Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ruhiges, sehr sauberes Hotel”
Bewertung zu Aphrodite Beach Hotel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Aphrodite Beach Hotel
Nr. 2 von 6 Hotels in Latchi
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 10. Juli 2013

Das Hotel liegt etwas abgelegen, aber ruhig und sehr sauber.
Das Essen ist sehr gut, wer Fisch und regionale Küche liebt, ist hier perfekt bedient!
Es ist ein familiengeführtes Hotel, persönlich, sehr freundlich und hilfsbereit!
Das Meerwasser ist klar, unbedingt Taucherbrille und Schnorchel mitnehmen und Schwimmschuhe, da leider kein Sandstrand.
Alles in allem: ein erholsamer und angenehmer Urlaub!

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, MuU_13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (377)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

25 - 31 von 377 Bewertungen

Bewertet am 18. Juni 2011

Anhand der Bewertungen hatte ich mir mehr versprochen. Das Zimmer roch muffig. Das kam anscheinend vom Bad, hier war nicht alles so, wie man es sich wünscht. Einrichtung zweckmäßig, aber nicht sehr gemütlich. Der Aufpreis für das Zimmer mit Meerblick hat sich nicht gelohnt. Das Meer ist nur vom Balkon aus zu sehen. Das Personal ist sehr freundlich, der Empfang herzlich. Leider ist das Restaurant nicht zu empfehlen (ungemütlich und Essen mittleres Niveau).

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Armor-Reisen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. November 2010

Die sehr freundliche Familie und die absolut ruhige Lage nahe dem Bad der Aphrodite zeichnen dieses Hotel aus. Gliechzeitig lässt die abgelegene Lage beim Essen aber auch keine Alternativen zu, falls man nicht fahren möchte oder kann.

Daher bietet sich die Buchung mit Halbpension an. Essen in Buffetform morgens und abends gut und immer für jeden was dabei. Am schönsten ist es das Essen auf der wunderbaren Terasse einzunehmen mit Blick zum Kiesstrand unterhalb und weit entlang der Nordküste.

Unser Zimmer, Bad und Balkon waren groß genug, aber ziemlich altmodisch und eher einfach. Die Balkontuer liess sich nicht schliessen.

Wer Ruhe sucht und bezüglich Ausstattung keine zu grossen Ansprüche stellt, ist hier wirklich gut aufgehoben besonders zum Wandern auf der Akamashalbnsel. Mietwagen empfehlenswert.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, besuda!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. September 2010

Das Aphrodite Beach ist ein kleines familiengeführtes Hotel an einem Kiesstrand mit wunderbar klarem Wasser. Die Anfahrt von Larnaka dauert 2 bis 2,5 Stunden; Mietwagen ist trotz Linksverkehr zu empfehlen, wenn man bei Ausflügen unabhängig von Reiseveranstaltern und selten fahrenden Bussen sein möchte. Das Hotel ist klein, sauber, alle Zimmer haben seitlichen Meerblick. Die Frau führt das Hotel, die Kinder helfen mit und Oma mit Papa kochen ein leckeres landestypisches Essen, unter anderem sicher die beste Moussaka die ich je hatte. Wer griechisches Essen allerdings nicht mag, sollte eher nicht in die Gegend fahren: es gibt auch außerhalb des Hotels keine internationale Auswahl. Der Strand hat wirklich glasklares Wasser und ich habe beim Schnorcheln neben Fischen auch eine große Schildkröte gesehen. Neben Schwimmen, schnorcheln und wandern kann man im nächsten Ort auch ein Boot mieten (Führerschein reicht) und damit die Küste entlangfahren. Es gibt wunderschöne Buchten in der Gegend.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Tripster1775!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. September 2010

Ein traumhafter Urlaub am Meer. Sehr ruhiges und einfaches Hotel direkt am Strand. Vom Flughafen Larnaca fährt man 2,5 Stunden Auto dorthin. Der Strand ist traumhaft schön: sehr feiner Kies und kristallklares Wasser. Man kann schnorcheln und Kanu fahren. Traumhafter Blick auf den Aphrodite Felsen. Die Familie die das Hotel führt ist sehr frendlich und zuvorkommend. Man fühlt sich wie bei den besten Freunden zu Besuch. Die Chefin spricht perfekt deutsch, französich und englisch. Die ganze Familie bemüht sich sehr dass die Gäste sich sehr wohl fühlen. Das Essen ist sehr lecker und selbst gekocht (von der Großmutter und Großvater). Die Portionen sind fast nicht zu shaffen:) In der Nähe gibt es eine Wassersportschule wo man Wasserski fahren kann. Einfach ein Traum! DANKE für das unvergessliche Urlaub! Wenn Zypern, dann nur Aphrodite Beach.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, lenaMuenchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. August 2010

Die Hotelanlage mit mehreren einstöckigen Häusern über dem Meer wirkt sehr gepflegt. Viele Bäume und Blumen schmücken die weißen Gebäude. Über einen kurzen Weg kommt man zum nicht überlaufenen gepflegten Kieselstrand und der Strandbar, die den Besitzern des Hotels gehört. Der Weg zur Rezeption ist gesäumt mit Keramiktöpfen und Pflanzen, denen man ansieht, dass sie sich wohl fühlen. Das große Restaurant hat eine schöne Terrasse mit Blick aufs Wasser. Sie haben im Barraum einen Riesen-TV-Bildschirm. Überall sind Versteinerungen zu sehen, offenbar neben den Pflanzen eine weitere Liebhaberei der Wirtsleute.

Wirtin Gregoria, die auch etwas Deutsch spricht, und das Personal sind im Allgemeinen freundlich und hilfsbereit. Allerdings muss ich mein Gepäck selbst in unser Zimmer schleppen, das im dritten Haus in der ersten Etage liegt.

Das Zimmer in Ordnung. Es recht groß und hat wie gewünscht zwei getrennte Betten. Sie sind hart genug. Es gibt genügend Platz auf dem Boden für die Koffer, ohne dass man drüber stolpern muss. Dann ist da noch ein kleiner Schreibtisch mit einem Spiegel drüber und einem Hocker drunter. Die Klimaanlage funktioniert. Der Empfang bei unserem Fernseher ist sehr schlecht. Das Gerät steht übrigens auf dem zweiten Nachttisch. Der fehlt bei mir, so dass ich dafür einen Stuhl nehmen muss. Als Mangel sehe ich auch, dass es auf dem Zimmer keine W-Lan-Verbindung gibt. An der Rezeption wird eine für drei Euro die halbe Stunde angeboten. Das halte ich für übertrieben.

Das Bad ist auch größer als man das von preiswerteren Hotels gewohnt ist. Man hat genügend Raum für alle lebensnotwendigen Verrichtungen. Die Badewanne ist mit einem Plastikvorhang versehen. Über dem Abfallbehälter ist ein Schild angebracht, Papier solle hier entsorgt werden. Wir halten uns nicht in allen Fällen dran.

Gregoria lobt die Kochkünste von Oma. Doch die haben eine große Bandbreite. Am ersten Abend hat die angepriesene Moussaka keinen Geschmack, es fehlt auch das Hackfleisch. Das Lamm ist trocken. Die Kalamares und die Dorade am zweiten Abend sind aber sehr gut – mit Meerestieren scheint sich Oma auszukennen. Auch die Fritten sind sehr knusprig und wohl hausgemacht. Empfehlenswert ist auch die gut bestückte Salatbar. Da kann man sich für 3,50 Euro mit Auberginen, grünem Salat, Oliven, Tomaten, Fischrogencreme, Auberginenpüree und anderen netten Sachen ohne Einschränkung bedienen.

Ohne Tadel ist das Frühstück, das man auf der großen Terrasse mit Blick aufs Meer einnehmen kann. An Obst werden Wasser- und Zuckermelone und Grapefruit angeboten. Es gibt drei verschiedene Flakes. Das Rührei ist gut gewürzt. Dazu kann man Würstchen und gedünstete Tomaten nehmen. Harte Eier gibt es auch. Saft kommt aus dem Automaten. Der Toaster ist super. Man legt eine oder zwei Scheiben in ein Fach des rotierenden Geräts. Wenn das Brot gut ist, fällt es nach einer Umdrehung raus.

Wir haben 75 Euro für Zimmer und Frühstück gezahlt. Die Preise fürs Essen und den Wein sind moderat.

Fazit: Hier kämen wir gern wieder her.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, KlausAlfred!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 21. Mai 2008

Wir waren letzte Woche drei Nächte in diesem kleinen Familienhotel. Es wird von Gregoria und Tassos geleitet, die sehr freundlich sind und gekonnt von ihrer „Mamma” unterstützt werden, die das hervorragende Essen zaubert. Die Zimmer sind wunderschön mit hübschen Bädern ausgestattet, die von dem großartigen Reinigungspersonal sauber gehalten werden. Unter dem Hotel liegt ein Kiesstrand, der ziemlich stark abfällt, wo erfahrene Schwimmer aber schön schwimmen können. Der Familienbetrieb erstreckt sich bis hierher, weil Gregorias Bruger das Lokal am Strand führt - und wunderbare selbstgebackene Kuchen macht. Zum Abschluss: Der Blick von der Terrasse war tagsüber fantastisch, wenn die Sonne untergeht, war es wirklich atemberaubend. Falls wir wieder nach Zypern kommen, werden wir auf jeden Fall ein bisschen Zeit im Aphrodite Beach Hotel verbringen.

Danke, Sandy5!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Latchi.
2,4 km entfernt
Souli Beach Hotel
Souli Beach Hotel
Nr. 3 von 6 in Latchi
359 Bewertungen
20,9 km entfernt
Corallia Beach Hotel Apartments
21,1 km entfernt
Coral Beach Hotel & Resort
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
29,4 km entfernt
Hilltop Gardens Hotel Apartments
32,1 km entfernt
The King Jason Paphos
The King Jason Paphos
Nr. 1 von 84 in Paphos
3.284 Bewertungen
33,2 km entfernt
Alexander The Great Beach Hotel
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Aphrodite Beach Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Aphrodite Beach Hotel

Anschrift: Neo Chorio / Baths of Aphrodite Road | P. O. Box 66067, Polis Chrysochous, Latchi 8830, Zypern
Lage: Zypern > Distrikt Paphos > Latchi
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 6 Hotels in Latchi
Preisklasse: 58€ - 152€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Aphrodite Beach Hotel 2*
Anzahl der Zimmer: 48
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Evoline ltd, Weg und Ebookers als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Aphrodite Beach Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Aphrodite Beach Hotel Zypern/Latchi
Aphrodite Beach Hotel Polis
Hotel Aphrodite Beach Latchi
Aphrodite Beach Polis

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen