Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die beste Carbonara der Welt”

Zero Sei Trattoria Romana
Platz Nr. 15 von 277 Restaurants in Valletta
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 12 $ - 29 $
Küche: italienisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Bewertet 27. Juni 2017

An einem verlängerten Wochenende in Malta, musste ich dreimal die Carbonara essen!
Küche, Service und Herzlichkeit unschlagbar!
Ein Muss bei jedem Maltabesuch.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, 230philipps!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (906)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

5 - 9 von 907 Bewertungen

Bewertet 8. März 2017 über Mobile-Apps

Original italienische Küche kombiniert mit Gemütlichkeit und freundlichem Service zu günstigen Preisen bei erstklassiger Qualität! Mehr kann man nicht verlangen!

Danke, klaus20052!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. September 2016 über Mobile-Apps

Herzlicher Empfang durch Anna, sie erklärte detailliert die Menükarte auf einem sehr sympathischen Art.
Die Pasta sind frisch und sehr lecker! Leider zu kleine Portionen. Tiramisu sehr empfehlenswert!
Wein pro Glas ein bischen überteuert.

1  Danke, pjonker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Mai 2016 über Mobile-Apps

Eine sehr herzliche Atmosphäre. Eines der besten italienischen Restaurants, die ich besuchen durfte. Auf jeden Fall das sensationelle Tiramisu probieren.

Danke, Guido P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. April 2016

Gestern also der zweite Besuch in diesem Lokal, wie angekündigt.
Vorweg: alles hat sich bestätigt, alle Erwartungen wurden vollauf erfüllt.
Schon die Begrüßung ist so herzlich und dennoch unaufdringlich, daß er Aufenthalt vom Fleck weg zur Freude wird. Ein übriges tut die anheimelnde Gestaltung des Lokals auf drei Ebenen, wobei die Dekorationen rustikal und nicht überladen stimmig und am Platze erscheinen. Die Möbel sind einfach, aber angenehm. Ein Wermutstropfen ist, daß es keinen Gastgarten vor dem Lokal gibt, der ist aber auf Grund der Enge der Straße und der Lage des Lokals genau gegenüber dem Teatru Manoel einfach nicht möglich.
Die Speise- wie die Weinkarte sind selbstverständlich italienisch dominiert und dabei leistet die Küche mehr, als nur ordentliche Arbeit. Aus den Weinen entschieden wir uns für einen Pinot Grigio aus dem Trentino, der sortentypisch und sehr klar in seiner Ausprägung daherkam.
Ich vertraute mich diesmal bei der Speisewahl vollkommen den Empfehlungen des Padrone an, wohl wissend, daß auf Fausto völliger Verlaß ist, was sich bestätigte.
Die Cannelloni alla Carbonara waren vielleicht eine Spur zu al dente, hätten also ein wenig weicher sein dürfen, dafür war die Carbonara leicht und vor allem eher sparsam, wodurch der Geschmack der Teigwaren nicht unterging und das Gericht nicht die oftmals unangenehme Schwere hatte. Der verwendete Speck war "echt" also wohl einer aus Südtirol und kein einheimischer (maltesischer), der dafür auch kaum zu brauchen ist.
Als Hauptgang servierte Fausto ein köstliches Saltimbocca, daß einfach, köstlich und großartig zubereitet war.
Für eine Nachspeise fehlten dann Zeit und Lust, sodaß es dabei blieb.
Fazit: Lassen Sie dort einen schönen Tag in stimmiger Atmosphäre ausklingen, vielleicht zB einen Abend im Teatru Manoel, aber reservieren Sie unbedingt, sonst wird es schwierig, zu vernünftiger Abendessenszeit einen Platz zu bekommen.
Wundern Sie sich nicht, wenn Sie dann dort Künstler sehen, die Sie zuvor auf der Bühne oder im Orchestergraben des Theaters gesehen haben treffen, begleitet von anderen Künstlerkollegen und Kulturschaffenden. Auch diese wissen, was sie am Zero Sei haben.
Nehmen Sie sich Zeit, vertrauen Sie sich Fausto und seinen sehr aufmerksamen und freundlichen Mitarbeitern an, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, carlflorianp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Zero Sei Trattoria Romana angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Zero Sei Trattoria Romana? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
;