Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Privathotel Das-Schmidt
Hotels in der Umgebung
Hotel Burgenlanderhof(Mörbisch)(Großartige Preis/Leistung!)
95 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
119 $*
Booking.com
zum Angebot
105 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
Gasthaus Helena(Mörbisch)(Großartige Preis/Leistung!)
61 $*
Booking.com
zum Angebot
103 $*
Booking.com
zum Angebot
112 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
Pannonia(Mörbisch)
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
Casa Peiso(Mörbisch)
TripAdvisor
zum Angebot
Booking.com
zum Angebot
Bewertungen (108)
Bewertungen filtern
108 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
86
15
4
2
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
86
15
4
2
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
65 - 70 von 108 Bewertungen
Bewertet 23. Juli 2013

Das intime Haus wird durch die Besitzerfamilie in der zweiten Generation geführt und laufend erneuert und renoviert. Es liegt in Mörbisch, einem kleinen Weibauort am Neusiedler See und Heimat der weltgrößten Operettenfestspiele. Die Zimmer sind ausreichend groß und gut ausgestattet.

Die grundlegend renovierten und großzügig erweiterten Wellness-Zone und die sehr professionelle Betreuung laden zum Verweilen und Genießen ein.


Die Küche ist regional, d.h. pannonisch, orientiert und sehr gut.

Rundrum ein Haus zum Wohlfühlen.

Für Golfer bietet sich der Ausflug zum Golfclub Donnerskirchen an. Der wunderschöne Platz ist in die Uferregion des Sees eingebettet und trotz seiner flachen Gegebenheit anspruchsvoll.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Michl_Fi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Juli 2013

Wir sind seit 10 Jahren zufriedenste Gäste, die alljährlich von einem charmanten, liebenswerten und überaus kompetenten Team nach allen Regeln gepflegter und natürlicher Gastlichkeit verwöhnt und betreut werden. Es werden vielseitige und konkrete Tipps zu einer abwechslungsreichen Urlaubsgestaltung gegeben. Jährliche Neuerungen im Hotel, sehr gepflegte Zimmer, ein toller Bade- und Beautybereich mit umfangreichem Wellnessangebot und neu in diesem Jahr ein Hautpflege Dampfbad mit Salzwarmbecken im alten Weinkellergewölbe ***, sehr schöne Außenanlagen, exquisite Küche, feine Weine aus eigener Produktion und eine wohltuende Atmosphäre genießen nicht nur wir als eine der zahlreichen Stammgäste.Die moderaten Preiserhöhungen können akzeptiert werden.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mbeyl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Juli 2013

Ein kleines super geführtes Hotel,das Gastfreundschaft lebt!
Liebe zum Gast sind in jedem Bereich zu spüren, es wird ein Gefühl der Herzlichkeit vermittelt.
Wir waren zu den Seefestspielen hier,die 2013. wunderbar sind .
Neue Intendantin, tolle Bühne, sensationell gute Sänger.

Zimmer im schmidt sehr sauber,und mit Liebe eingerichtet.
Personal zugewandt dem Gast und in jeder Minute auf Wohlfühlkurs gepolt für den Gast.
Super Wellnessbereich mit Liebe zum detail.
Hier ist der Gast König ....fahren sie hin und sie werden verwöhnt!,

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Skipper10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juli 2013

Dieses Hotel ist uns im Internet duch die guten Bewertungen aufgefallen und wir können alle positiven Eindrücke aller Bewerter nur bestätigen.
Das Schmidt- wird persönlich und herzlich von den Besitzern geführt. Frühstück und Abendessen sind außergewöhnlich gut. Die Mahlzeiten werden auf der grossen Terrasse serviert, die Weine kommen vom eigenen Weinberg und sind deshalb auch bezahlbar. Leider wird bei Mittagsimbiß oder Aperol-Sprizz verhältnismäßig viel berechnet.
Das Hotel liegt mitten in Mörbisch, hat jedoch einen schönen Garten mit Schwimmteich - die Gartenliegen könnten etwas besser gewartet werden - ein kleines Hallenbad mit kleinem Saunabereich und wunderschönem Whirlpool.
Die Fahrräder zum Leihen waren zwar schmutzig, jedoch in guten Zustand. Die Radwege um den See sind einfach nur schön. Die Überfahrt über den See kostet mit der Neusiedlercard nur 3 Euro.
Das Zimmer - Sonnenblume - ist ausreichend groß mit großem Balkon. Fernseher ist groß mit sämtlichen Programmen. Bad ist klein und altmodisch- keine Klimaanlage und kein Kühlschrank. An allen Fenstern Fliegengitter - wichtig!
Mörbisch als Ort selbst ist nicht so schön wie Rust (ein wunderschönes Örtchen),aber das Hotel "das
Schmidt" wird uns immer wieder dorthin ziehen.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Klausing!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Januar 2013

Freundliches aufmerksames Personal, sehr gutes Essen!
Das Hotelzimmer entsprach einem 2-3 Sterne Zimmer mit altem Röhrenfernseher - jedoch niemals einem 4-Sterne Zimmer.
Unsere vorreservierten Fahrräder waren in einem miserablen Zustand - wundgescheuerter Hintern mit miserablen Sätteln. Ich konnte bei bestem Willen kein Qualitätsrad entdecken. Bezahlung geht nur Bar, was heisst, dass jeder Hotelgast das Geld anschleppen muss. Vorauszahlung ist auch keine Alternative weil die Bankgebühren viel zu hoch dem Kunden nachbelastet würden. Kreditkarten werden keine entgegengenommen. Für Geschäftsleute ein No-Go!

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, KurtMue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FrankEisenstadt, Inhaber von Privathotel Das-Schmidt, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. Januar 2013

Sehr geehrter, lieber Herr KurtMue !

Vielen Dank für Ihre aufschlussreiche Hotelbewertung.
Wir bedauern aufrichtig, dass Sie sich beim Radfahren so quälen mussten. Wenn wir nur eine Ahnung davon gehabt hätten, dass die Sättel für Sie nicht gepasst haben, hätten wir sicher eine Lösung gefunden. Sehr gerne können wir Ihnen beim nächsten Besuch Ihren eigenen, gewohnten Sattel auf das Leihfahrrad montieren. Unsere Qualitäts-Leihfahrräder sind für Genussradler angedacht und keines Falls für Leistungs-Sportler. Unsere Marken-Fährräder (KTM) werden regelmäßig von einer Profi-Firma gewartet. Da Ihr Aufenthalt schon gut 7 Monate zurückliegt können wir nicht mehr nachvollziehen, weshalb und wie es zu dieser unglücklichen Situation gekommen ist. Wir bedauern wirklich sehr, dass Sie deshalb eine negative Urlaubs-Erinnerung erfahren mussten.
Wir können Ihnen versichern, dass wir Dank Ihren Anregungen ein noch besseres Augenmerk darauf verwenden werden, unseren Gästen einen bestmöglichen Service und Komfort zu bieten.
Es würde uns sehr freuen, Sie wieder in unserem Hause willkommen heißen zu dürfen, um den Ausflug mit dem Velo zu genießen.
Danke für Ihre Kritik, Familie Schmidt und die tüchtigen Mitarbeiter.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen