und Abendessen unter zwei Suppen, 3 Hauptspeisen und 2 Nachspeisen wählen, für die auch Kalorien- bzw. Fettanteil aufgelistet waren. Da ich vorhatte ein wenig abzunehmen, war dies eine Hilfe.

In der Lobby steht ein Computer für Gäste. Ich hatte jedoch meinen eigenen Laptop samt Internet-Stick mitgebracht.

Das Servicepersonal war meist aufmerksam und hilfreich. Das Reinigungspersonal war äußerst freundlich und sehr genau.

Das Hotel bietet auch einen kostenlosen Parkplatz an.

Das Hotel ist mit der Römertherme verbunden. Leider konnte ich wegen einer 2-wöchigen Sperre der Therme diese nur an einigen wenigen Tagen benutzen.

Insgesamt war ich mit dem Hotel Badener Hof sehr zufrieden.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, Ulrike W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (30)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Badener Hof
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

12 - 18 von 30 Bewertungen

Bewertet am 13. Februar 2013

Der Badner Hof ist kein beeindruckender Bau, von Außen erinnert er an eine gepflegte Privatklinik. Er wurde teilrenoviert, dennoch ist einiges nicht mehr ganz zeitgemäß. Die Köche geben sich Mühe, gesundes Essen und Genuss zu verbinden, was recht gut gelingt. Das Hotel ist ganzjährig geöffnet und liegt direkt an der Römertherme. Die Altstadt ist zu fuss erreichbar. Der Aufenthalt war insgesamt ok, das Personal könnte aber etwas netter sein.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Gerneessen1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Januar 2012

Empfang freundlich, Service im Restaurant sehr unpersönlich...
Speise-und Getränkeauswahl relativ gering, Frühstücksbuffet bietet wenig Auswahl.
Pluspunkt : Freier Parkplatz in der öffentlichenTiefgarage am Kurzentru.
Freier Zugang zur Römertherme incl.freiem Saunaeintritt.
Preis / Leistung gut!

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, longinusbadgoisern!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. September 2011

Habe mir fur eine Woche die Annehmlichkeiten eines 4 Sternhotels inklusive Gesundheitspackage gönnen wollen. War enttäuscht. Zimmer mit Internetanschluss entpuppte sich als Zimmer ohne Internetanschluss. Im ganzen Haus kein WLAN! Hotel war eigentlich Kuranstalt. Als Hotelgast ist man nur dann behandelt worden, wenn man aufbegehrt hat. Die Anwendungen, die man im Package mitbezahlthlt hatte, waren durch schlechte Planung nur schwer in der Woche unterzubringen. Durch Intervention meinerseits, wurde mir dann doch zumindest eine andere Ersatzbehandlung angeboten. Groß wurden auch in dem zu bezahlenden Paket 2 geführte Walkingtouren versprochen. es stellte sich heraus, dass diese Walkingtouren ohnehin für alle kostenlos waren, und nur an 2 Tagen durchgeführt wurden. War einer dieser Tage An-und Abreisetag, war eine Teilnahme nicht möglich. Management und Rezeptionsangestellte schienen an Hotelgästen nicht sonderlich interessiert zu sein.

  • Aufenthalt: September 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, brikawe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Januar 2010

Das Hotel ist neu renoviert und die Zimmer sind sauber und geräumig und verfügen über einen Balkon.
Als Welcome Geschenk gab es am Zimmer 2 kleine Flaschen Traubensaft und auch ein Kühlschrank für mitgebrachte Getränke ist vorhanden. Minibar gab es keine, leider auch keinen Getränkeautomaten oder Zimmerservice. Glücklicherweise kann man das Leitungswasser trinken, sonst wären wir nachts verdurstet.

Sauberkeit ist generell hochgeschrieben, hier gab es im ganzen Haus nichts zu beanstanden.

Das Parkhaus ist leider etwas weit entfernt, aber vorhanden.

Es gibt im Keller einen Verbindungsgang in die Römertherme Baden. Bademäntel werden vom Hotel bereitgestellt, jedoch keine ausreichend großen Badetücher sondern nur kleine Handtücher, was bei einem Thermenurlaub ärgerlich ist.

Negativ :
Servicewüste - unfreundliches Personal, vor allem die Dame an der Rezeption und auch das Servierpersonal im Speisesaal. Nur die Zimmermädchen waren freundlich.

Sehr unflexibel, was Gästewünsche angeht - auf einen Bademantel in der richtigen Größe mußten wir nach der Ankunft über 2 Stunden warten !

Liebloses Service im Speisesaal, rigorose Termine für Frühstück ( nur bis 9.30 !!!) , Mittagessen und Abendessen (18-20). Man bekommt das Essen mehr oder weniger hingeschleudert und wenn man um 9.00 zum Frühstück erscheint oder um 19.00 zum Abendessen wird die Ruhe andauernd durch Angestellte gestört die gehetzt herumrennen und rund um einen die Tische für die nächste Mahlzeit aufdecken. So vergeht einem die Lust auf ein gemütliches Frühstück oder Abendessen - man kann es scheinbar nicht erwarten, die Gäste endlich wieder los zu werden und wir als Gäste mußten unser Salatbesteck gut verteidigen, damit es nicht abserviert wurde bevor wir beim Salatbuffet waren...

Beim Bezahlen gab es eine unangenehme Diskussion mit der Kellnerin, die nicht in der Lage war, die Rechnung aufs Zimmer zu buchen. Am Nachbartisch war es allerdings möglich !

Man bekommt auch einen Tisch zugeteilt und muß bereits am Vortag entscheiden, was man am nächsten Tag mittags und abends essen will. Es gab 3 normale Gerichte zur Auswahl und zwar für den Abend des ersten Tages und den Mittag und Abend des zweiten Tages.Also 3 Mal diesselben Gerichte hintereinander. Wir haben uns also durchgekostet, das Essen ist so lala , auf Kantinenniveau und keine besondere Erwähnung wert. In einem 4-Sterne-Haus hätten wir uns besseres erwartet.

Das Hotel beherbergt ausschließlich ältere Leute die dort auf Kur sind ( 60+), wir wussten das vorher nicht und sind erst während unseres Aufenthaltes draufgekommen. Dementsprechend schroff sind die Angestellten und man wird eher als Bittsteller gesehen denn als Gast, da scheinbar viele der Leute auf Kosten der Krankenkasse dort einen Kuraufenthalt absolvieren.

Jungen Leuten rate ich dringend davon ab , dieses Hotel zu buchen, wir waren vermutlich die einzigen Nicht-Pensionisten dort und wurden ständig wie ein Kuriosum von gelangweilten Kurgästen angestarrt.

  • Aufenthalt: Januar 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, pippilotti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. Januar 2015

  • Aufenthalt: Dezember 2014, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 21. Mai 2014

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Baden angesehen:
0.5 km entfernt
At the Park Hotel
At the Park Hotel
Nr. 1 von 10 in Baden
266 Bewertungen
0.1 km entfernt
Villa Gutenbrunn
Villa Gutenbrunn
Nr. 2 von 10 in Baden
189 Bewertungen
0.4 km entfernt
Hotel Herzoghof
Hotel Herzoghof
Nr. 3 von 10 in Baden
92 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.6 km entfernt
Hotel Schloss Weikersdorf
0.3 km entfernt
Hotel Admiral am Kurpark
Hotel Admiral am Kurpark
Nr. 6 von 10 in Baden
38 Bewertungen
4.9 km entfernt
Hotel Krainerhütte Helenental
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Badener Hof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Badener Hof

Anschrift: Pelzgasse 30 | AT 2500 Baden bei Wien, Baden 2500, Österreich
Lage: Österreich > Niederösterreich > Baden
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 4 der Spa-Hotels in Baden
Preisklasse: 169€ - 200€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Anzahl der Zimmer: 72
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Gesundheitsurlaub mit Stil. Inmitten der reizenden Biedermeierstadt Baden bei Wien liegt, eingebettet zwischen grünen Parkanlagen, das Gesundheits- und Kurhotel Badener Hof. Stilvolles und exklusives Hotelambiente verbindet sich mit charmanter Gastlichkeit. Die direkte Anbindung zur Römertherme und zum Badener Kurzentrum garantiert nicht nur medizinische Gesundheitskompetenz, sondern auch Erholungs- und Relaxmöglichkeiten unter einem Dach. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Badener Hof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Badener Hof

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen